Coca-Cola (KO) veröffentlicht Quartalszahlen für Q3 2021

Coca Cola Werbung

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Die Gewinne und Verkäufe von Coca-Cola für das dritte Quartal übertrafen die Schätzungen der Analysten, was den Getränkeriesen veranlasste, seinen Jahresausblick erneut anzuheben. Coca-Cola erlebt eine Erholung bei seinen Außer-Haus-Kanälen wie Restaurants und Kinos, die letztes Jahr um diese Zeit stark durch Corona getroffen wurden. Das Unternehmen meldete besonders Stärke in Märkten, in denen die Unsicherheit im Zusammenhang mit dem Coronavirus nachgelassen hat.

Das dritte Quartal 2021 für Coca-Cola

Coca Cola Logo Die Coca-Cola-Gewinne übertreffen die Schätzungen der Wall Street und das Unternehmen erhöhte die Prognose für das Jahr 2021. Der Vorsitzende und CEO James Quincey sagte in vorbereiteten Bemerkungen, dass Coke als stärkeres Geschäft aus der Coronavirus-Pandemie hervorgeht. Das Unternehmen erlebt eine starke Erholung in seinen Außer-Haus-Kanälen wie Restaurants und Kinos, die letztes Jahr stark durch Corona getroffen wurden. Die Coca-Cola-Aktien stiegen im vorbörslichen Handel in den Nachrichten um rund 3 %.

Hier ist die Leistung von Coca-Cola im Vergleich zu Analystenschätzungen:

  • Ergebnis je Aktie: 65 Cent bereinigt vs. 58 Cent erwartet
  • Umsatz: 10,04 Milliarden US-Dollar vs. 9,75 Milliarden US-Dollar erwartet

Der Nettogewinn von Coke für den Dreimonatszeitraum zum 1. Oktober stieg auf 2,5 Milliarden US-Dollar oder 57 Cent pro Aktie, verglichen mit 1,7 Milliarden US-Dollar oder 40 Cent pro Aktie im Vorjahr. Ohne Einmaleffekte verdiente das Unternehmen 65 Cent pro Aktie und übertraf damit die Schätzungen von 58 Cent.

Coca Cola Flasche Der Nettoumsatz stieg um 16 % auf 10,04 Milliarden US-Dollar von 8,65 Milliarden US-Dollar im Vorjahr. Das übertraf die Erwartungen von 9,75 Milliarden US-Dollar. Der organische Umsatz, der die Auswirkungen von Akquisitionen, Desinvestitionen und Fremdwährungen nicht berücksichtigt, stieg um 14 %. Das Stückzahlvolumen, das die Auswirkungen von Währungs- und Preisänderungen ausblendet, stieg um 6 % und lag über dem Niveau von 2019.

Die Sparte “sprudelnde Erfrischungsgetränke” von Coke, zu der auch die gleichnamige Soda gehört, verzeichnete im Quartal einen Volumenanstieg von 6 %. Das Geschäft mit Nahrungsergänzungsmitteln, Säften, Milchprodukten und pflanzlichen Getränken verzeichnete ein Volumenwachstum von 12 %, teilweise dank der starken Verkäufe von Minute Maid. Das Segment Hydratation, Sport, Kaffee und Tee verzeichnete ein Volumenwachstum von 6 %. Kaffee wuchs um 19 %, angetrieben durch die anhaltende Wiedereröffnung von Costa-Cafés im Vereinigten Königreich.

Comeback von Coca Cola in Q3 2021

Coca Cola Marken Das Volumenwachstum stieg in der Region Europa, Naher Osten und Afrika um 8 %, angeführt von Märkten wie Russland, Nigeria und der Türkei. Auch in Lateinamerika stieg das Stückvolumen um 8 %. Das Volumenwachstum stieg in Nordamerika um 4 % und in der Region Asien-Pazifik um 3 %.

Ein Teil dessen, was das Comeback von Coke antreibt, ist eine deutliche Steigerung der Marketing- und Werbeausgaben. Das Unternehmen sagte, es habe sein Marketingbudget gegenüber dem Vorjahr fast verdoppelt. Der Getränkeriese hat auch die Preise erhöht, um den Auswirkungen steigender Rohstoff- und Frachtkosten entgegenzuwirken.

Es verzeichnet jetzt ein organisches Umsatzwachstum von 13 % bis 14 % für das Gesamtjahr, eine Steigerung gegenüber der vorherigen Spanne von 12 % bis 14 %. Das bereinigte Ergebnis je Aktie soll um 15 bis 17 % steigen und damit über der bisherigen Spanne von 13 bis 15 % liegen.

Die Aktie von Coca-Cola ist seit Jahresbeginn um fast 1 % gefallen. Das Unternehmen hat einen Marktwert von 235 Milliarden US-Dollar. Der Coronavirus hat das Außer-Haus-Geschäft des Unternehmens und damit die Aktie in 2020 und 2021 stark belastet. Während sich andere Grundnahrungsmittelunternehmen eher auf Anlässe zu Hause konzentrieren, stammt nur etwa die Hälfte des Umsatzes von Coke aus diesen Einkäufen.

Zuletzt aktualisiert am 28. Oktober 2021

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

acht + 9 =