Bitcoins Konsolidierung signalisiert eine Monsterbewegung

0

Die Konsolidierung von Bitcoin in der 9.000-Dollar-Region hat zu einer gemischten Stimmung unter den Anlegern geführt. Obwohl viele aufgrund der deutlichen Erholung von den jüngsten Tiefstständen nach wie vor optimistisch sind, gaben die aufeinander folgenden Ablehnungen bei 10.000 USD Anlass zur Besorgnis.

Diese Seitwärtsbewegung hält derzeit seit fast zwei Monaten an und ohne dass BTC einen eindeutigen Zufluss von Kauf- oder Verkaufsdruck erfährt.

Anzeige
krypto signale

Einige Analysten glauben, dass sich Bitcoin derzeit zu einer massiven Bewegung in den kommenden Wochen formen könnte. Was die Frage betrifft, ob dies Bullen oder Bären begünstigen wird oder nicht, so stellt ein Analyst fest, dass er glaubt, dass der starke Widerstand knapp über dem aktuellen Preis von Bitcoin ausreichen wird, um die Kryptowährung in Richtung 7.000-Dollar zu führen.

Die Konsolidierungsphase von Bitcoin

Zum Zeitpunkt des Artikels notiert Bitcoin bei 9.400 US-Dollar. Dies ist der Preis, zu dem er seit seinem Anfall von Volatilität Anfang dieser Woche gehandelt wurde, als Käufer BTC auf Höchststände von 10.050 $ drückten, bevor er wieder auf Tiefststände von 9.000 $ abrutschte.

Dies führte dazu, dass er unter seinen vorherigen Konsolidierungskanal bei $ 9.700 einbrach, der festgelegt wurde, als Käufer ihn vor zwei Wochen auf $ 10.400 drückten, bevor er auf $ 8.600 abrutschte.

Ein Analyst stellt nun fest, dass diese Konsolidierungsphase bedeuten könnte, dass die nächste große Bewegung von Bitcoin massive Ausmaße annehmen und möglicherweise den Ton für einen mehrwöchigen Trend angeben wird.

“Konsolidierung bereits seit 1,5 Monaten. Dies wird für BTC schon bald eine Monsterbewegung sein”, bemerkte er, während er auf das unten stehende Diagramm zeigte.

BTC Volatilität dürfte Bären begünstigen

Was die Richtung betrifft glauben Analysten, dass sie Bären begünstigen wird. Zusätzlich zu den zahllosen Ablehnungen bei $10.000 hat Bitcoin aufgrund der drei Ablehnungen, die er in den letzten sechs Monaten bei $10.500 verzeichnet hat, auch eine Art Tripple-Top gebildet. Ein anderer Analyst erklärte auch, dass sich der Widerstand, der jetzt zwischen 9.600 und 9.800 $ liegt sich als unüberwindbar erweisen könnte.

Textnachweis: bitcoinist

 

Letztes Update:

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelAnalyst sagt, wir sind in eine neue Ära der Ethereum-Technologie eingetreten
Nächster ArtikelAnalyst: Ethereum bereitet sich darauf vor auf $200 zu fallen

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.