Das letzte Mal, als dieses Signal aufblitzte, erholte sich Bitcoin un 50 Prozent

0

Bitcoin und der übrige Kryptomarkt haben sich in den letzten Tagen überraschend gut entwickelt. In dieser Woche erreichte die führende Kryptowährung 7.200 Dollar, was einen 100%igen Anstieg gegenüber dem ~3.600-Dollar-Tiefststand vom 13. März bedeutet. Obwohl sich die Rallye abgekühlt hat, wird BTC bei 6.770 Dollar gehandelt.

Obwohl dies beeindruckend ist, vor allem wenn man bedenkt, dass diese Erholung nur drei Wochen dauerte, deutet ein wichtiger Indikator darauf hin, dass dieser im Entstehen begriffene Markt noch mehr Aufwärtspotenzial hat.

Laut einem am 3. April veröffentlichten Bloomberg-Bericht hat Bitcoin vor kurzem einen wichtigen technischen Widerstand überwunden, so dass der DVAN-Indikator eine “positive Abweichung und ein Kaufsignal” drucken konnte.

Darüber hinaus stellte Bloomberg Anfang der Woche fest, dass der “GTI Vera Convergence Divergence Indicator, der die Auf- und Abwärtsverschiebungen misst”, darauf schließen lässt, dass der Bloomberg Galaxy Crypto Index – bestehend aus Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Bitcoin Cash, XRP und EOS – “sein erstes Kaufsignal seit mehr als drei Monaten gegeben hat”.

Andere Faktoren boomen ebenfalls

Anzeige

Es sind nicht nur die technischen Aspekte des Kryptos, sondern auch die Grundlagen. Qiao Wang aus Messari, ein ehemaliger institutioneller Händler, hat kürzlich das unten stehende Diagramm, das das Bitcoin-Orderbuch von Coinbase Pro zeigt, geteilt.

Obwohl es nicht repräsentativ für andere Krypto-Börsen ist, ist es klar, dass es mehr Händler gibt, die BTC kaufen als verkaufen, da fast 24.000 BTC-Order platziert wurden.

Darüber hinaus ist die nächste Halbierung der Blockbelohnung bei Bitcoin nur noch 40 Tage entfernt. Trader glauben, dass dieses Ereignis einen entscheidenden positiven Einfluss auf die Märkte haben wird und berufen sich dabei auf das bekannte Modell des pseudonymen Analysten PlanB. Das Modell deutet darauf hin, dass der faire Wert von Bitcoin nach dem Halving zwischen $ 50.000 und $100.000 in den kommenden Jahren liegen wird.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Anzeige

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Testsieger im CFD Broker Vergleich
  • Große Auswahl an Kryptos
  • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
4.7/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
    Hide Reviews
    • Top Krypto Broker - niedrige Gebühren!
    • Über 30 verschiedene Kryptowährungen
    • Einzahlung mit Karte, Banküberweisung oder Bitcoin
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/eaglefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelAnalyst, der den Bitcoin Boden im Jahr 2018 vorhergesagt hat, vermutet das als nächstes
      Nächster ArtikelInvestoren glauben, dass Bitcoin in den kommenden 12 Monaten 20.000 Dollar erreichen kann

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.