Massive Verluste für Ethereum – Wahrscheinlichkeit einer Erholung wird immer geringer

0

Ethereum war in den letzten Tagen einer der am schlechtesten abschneidenden großen Altcoins, wobei die Kryptowährung von Wochenhöchstständen bei 490 $ auf Tiefststände von 330 $ fiel, die zu Beginn des heutigen Tages festgelegt wurden.

Die Krypto-Währung scheint nun Gefahr zu laufen, noch weiter zu fallen, da sie die Unterstützung, die sie bei 350 USD etablieren wollte, verloren hat und derzeit dabei ist, nach unten zu rutschen.

Anzeige
krypto signale

Sollte sie unter die jüngsten Tiefststände bei 330 USD fallen, könnte die Krypto-Währung bald einen massiven Zufluss von Verkaufsdruck erfahren, der sie auf neue Mehrwochentiefs taumeln lässt.

Analysten halten dies für immer wahrscheinlicher, da sich die Erholung, die die Krypto-Währung heute Morgen versucht hat, kurzlebig war und von einer Fortsetzung ihres Abwärtstrends gefolgt wurde.

Ein Trader peilt sogar eine kurzfristige Bewegung in die untere $300-Region an, was den Aussichten der Krypto-Währung einen schweren Schlag versetzen würde.

Ethereum stürzt von den jüngsten Höchstständen ab, da der Verkaufsdruck zunimmt

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Ethereum zum Kurs von 340 Dollar getradet – das entspricht in etwa dem Kurs, zu dem es in den letzten Stunden getradet wurde.

Zu Beginn des heutigen Tages tauchte die Kryptowährung bis auf $330 ab, bevor ein Zufluss von Kaufdruck eintrat, der es auf Höchststände von bis zu $360 steigen ließ.

Der Widerstand bei diesem Preisniveau hat sich als unüberwindbar überwiesen – und die Ablehnung hier löste einen weiteren Anfall von Verkaufsdruck aus, der seinen Preis seither auf die jüngsten Tiefststände zurückgeführt hat.

Ein Trader glaubt sogar, dass dies die Krypto-Währung womöglich auf neue Mehrmonatstiefststände im Bereich unter 300 $ führen wird:

“Bin gerade aufgewacht und habe einen Blick auf die Charts geworfen. Sub-$300 ETH steht wahrscheinlich in den Karten, und sei es auch nur für einen schnellen Docht”

Analyst: ETH nähert sich signifikantem Niveau

Ein Analyst erläutert, dass sich Ethereum nun einem technisch signifikanten Niveau nähert, wobei ein potentieller Rückgang auf 320 USD einen starken Wiederanstieg in Richtung 400 USD katalysieren könnte.

“Eines der massiven Niveaus von ETH steht bevor. Wenn Sie einen Long fangen wollen, ist das eine dieser Zonen. Erster Aufprallbereich in Richtung der 400-Dollar-Zone. ETH ist einer der Coins, die man für die kommenden Jahre halten möchte. Je tiefer, desto besser”

Bitcoin könnte auch bei Ethereums bevorstehender Preisaktion eine Rolle spielen, da jeder Rückgang unter 10.000 $ dem aggregierten Markt in naher Zukunft ernsthafte Einbußen verursachen könnte.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelAnalyst erklärt: Das braucht Bitcoin jetzt, um wieder in einen Aufwärtstrend einzutreten
Nächster ArtikelMakro-Investor: Bitcoin und Gold sind sicher – selbst wenn Aktien abstürzen sollten

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.