Mehrjährige Trendlinie durchbrochen: Die nächsten Wochen werden “die Zukunft” von Bitcoin definieren

0

Bitcoin bewegt sich im Gleichschritt mit traditionellen Märkten und BTC hat in der unteren $ 5.000 Region ein scheinbar sicheres Standbein gefunden. Dies hat es der Benchmark-Kryptowährung ermöglicht, seine jüngsten Niveaus als mittelfristigen Tiefststand zu etablieren, aber es ist immer noch unklar, wohin sich Bitcoin als nächstes entwickeln wird.

Ein prominenter Analyst stellt nun fest, dass die jüngste marktweite Baisse dazu geführt hat, dass BTC unter eine kritische Trendlinie gebrochen hat, die in naher Zukunft zurückerobert werden muss.

Das bedeutet, dass die nächsten Tage und Wochen entscheidend für die Bestimmung des mittelfristigen Trends von Bitcoin sein werden, da ein Scheitern der Wiedereroberung dieses Niveaus die Tore für einen signifikanten Abwärtstrend in den kommenden Monaten – und sogar Jahren – öffnen könnte.

Bitcoin stabilisiert sich bei über 5.000 Dollar, da die traditionellen Märkte wieder anziehen

In der Zeit nach dem Crash vom Montag konnte Bitcoin und der Aktienmarkt einen Teil dieser Verluste wieder wettmachen. Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Bitcoin bei 5.180 Dollar gehandelt, was einen Aufschwung gegenüber dem gestrigen Tiefstand von 4.600 Dollar bedeutet. Kurzfristig warnt Cold Blooded Shiller – ein beliebter Krypto-Analyst – davor, dass BTC Anzeichen für eine langfristige Top-Formation zeigt:

“Dies ist das Bild, das im Moment mein Interesse an BTC hat. Ich warte auf die Bestätigung der Schwäche vom letzten Aufstieg. Dies würde sich bei jeder weiteren Abwärtsaktion bestätigen. Angesichts der Parameter dieses Diagramms würde ich dies als ein starkes Signal für eine lokale Spitze ansehen”, stellte er fest.

Die Zukunft von BTC wird in den kommenden Tagen und Wochen bestimmt werden

Anzeige

CryptoBirb, ein weiterer hoch angesehener Analyst und Trader für Kryptowährungen, sprach in einem Tweet über die jüngste Makropreisaktion von Bitcoin und erklärte, dass BTC kürzlich unter die untere Grenze einer fast zehnjährigen Trendlinie gefallen sei:

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Anzeige

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Testsieger im CFD Broker Vergleich
  • Große Auswahl an Kryptos
  • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
4.7/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
    Hide Reviews
    • Top Krypto Broker - niedrige Gebühren!
    • Über 30 verschiedene Kryptowährungen
    • Einzahlung mit Karte, Banküberweisung oder Bitcoin
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/eaglefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelDer Bitcoin Kurs korreliert “Minuten-genau” mit dem S&P500
      Nächster ArtikelWird der wahre Nutzen von Bitcoin während des Endzeit-Szenarios glänzen?

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.