Eines der präzisesten Makro-Signale von Bitcoin steht kurz davor, einen Bull-Run anzuzeigen

0

Nachdem die Blockbelohnung im Mai halbiert wurde, geriet Bitcoins Mining-Ökosystem sofort durcheinander. Die Einnahmen der Miner wurden praktisch über Nacht halbiert, was viele mit knappen Gewinnmargen zwang, offline zu gehen, da sie in der Folge des Ereignisses keinen positiven Cashflow aufrechterhalten konnten. Dies führte zu einer Verlangsamung der Transaktionsgeschwindigkeit zusammen mit einem Anstieg der Transaktionsgebühren.

Von der Spitze vor der Halbierung bis zur Talsohle nach der Halbierung ist die Hash-Rate des Bitcoin-Netzwerks um ~40% gesprungen – ein Zeichen der “Kapitulation der Miner”. Seit der Halbierung haben die Bitcoin-Miner jedoch wieder Fuß gefasst. Die Blockchain-Datenfirma Coin Metrics zum Beispiel hat am 14. Juni beobachtet:

Anzeige
krypto signale

“Der CMBI Bitcoin Hash-Rate-Index zeigt, dass die Hash-Rate sich inzwischen weitgehend auf das Niveau vor der Halbierung erholt hat.“

Dies ist ein äußerst gutes Vorzeichen für den langfristigen Aufwärtstrend der Krypto-Währung, da ein entscheidendes Bullensignal kurz davor steht, wieder aufzutauchen.

Entscheidendes Bitcoin-Signal kurz vor dem Erscheinen

Matt D’Souza, Vorstandsvorsitzender von Blockware Mining und Krypto-Fondsmanager, erklärt, dass die Daten seiner Firma darauf hindeuten, dass bei der Halbierung etwa 30% der Hash-Rate des Netzwerks von einer Kapitulation bedroht seien. Der Finanz-Podcaster und Bitcoin-Bulle Preston Pysh ist ebenso dieser Ansicht:

“Während der Halbierung im Jahr 2016 bewegte sich der Preis 9 Tage lang seitwärts und fiel dann um 28%, und es dauerte 100 Tage, bis er wieder die Hälfte des Preises erreichte. Bereiten Sie sich mental auf die Effizienzbereinigung und Schwierigkeitsanpassung vor, während das Protokoll alle Passagiere auf den Start vorbereitet.”

Da die Hash-Rate von Bitcoin, wie bereits erwähnt, um etwa 40% abgestürzt ist, kam es zu dieser Kapitulation. Aber auf den Absturz der Hash-Rate folgte ein sprunghafter Anstieg, da die BTC-Miner mit neuen Strategien und Maschinen zur Steigerung ihrer Rentabilität wieder in die Branche eingetreten sind.

Diese Erholung hat es Bitcoin ermöglicht, dass seine Hash-Ribbons – ein Indikator, der Signale von den Bewegungen der Hash-Rate von BTC ableitet – zu einem “Kauf” tendieren. Wie Charles Edwards, ein digitaler Vermögensverwalter und Analyst, kürzlich geschrieben hat:

“Die “Erholung” der Hash-Rate sieht so aus, als könnte sie nächstes Wochenende eintreten… Das “Kauf”-Signal der Hash-Rate erfordert ebenfalls eine Verbesserung des Preisimpulses von hier aus, so dass es etwas länger als eine Woche dauern könnte.“

Das ist wichtig für die Bitcoin-Bullen, da frühere “Kauf”-Signale, die durch die Hash-Bänder ausgelöst wurden, parabolischen Aufwärtsbewegungen vorausgegangen sind. Edwards wies im Dezember letzten Jahres darauf hin, dass der durchschnittliche “Gain-to-Cycle-Peak” des Indikators bei über 5.000% liegt, wobei die Hash Ribbons die größten Aufwärtsbewegungen des Vermögenswertes vorhersagen.

Weit entfernt vom einzigen makroökonomischen Aufwärtstrend

Die Hash-Bänder sind nicht das einzige Zeichen, das darauf hindeutet (oder bald darauf hindeutet), dass ein Makro-Aufwärtstrend bevorsteht. Ein Trader kommentiert, dass sich der Zwei-Wochen-RSI von Bitcoin kurz davor befindet, einen Abwärtstrend zu überwinden, der sich im Zuge der Rallye auf $20.000 gebildet hat. Das letzte Mal, als das passiert ist, war vor dem Bull-Run, der BTC innerhalb von zwei Jahren von der $500- auf die $20.000-Marke gebracht hat.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBTC verliert Dynamik: Bitcoins On-Chain-Nachfrage verschlechtert sich, je länger die Konsolidierung anhält
Nächster ArtikelDu kannst dir keine Krypto-Adressen merken? Ripples XRP macht Zahlungen mit neuer Partnerschaft jetzt einfacher

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.