Bitcoin, USDT, Ethereum ziehen 90% des Handelsvolumens des Kryptomarktes an

0

Im Laufe des vergangenen Jahres scheinen Händler, Nutzer und Investoren vor allem auf drei digitale Assets gesetzt zu haben, die nun 90 Prozent des Handelsvolumens unter den Top Ten der Kryptos ausmachen.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Tausenden von anderen digitalen Assets, die in den letzten Jahren aufgetaucht sind, praktisch kein Handelsvolumen aufweisen, was darauf hindeutet, dass Investoren im Rahmen ihrer Investitionsthesen zunehmend Wert auf Qualität und Liquidität legen.

Anzeige

Tether (USDT) hat prozentual eines der am schnellsten wachsenden Handelsvolumina unter den Top Ten der digitalen Vermögenswerte verzeichnet – ein Zeichen dafür, dass Investoren rund um den Globus den US-Dollar in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit weitgehend als sicheren Hafen betrachten.

Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie des Blockchainanalyse-Unternehmens Messari waren Bitcoin, Tether und Ethereum allesamt führend für das Handelsvolumen im Jahr 2020. Zusammengenommen haben diese drei digitalen Assets 90 Prozent des gesamten realen Handelsvolumens unter den zehn größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung erzielt. Wilson Withiam – ein Forscher der Analysefirma – sprach kürzlich in einem Tweet über diese Daten:

“Beim Krypto-Handelsvolumen im Jahr 2020 drehte sich alles um BTC, USDT und ETH. Diese drei repräsentieren jetzt ~90% des realen Volumens innerhalb der Top 10, verglichen mit 75% vor nur 1 Jahr”.

Während die in der obigen Grafik dargestellten Daten darauf hinzudeuten scheinen, dass das prozentuale Handelsvolumen von Bitcoin und Ethereum in letzter Zeit ziemlich konstant geblieben ist, ist der Anteil von USDT am Volumen in rasantem Tempo gestiegen.

Es scheint, dass das Wachstum des USDT-Handelsvolumens mit dem Rückgang der kleineren oben dargestellten Kryptos – darunter Binance Coin, EOS, Litecoin und andere – einhergegangen ist.

Das Volumenwachstum von USDT zeigt, dass USDT immer noch als sicherer Hafen angesehen wird

Das Wachstum des Handelsvolumens der USDT könnte auf die wirtschaftlichen Turbulenzen zurückzuführen sein, die überall auf der Welt zu beobachten sind.

“Der zunehmende Anteil des USDT am realen Volumen ist nicht überraschend. Wie [Qiao Wang] anmerkte, “dollarisiert” sich Krypto in rasantem Tempo, weil die Welt den USD nach wie vor als einen großen Wert ansieht, besonders in Krisenzeiten. Die Nachfrage nach Stablecoin zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung”.

Da Ethereum, USDT und Bitcoin alle einen so massiven Prozentsatz des gesamten Handelsvolumens des aggregierten Kryptomarktes ausmachen, deutet dies darauf hin, dass Investoren nach Vermögenswerten suchen, von denen sie glauben, dass sie sich vor dem Hintergrund wirtschaftlicher Turbulenzen gut entwickeln werden.

Textnachweis: cryptoslate

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelBitcoin könnte massiv angekurbelt werden, da die Demokraten 3 Billionen Dollar für zusätzliche Anreize vorschlagen
      Nächster ArtikelKrypto-Kriminelle versuchen immer noch Tausende Ethereum aus dem Upbit-Hack zu verkaufen

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.