Human Rights Foundation akzeptiert Open-Source Bitcoin-Spenden

Die Human Rights Foundation hat angekündigt, dass sie Bitcoin-Spenden über den BTC Pay Server annehmen wird. Im Gegensatz zu anderen Zahlungsabwicklungsdiensten ist BTC Pay Server ein komplettes Open-Source-Projekt.

Die Human Rights Foundation nimmt Bitcoin durch BTC Pay Server an

Laut einem Tweet wird die gemeinnützige Organisation Human Rights mit dem BTC Pay Server zusammenarbeiten, um Bitcoin-Spenden zu ermöglichen.

Anzeige
riobet

Es ist nicht das erste Mal, dass die Organisation Spenden über Kryptowährungen begrüßt. Eine Wikipedia-Seite, die im November letzten Jahres aktualisiert wurde und auf der verschiedene wohltätige Organisationen aufgeführt sind, die Bitcoin annehmen, ist die Stiftung gelistet. Auf der neuen Spendenseite der Organisation erklärt die Human Rights Foundation:

„Wir freuen uns, Ihre Bitcoin-Spende über den BTC Pay Server, einen selbst gehosteten Open-Source-Zahlungsabwickler für Kryptowährungen, entgegenzunehmen. Er ist sicher, privat, zensurresistent und kostenlos.“

Die Human Rights Foundation hat Bitcoin bereits früher als ein potentielles Instrument im Kampf für die Freiheit gefeiert.

Das Problem mit anderen Krypto-Anbietern

Viele verschiedene Unternehmen und Wohltätigkeitsorganisationen behaupten heutzutage, Bitcoin und andere Krypto-Anlagen zu akzeptieren. Sie tun dies jedoch meist über einen Zahlungsanbieter.

Der Grund dafür ist, dass viele Unternehmen zwar gerne freundlich gegenüber Bitcoin erscheinen würden, aber nicht bereit sind, das Risiko einzugehen, es tatsächlich zu besitzen. Zahlungsabwickler machen es daher für einzelne Unternehmen einfacher.

Der Zahlungsabwickler erhält Zahlungen in Bitcoin, tauscht sie in Fiat um und zahlt die Fiat-Währung an das Unternehmen, das die zu bezahlenden Waren oder Dienstleistungen liefert.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 10. März 2020

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.