Bitcoin sieht sich Ablehnung einer wichtigen technischen Ebene gegenüber

0

Bitcoin ist in den Tagen nach seinem jüngsten Zusammenbruch von einem Höchststand von 8.000 $ auf einen Tiefststand von 3.600 $ in eine feste Seitwärtsbewegung eingetreten. Die Erholung, die sich in der Zeit nach diesem intensiven Ausverkauf einstellte, führte BTC in den Bereich der unteren 5.000-Dollar-Marke, wo er seitdem gehandelt wird.

Es scheint nun, dass der jüngste Ausverkauf die Leitwährung unter die untere Grenze einer kritischen Unterstützungsregion abstürzen ließ, wobei die erneute Überprüfung dieses Niveaus zu einer schweren Ablehnung führte.

Dies scheint darauf hinzudeuten, dass BTC in den kommenden Tagen und Wochen einen weiteren Abwärtstrend erleben wird.

Bitcoin beginnt einen intensiven Seitwärtshandel

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Bitcoin bei 5.350 Dollar gehandelt, was einen leichten Rückgang gegenüber den Tageshöchstständen von 5.600 Dollar bedeutet, die gestern festgelegt wurden.

Wichtig ist, dass die Ablehnung auf diesem Niveau weiter bestätigt, dass dies die obere Grenze der neu geschaffenen Handelsspanne ist und die Kryptowährung bei etwa 5.000 $ eine starke Unterstützung findet.

Kurzfristig scheint es, dass sowohl Bullen als auch Bären in eine Sackgasse geraten sind. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Entwicklung der kommenden Tage davon abhängt, wie der US-Aktienmarkt bei seiner morgigen Wiedereröffnung gehandelt wird, was für Bitcoin positiv sein könnte, wenn die Bullen in der Lage sind, das massive Momentum, das der Aktienmarkt am vergangenen Freitag erlitten hat, zu verlängern.

Teddy, ein beliebter Krypto-Analyst auf Twitter, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er glaubt, dass die jüngste Ablehnung auf einer früheren Schlüsselunterstützungsebene Probleme für das kommende Jahr bedeuten könnte.

Auch wenn die kurzfristige Kursentwicklung von Bitcoin weitgehend von der der traditionellen Märkte abhängt, ist es wahrscheinlich, dass Bitcoin weiterhin seitwärts gehandelt wird, bis die Händler einen Einblick in die Entwicklung des Aktienmarktes in den kommenden Tagen erhalten.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelSchließt der wöchentliche Bitcoin Kurs über $5.500?
      Nächster ArtikelWie reagiert der Bitcoin Kurs auf den heutigen Aktienmarkt

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.