Trotz des 15%-Anstiegs ist Ethereum immer noch nicht bullisch

Seit den Tiefstständen um $310 hat Ethereum einen gesunden Aufschwung erlebt. Laut TradingView erreichte die Kryptowährung am Donnerstagmorgen ein Hoch von $360, als die Käufer hereinstürzten. $360 ist ein Preis, der mehr als 15% über dem Tiefststand von $310 liegt.

Trotz dieser Rallye sind nicht alle Analysten überzeugt, dass ETH bereit ist, zu den Höchstständen der vergangenen Woche zurückzukehren. Ein Händler teilte am 9. September den unten stehenden Chart. Dieser zeigt, dass Ethereum unter der wichtigen Horizontalen bei $382-385 bleibt, was darauf hinweist, dass „die Bären die Kontrolle haben“. Der Chart deutet auch darauf hin, dass es in der 300-Dollar-Region einen Liquiditätspool gibt, den ETH in naher Zukunft wahrscheinlich anzapfen wird.

Anzeige
riobet

Ein Rückgang von Ethereum in Richtung 300 $ würde bedeuten, dass die derzeitigen Käufer einen Verlust von 16,5% erleiden würden.

Ein anderer Trader schloss sich der von seinem Kollegen oben geteilten Stimmung an. Dieser Trader teilte den unten abgebildeten Tweet und schrieb Folgendes über das Potenzial von ETH, die abgebildeten Widerstände zu durchbrechen:

„$ETH durchbricht dieses Mal wahrscheinlich die 360 Widerstände. Es gibt jedoch EMA-Cluster- und Supply-Zone-Widerstände auf 380 Niveaus, die ihn höchstwahrscheinlich wieder nach unten drücken werden…“

Alle Augen sind auf den Aktienmarkt gerichtet

Es scheint jedoch, dass Ethereum diese Widerstände ignorieren kann, solange sich der Aktienmarkt erholt. Die Kursentwicklung des Kryptomarktes in den letzten Wochen wurde eindeutig vom Aktienmarkt oder zumindest vom US-Dollar diktiert. Als der S&P 500 und andere führende Indizes in der vergangenen Woche rückläufig gehandelt wurden, litten Bitcoin und Ethereum ebenfalls.

Als der S&P 500 am Mittwoch einen Aufschwung erlebte, erholten sich Bitcoin und Ethereum.  Es ist bei weitem keine perfekte Korrelation, aber viele Analysten sind der Meinung, dass eine weitere Stärkung der traditionellen Märkte der Kryptotechnik helfen wird.

Textnachweis: bitcoinist

Zuletzt aktualisiert am 11. September 2020

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.