Bitmain enthüllt neuen Bitcoin ASIC-Miner: Antminer S19 mit 110TH/s

0

Bitmain könnte das Game der Bitcoin-Miner erneut verändern, mit der bevorstehenden Lieferungen des Antminer S19, dem neuesten Modell in der ASIC-Reihe. Antminer S19 lässt die Vorgängermodelle, die das Bitcoin-Netzwerk betrieben haben, schnell veralten. Die neuesten Modelle haben eine unübertroffene Energieeffizienz und eine Hash-Rate von bis zu 110 TH/s.

Der neue Miner ist doppelt so leistungsstark wie das Modell S17, das 55 TH/s erreicht. Derzeit ist es hypothetisch möglich, mit etwa 4 S17-Anlagen 1 BTC pro Jahr zu generieren. Das neueste Modell zeigt auch, wie weit das Bitcoin-Netzwerk gewachsen ist. Eine einzige S19-Maschine hätte bereits 2013 die gesamte Mining-Leistung ersetzen können.

Anzeige

Das Datum für die Markteinführung und die Auslieferung der S19 ist ebenso wie der Marktpreis noch nicht bekannt. Es könnte Monate dauern, bis die neue Hardware in die Mining-Farmen integriert werden.

Bitcoin Mining nach wie vor wettbewerbsintensiv

Gegenwärtig sind die Lieferungen des Modells S17 sehr aktiv. Die BTC-Hash-Rate liegt jetzt durchweg nahe oder über 100 Trillionen Hashes pro Sekunde. Das Mining hat sich etwas verlangsamt und die jüngste Anpassung der Difficulty hat es etwas “einfacher” gemacht, wenn auch nur um 0,38%.

Bitmain, das 2019 ein katastrophales Jahr erlebte, hat die Einführung neuer Modelle und die Unterstützung der Mining-Wirtschaft nicht aufgegeben. Trotz des gescheiterten Börsengangs bleibt Bitmain führend in der ASIC-Produktion und hat einen bedeutenden Einfluss unter den Mining-Pools.

Eine leistungsfähigere ASIC mit besserer Energieeffizienz könnte erforderlich sein, da die Miner in Zukunft um nur 6,25 BTC pro Block konkurrieren werden. Die Halbierung der Blockbelohnung wird um den 12. Mai herum erwartet.

Das Ereignis könnte kleinere Miner zur Kapitulation veranlassen, insbesondere wenn die BTC-Preise unter der Gewinnschwelle liegen. Mit neuer Mining-Hardware könnten größere Pools weiterhin ausreichend belohnt werden. Vorerst bleibt aber abzuwarten, ob die Miner kapitulieren oder ihre Anstrengungen verdoppeln.

Textnachweis: bitcoinist

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelIOHK wird sich 2020 auf die Aufklärung über Cardano konzentrieren
      Nächster ArtikelWarum der Versuch eines Hedge-Fonds, Twitter-CEO Jack Dorsey zu verdrängen, Krypto schaden könnte

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.