Bitcoin Trading-Plattform Bitmex führt KYC für alle Nutzer ein

Die Bitcoin Trading Plattform BitMEX wird von allen Nutzern verlangen, dass sie sich bis zum 28. August 2020 an der Börse verifizieren. BitMEX behauptet, dass der Start seines Verifizierungsprogramms eine „vertrauenswürdigere und sicherere Handelsumgebung für alle BitMEX-Benutzer“ fördern wird.

Während der zehnjährigen Tätigkeit im Bereich der Kryptowährung ist der Druck auf die Krypto-Unternehmen gewachsen, die KYC- und AML-Vorschriften zu übernehmen, die beide im traditionellen Finanzbereich üblich sind. Sogar die von Liberalen geführte Börse ShapeShift gab schließlich nach und jetzt passt sich auch BitMEX an.

Anzeige
riobet

„Wir haben versucht, eine Kombination aus leicht und einfach zu machen“, sagte Ben Radclyffe, kaufmännischer Direktor der 100x Group, der neuen Holdinggesellschaft für die BitMEX-Plattform. „Die geographische Lage ist für uns sehr wichtig“, so Radclyffe weiter.

Auch wenn dies einige der BitMEX-Nutzer verärgern mag, könnte es langfristig gut sein.

„Krypto-Börsen, die KYC und AML auf institutionellem Niveau einführen, sind für die weitere Entwicklung der Krypto-Branche von wesentlicher Bedeutung, da sie sicherstellen, dass schlechte Akteure ferngehalten werden und es den institutionellen Akteuren ermöglichen, sich mit der Anlageklasse zunehmend wohlzufühlen“, sagte Henri Arslanian, Leiter für Fintech und Krypto in Asien bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC.

Der Prozess der Identifizierung selbst sollte etwa fünf Minuten dauern. Es gibt einen vierstufigen Prozess, von dem die Bitcoin Trading Plattform BitMEX behauptet, dass er den ID-Prüfungen an anderen Krypto-Börsen ähnelt. Die Benutzer werden um eine Selbstauskunft gebeten und müssen einige Fragen bezüglich der Herkunft der Gelder und ihrer Handelserfahrung beantworten.

Es gibt auch einen praktischen Vorteil der Benutzeridentifikation, die es BitMEX ermöglichen wird, „den tatsächlichen Besitzer eines Kontos im Falle eines Streits, Hacks oder einer Entmündigung zuverlässig zu überprüfen“, behauptet BitMEX in einem heute veröffentlichten Blog-Beitrag.

Als Teil des Starts des Verifizierungsprogramms wird BitMEX auch Details über ein Handelsturnier enthüllen, bei dem Preise für diejenigen angeboten werden, die ihre Identität verifiziert haben. Aber es ist unwahrscheinlich, dass dies die Betroffenen besänftigen wird.

Textnachweis: Decrypt, Scott Chipolina

Zuletzt aktualisiert am 10. September 2020

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.