Bitcoin wurde unter diesem Key-Level geschlossen und das ist nicht gut für Bullen

0

Bitcoin hatte in den letzten Tagen einen steinigen Verlauf und stieg am vergangenen Samstag auf ein Hoch von 9.200 Dollar, bevor es derzeit auf einen unüberwindlichen Widerstand traf, der einen kurzfristigen Abwärtstrend auslöste. Dieser Abwärtstrend führte BTC in die Mitte der 8.000-Dollar-Region, aber die Verluste sind möglicherweise nicht zu Ende.

Ein Analyst stellt nun fest, dass Bitcoin vor kurzem unter einer wichtigen technischen Widerstandslinie schloss, was ein Zeichen dafür sein könnte, dass die Kryptowährung letztendlich zu seiner wichtigsten Unterstützung im unteren 8.000-Dollar-Bereich zurückkehren wird.

Anzeige
krypto signale

Bitcoin kämpft um Aufwärtsdynamik

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Bitcoin bei seinem derzeitigen Preis von 8.650 Dollar leicht rückläufig gehandelt, was einen leichten Rückgang gegenüber den Tageshöchstständen von knapp unter 8.800 Dollar bedeutet.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass Bitcoin in den letzten Tagen mehrfach bei 8.500 $ ansteigen konnte, was darauf hindeutet, dass diese Region in naher Zukunft eine Support-Zone für die Kryptowährung sein könnte.

Trotzdem hat die jüngste Ablehnung von BTC bei 9.200 $ die kurzfristige technische Stärke beschädigt, was möglicherweise darauf hindeutet, dass Bitcoin weiter nach unten fällt, bevor genügend Unterstützung gefunden wird, um den nächsten Aufwärtstrend zu katalysieren.

HornHairs, ein populärer Krypto-Analyst auf Twitter, glaubt, dass BTC so tief wie die letzte wöchentliche Eröffnung auf etwa 8.200 Dollar fallen könnte, bevor man irgendeine sinnvolle Unterstützung findet.

BTC knapp unter dieser wichtigen Trendlinie könnten für die weitere Entwicklung Ärger bedeuten

Josh Rager, ein weiterer prominenter Analyst auf Twitter, scheint der Möglichkeit zuzustimmen, dass BTC eine Abwärtsbewegung in Richtung der unteren 8.000-Dollar-Region sehen könnte, aber er stellt zunächst fest, dass er glaubt, dass BTC einen Schub nach oben erleben könnte, bevor dieser Rückgang eintritt.

“Täglich unter 200 DMA nach einem Rückgang von über 8% geschlossen. Könnte möglicherweise einen Anstieg sehen, bevor es weiter abwärts geht und die Unterstützung bei 8000 bis 8200 $ soll man für einen Aufschwung beobachten. Ein Durchbruch unter die Marke von $7700 wäre bärisch, aber es wäre nicht zu erwarten, dass BTC zu diesem Zeitpunkt so tief fällt”, erklärte er.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelAltcoin-Marktboden mit dem höchsten Kaufvolumen in der Geschichte von Krypto ist
Nächster ArtikelIst das Bitcoin Halving bereits eingepreist?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.