Neue Art von Investment: Diese Whisky-Destillerie verkauft nun Anteile in Krypto

Eine Whisky-Destillerie auf den Färöer-Inseln lässt potenzielle Investoren mit Hilfe von Krypto-Währung einsteigen. Die Destillerie erlaubt es Investoren, Aktien des Unternehmens zu besitzen, die mit ERC-20-Ethereum-Marken gesichert sind.

Investoren können auch Fiat-Währung verwenden, um sich zu beteiligen

Die Faer Isles Distillery wird 2023 ein 23.000 m² großes Gelände auf den Färöer-Inseln eröffnen – 200 Meilen nördlich von Schottland. Laut dem Wirtschaftsmagazin The Spirits Business können angehende Investoren dabei helfen, indem sie einen krypto-gestützten Sicherheits-Token kaufen.

Anzeige
riobet

Die Destillerie erklärt in einem Blog-Beitrag, dass sie die Möglichkeit biete, Aktien in Tokens mittels Krypto zu kaufen – aber Investoren können sich immer noch mit Fiat-Währungen wie US-Dollar oder Euro beteiligen.

„Diese Methode wird für Start-ups immer üblicher, aber die Faer Isles Distillery wird wahrscheinlich die erste Whisky-Destillerie der Welt sein, die Krypto-Währungen als Finanzierungsmittel zulässt“, heißt es in dem Blogbeitrag (es gibt zwar einen kryptobasierten Whisky-Fonds – allerdings nur für Bourbon-Whiskey, nicht für schottischen Whisky).

Die Faer Isles Distillery hat angekündigt, dass sie ein symbolisches Angebot unterbreiten wird, das es Anlegern erlaubt, Aktien des Unternehmens zu kaufen, was durch einen auf Ethereum basierenden Token repräsentiert wird.

Investieren kann die Öffentlichkeit ab dem 31. Dezember – nachdem die Erstinvestoren mit der ersten Geldbeschaffungsaktion die Gelegenheit dazu hatten.

Die symbolisierten Aktien sind „leichter zu traden als normale Aktien an der Börse“, so das Unternehmen. Es besteht die Hoffnung, dass auch diejenigen, die nicht an Whisky interessiert sind, vom Besitz einer symbolisierten Aktie des Unternehmens angezogen werden.

„Da noch so wenige Unternehmen auf diese Weise getradet werden, sind Aktien in Tokens für Investoren, die jede Form von Krypto-Währung besitzen, sehr attraktiv“, ergänzt das Unternehmen.

Die Destillerie auf den Färöer-Inseln wird an ihrem Standort im winzigen Dorf Kvívík sowohl Whisky als auch Gin herstellen.

Textnachweis: Decrypt

Zuletzt aktualisiert am 11. Oktober 2020

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.