Bitcoin Kurs könnte bis auf $7.000 fallen, da technische Schwäche zunimmt

Bitcoin hat einige Anzeichen technischer Schwäche gezeigt, da er weiterhin über der unteren Grenze seiner seit langem gehaltenen Handelsspanne zwischen $9.000 und $10.000 schwebt.

Sein Unvermögen, sich über der Unterstützung zu stabilisieren, die zuvor in der mittleren 9.000-Dollar-Region etabliert war, deutet auf eine grundlegende Schwäche unter den Käufern hin.

Anzeige
riobet

Die untere Grenze der Handelsspanne der Kryptowährung fällt auch eng mit der entscheidenden Unterstützung der Ichimoku-Cloud zusammen. Obwohl diese Unterstützung bisher verteidigt wurde, lässt ein Bruch darunter Raum zu, um weiter zu fallen.

Ein Analyst stellt sogar fest, dass BTC bis 7.000 $ keine nennenswerte Unterstützung hat, was darauf hindeutet, dass der nächste Rückgang weitreichend sein könnte.

Bitcoin kämpft darum, an Schwung zu gewinnen, während er über der entscheidenden Unterstützung schwebt

Zum Zeitpunkt des Artikels notiert Bitcoin bei seinem derzeitigen Preis von 9.176 $. Dies entspricht in etwa dem Niveau, auf dem BTC sich in der vergangenen Woche konsolidiert hat. Sowohl Käufer als auch Verkäufer haben sich in letzter Zeit festgefahren, was dazu geführt hat, dass die Kryptowährung eine der engsten Handelsspanne zwischen $9.000 und $9.300 gebildet hat, die es je gegeben hat.

Solange eine dieser Ebenen nicht durchbrochen wird und BTC nicht dazu übergeht, seine Makrospanne zwischen 9.000 und 10.000 $ zu durchbrechen, wird die mittelfristige Perspektive unklar bleiben.

Diese Seitwärtsbewegung wurde durch den Rückgang des Handelsvolumens und der Liquidität, die größtenteils in den Altcoinmarkt gelenkt wurde, weiter fortgesetzt. Bis Altcoins ihren Schwung verlieren, ist es sehr wahrscheinlich, dass Bitcoin weiterhin seitwärts gehandelt wird.

Ein Analyst stellt nun fest, dass die nächste bedeutende Bewegung der Kryptowährung Bären stark begünstigen könnte, wenn die Käufer nicht in der Lage sind, sich vor weiteren Verlusten zu schützen. Während er auf die Ichimoku-Formation hinwies, erklärte der Analyst, dass es Raum bis zu 7.000 $ gibt, wenn er unterhalb der gegenwärtigen Unterstützung bricht.

Dieser Indikator deutet darauf hin, dass die Konsolidierungsphase von BTC kurz vor dem Ende steht

Sowohl Investoren als auch Analysten könnten bald mehr Klarheit über den nächsten Trend der Kryptowährung haben.Während er auf die Bollinger-Bänder von Bitcoin verwies, bemerkte derselbe Analyst, dass seit dem Crash im November 2018, die Bänder, nicht mehr so eng waren.

Textnachweis: newsbtc 

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.