Risikokapitalgeber: Die Coronavirus-Krise wird den Wert von Bitcoin und Krypto beweisen

0

Kein Markt ist inmitten der Coronavirus-Krise verschont geblieben, auch nicht die Kryptotechnik. Seit dem 10.500-Dollar-Hoch von Mitte Februar ist der Preis von Bitcoin eingebrochen und hat ähnliche Verluste wie Aktien und Rohstoffe (insbesondere Öl) erlitten.

Beunruhigend ist, dass eine wirtschaftliche Erholung, die sich Optimisten erhofft hatten, unwahrscheinlich ist. Aber genau hier beginnt sich Krypto von der übrigen Wirtschaft abzuheben: Nach Ansicht einer Reihe prominenter Investoren und Analysten werden die Grundlagen und der innere Wert von Kryptowährungen durch diese Krise nur gestärkt, trotz der sinkenden Preise von Bitcoin, Ethereum und anderen digitalen Währungen.

Diese anhaltende Krise könnte Kryptowährungen dramatisch helfen, sagt der Top-Investor

In einem kürzlich erschienenen Twitter-Thread bemerkte der Partner von Placeholder Ventures, Chris Burniske, der Analyst, der den Begriff “Crypto-Assets” geprägt hat, kürzlich, dass diese Krise “vorübergehen wird und die Grundlagen von Krypto durch sie gestärkt werden”.

Burniske hob hervor, dass “neue Technologien in dem Maße aufsteigen, wie alte Systeme zerbrechen, und dass es oft einer Krise bedarf, um die Mängel des alten Systems vollständig zu offenbaren”.

Tatsächlich konnte Raoul Pal, ein ehemaliger Geschäftsführer von Goldman Sachs und CEO von Real Vision, kürzlich “nicht ausdrücken, wie optimistisch [er] bei Bitcoin ist”, indem er sagte, dass “jegliches Vertrauen” in das “gesamte System” verloren gegangen ist.

Der CEO von Galaxy Digital, Michael Novogratz, folgte diesem Beispiel. In einem Interview mit CNBC erklärte er am Dienstag, dass “dies die Zeit für Bitcoin ist” und zitierte die beispiellose, wie man es nennen könnte, “kaputte” geld- und fiskalpolitische Reaktion auf die Krise:

“Wenn es jemals eine Zeit gab – Entwertung von Fiat-Währungen, Monetarisierung von Billionen von Dollar Schulden, dann ist dies die Zeit für Bitcoin”.

Textnachweis: cryptoslate

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelKryptowährungen profitieren von Corona-Krise, Infografik: Bitcoin Nachfrage auf Jahreshoch, Rekordvolumen auf Krypto Exchanges
      Nächster ArtikelBitcoins Monatsschluss über 8.000 $ würde eine bullische Umkehr bedeuten

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.