Bullisher Bericht: Bitcoin könnte in Zukunft zur weltweiten Finanzsicherheit werden

0

Heute wurde ein Bericht von Arcane Research in Zusammenarbeit mit der Bitcoin-Tradingplattform Bitstamp veröffentlicht, der die Argumente für BTC als „die Zukunft der Sicherheiten in der Finanzwelt“ darlegt.

Der fast 70-seitige Bericht taucht tief in die verschiedenen Gründe, warum das so ist. Hier ist eine zusammengefasste Version des Berichts.

Anzeige

Die vielen Anwendungsfälle von Kryptowährungen

Bitcoin ist, wie das Internet in vielerlei Hinsicht, noch eine eher leere Leinwand. Es ist die Technologie, auf der Entwickler aufbauen können, und die Kreative auf vielfältige Weise nutzen und implementieren können.

Revolutionäre Technologien wie die beiden genannten kommen nicht sehr oft vor, und wenn sie es tun, ist nicht immer klar, wie sie in den Alltag passen. Und selbst wenn die Anwendungsfälle offensichtlich sind, tauchen im Laufe der Zeit andere Verwendungsmöglichkeiten auf – und die Nutzer der Technologie finden andere Wege, sie einzusetzen.

Als Bitcoin aufkam, wurde er als die erste Form von kryptographisch sicherem Bargeld angepriesen. Seit seinen Anfängen hat sich der Vermögenswert mehr zu einem Wertaufbewahrungsmittel, einem spekulativen Vermögenswert fürs Trading und einer überzeugenden digitalen Währung entwickelt, die potenziell viele Facetten des Finanzwesens stören könnte.

Wohin es als nächstes geht, ist schwer zu sagen, es könnte viele Formen annehmen. Einige sehen bei der Kryptowährung eine Entwicklung zum globalen Reserve-Asset, während der Bericht von Arcane Research darauf hinweist, dass Bitcoin den Markt für Sicherheiten übernehmen wird. Hier ist der Grund dafür.

Bitcoin “perfekt”, um das globale Sicherheits-Asset zu werden

Aufgrund des Potenzials und der scheinbar unbegrenzten Einsatzmöglichkeiten ist Bitcoin das vielleicht größte spekulative Asset in der Geschichte. Aus diesem Grund wird er mit wilder Volatilität getradet, was ihn für Trader von Derivaten besonders attraktiv gemacht hat. Und genau hier ist unerwartet ein neuer Anwendungsfall aufgeblüht.

Laut Arcane wurde die Verwendung von Bitcoin als Sicherheit im Wesentlichen durch den Derivatemarkt aufgrund der digitalen Übertragbarkeit gepusht und dient als „Proof of Concept“ für andere Sicherheiten.

Der Bericht bezeichnet Bitcoin auch aus Gründen, die über die Portabilität hinausgehen, als das “perfekte” Sicherheiten-Asset. Weitere Gründe für diese Behauptung sind die Tatsache, dass der Vermögenswert nicht beschlagnahmt werden kann und daher frei von Gegenparteirisiken ist – und dass er global, 24/7 über alle Grenzen hinweg getradet wird.

Die Verwendung von Bitcoin als Sicherheit in DeFi-Anwendungen wächst auch dank Wrapped BTC. Es wird erwartet, dass die Gesamtverwendung in allen Sicherheitsanwendungen – von DeFi bis hin zu Derivaten und darüber hinaus – bis 2023 1.000.000 BTC erreichen wird.

Der Markt für Sicherheiten ist derzeit ein $20-Billionen-Markt, der nur darauf wartet, von Bitcoin angezapft zu werden. Auch wenn nicht jeder diesen Anwendungsfall hat kommen sehen: Es ist sicherlich einer, den das Asset bedienen könnte und von dem letztlich sowohl Investoren als auch das Ökosystem profitieren könnten.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 25. Februar 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen

  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

CFD-Trading zu günstigen Gebühren

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5
Zum Angebot
74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelMysteriöser Bitcoin-Transfer: Ein alter BTC-Wal hat gerade $5 Millionen in BTC bewegt
Nächster ArtikelKrypto-Adaption beschleunigt sich: Solarisbank bietet Endkunden nun Krypto-Brokerage an

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.