Der Krypto- und Bitcoin-Markt befindet sich am Rande ein explosionsartigen Entwicklung

0

Obwohl die letzten Wochen dadurch gekennzeichnet waren, dass die Kryptowährungen um 5% sprangen und dann immer wieder um 5% abstürzten, konsolidiert sich Bitcoin und der Rest des Marktes tatsächlich.

Das unten stehende Diagramm, das von einem Krypto-Trader zur Verfügung gestellt wurde, zeigt diesen Punkt deutlich: Es zeigt, dass Bitcoin in den letzten zwei Wochen eng zwischen den wichtigen 50-Tage- und 200-Tage-gleitenden Durchschnitte gehandelt wurde.

Anzeige
krypto signale

Ein weiteres Zeichen ist, dass die implizite Volatilität des Bitcoin-Preises – abgeleitet aus dem Handel mit BTC-Derivaten – nach Angaben von Skew.com in den letzten 30 Tagen um etwa 50% von 142% auf 76% eingebrochen ist. Ganz zu schweigen davon, dass sich die Bollinger-Bänder, ein technischer Indikator, der die Volatilität eines Vermögenswertes effektiv misst, einem Mehrmonatstief nähern.

Diese drei Faktoren deuten darauf hin, dass der Krypto-Markt kurz vor einer explosiven Bewegung steht. Aus früheren Berichten geht hervor, dass es ein Zusammentreffen von technischen, On-Chain- und fundamentalen Gründen gibt, warum Bitcoin bald noch höher steigen könnte.

Was die fundamentale Seite der Dinge betrifft, so hat der US-Senat gerade ein zusätzliches Konjunkturpaket in Höhe von 484 Milliarden Dollar verabschiede. Obwohl es sich um ein Paket handelt, das zur Rettung der Wirtschaft notwendig ist, beweist der Stimulus, so Analysten, den fundamentalen Wert einer knappen und dezentralisierten Währung wie Bitcoin.

Was die On-Chain-Faktoren anbelangt, so ist die Hash-Rate von Bitcoin vor der Halbierung immer weiter in die Höhe geschossen, während Krypto-Assets in letzter Zeit im Zusammenhang mit der Markterholung vermehrt eingesetzt wurden.

Obwohl Bullen anscheinend lautstärker sind als Bären, ist es nicht so, dass es keine bärischen Katalysatoren gäbe. Ein Hedge-Fonds-Manager namens Mark Dow – derselbe Investor, der im Dezember 2017 die 20.000 USD-Obergrenze shortete teilte kürzlich mit:

Textnachweis: bitcoinist

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger Artikel70 Millionen Dollar in BitMEX-Shorts liquidiert, da Bitcoin auf $7.475 steigt
      Nächster ArtikelBitcoin geht im chinesischen Social-Media-Netzwerk Weibo viral

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.