Makro-Investor: Bitcoin und Gold sind sicher – selbst wenn Aktien abstürzen sollten

0

Bitcoin ist tiefer gefallen, da die Altcoin-Märkte in den letzten Tagen eine starke Korrektur erfahren haben. Dies wurde deutlich, als BTC um etwa 8% abgestürzt ist, als der S&P 500 in einem einzigen Tag um etwa 3% abrutschte.

Die führende Kryptowährung scheint darauf vorbereitet zu sein, sich nach unten zu bewegen, sollten Aktien weiter fallen. Einem Makroanalysten zufolge könnten sich Gold und Bitcoin jedoch gut behaupten, wenn Aktien nachgeben.

Anzeige
krypto signale

Bitcoin könnte sich halten, wenn Aktien fallen: Makro-Analyst

Dan Tapiero, Mitbegründer von 10T Holdings, DTAP Capital und Gold Bullion International, ist der Meinung, dass es einen entscheidenden “beunruhigenden Datenpunkt” im Aktienmarkt gibt.

Er hat eine Grafik geteilt, nach der Privatanleger beim S&P 500 bullisher sind als je zuvor. Tapiero glaubt, dass diese Situation irgendwann überwunden werden muss – was sich negativ auf die Aktienkurse auswirken könnte:

“Leider sind seit einiger Zeit die meisten besorgniserregenden Daten für #StockMarket aus kurzfristiger Sicht zu sehen. Sicherlich hat ein Extrem von epischen Ausmaßen diesen Indikator getroffen. Er scheint nichts zu sein, das in nur wenigen Tagen korrigiert werden kann.”

Während jüngste Erkenntnisse darauf hindeuten würden, dass bei fallen Aktien auch Bitcoin fallen würde, sieht Tapiero dies nicht so. Ihm zufolge sollten “Gold und Bitcoin standhalten” – er bezieht sich damit anscheinend auf eine Situation, in der der Aktienmarkt aufgrund einer Entspannung bei den Kaufpositionen für Privatkunden und institutionellen Positionen abrutscht oder sich verlangsamt.

Tapieros langfristige Aussichten für Bitcoin bleiben extrem bullish – er schließt sogar ein Szenario aus, in dem Bitcoin fällt, wenn sich der Aktienmarkt zurückzieht.

Unter Bezugnahme auf einen Chart, nach dem die jüngste Kursbewegung von Bitcoin bedeutet, dass sich BTC über die makroökonomischen Widerstände bewegt, sagte der Investor:

“Ein enormes langfristiges Log-Diagramm von #Bitcoin prognostiziert einen 5-10-fachen Anstieg bei diesem Lauf. Wir brechen JETZT ab. Sollte ein paar Jahre dauern, da eine Konsolidierung von 2,5 Jahren eine fantastische Basis für ein Katapult nach oben ist. Der Bruch der alten Höchststände wird explosive Folgen haben. Zeit, sich hinzusetzen und geduldig zu sein.”

Dem Investor zufolge wird das gegenwärtige makroökonomische Umfeld Bitcoin mit ziemlicher Sicherheit weiter nach oben treiben.

Wie viele andere ist auch Tapiero der Meinung, dass die laufenden geldpolitischen Stimulierungsbemühungen Bitcoin im Laufe der Zeit weiter steigen lassen werden.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelMassive Verluste für Ethereum – Wahrscheinlichkeit einer Erholung wird immer geringer
      Nächster ArtikelHeftiger ETH-Crash – aber diese DeFi-Statistiken sind für Ethereum mehr als bullish

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.