DeFi Coin (DEFC): Börsen-Listing kommt! Jetzt günstig einsteigen?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

DeFi boomt! Nun steht eine neue, vielversprechende Kryptowährung aus der rasant wachsenden DeFi-Branche kurz vor ihrem ersten Börsen-Listing: DeFi Coin (DEFC).

DeFi Coin (DEFC) auf vindax.com gelistet

Die DEFC-Entwickler über den bedeutenden Schritt:

„Wir freuen uns, anzukündigen, dass DeFi Coin am Mittwoch, den 30. Juni um 8 Uhr (UTC) an seiner ersten zentralisierten Börse vindax.com gelistet wird.“

Dem DeFi-Coin-Team zufolge wird DEFC auch bald auf Coinmarketcap.com und Coingecko.com gelistet werden, eine entsprechende Ankündigung hierzu sei innerhalb der nächsten Wochen zu erwarten. Das Team:

„Da wir mit unserer Roadmap auf dem richtigen Weg sind, ist dies eine großartige Nachricht für DeFi Coin, und wir glauben, dass dies eine große Menge an Volumen für den Token bringen wird, die Notierung auf Vindax wird auch eine große Menge an Bewusstsein erzeugen bezüglich DeFi Coin und was er tut.“

Ticker des Coins ist wie erwähnt DEFC. Du kannst dich hier über diesen Link bei vindax.com registrieren, um DeFi Coin (DEFC) zu kaufen. Der Listing-Preis beträgt 0,20 Dollar – allerdings findet auch ein Pre-Sale statt: Hierbei kannst du den Coin vergünstigt zum Preis von 0,15 Dollar kaufen.

Möglich ist das bis heute um Mitternacht UTC. Solltest du am Vorverkauf teilnehmen wollen, so geht dies problemlos per Mail: Hierfür einfach eine Nachricht an support@deficoins.io schicken, die Mitarbeiter begleiten dich dann durch den Kauf. Beachte aber, dass es dem DEFC-Team zufolge aufgrund des starken Andrangs zu leichten Verzögerungen kommen kann. Die Entwickler garantieren jedoch eine Rückmeldung innerhalb von 12 bis 24 Stunden.

DeFi Coin (DEFC) – ein neues DeFi-Ökosystem

Doch was ist DeFi Coin, was zeichnet DEFC aus? DeFiCoins.io und das zugehörige DeFi Coin Protocol (DEFC) arbeiten am Aufbau eines neuen DeFi-Ökosystems. Darin sollen Nutzer digitale Währungen auf dezentrale Weise traden können – ganz so, wie es DeFi-Apps auszeichnet. Das bedeutet: Käufer und Verkäufer traden direkt miteinander – es besteht also keine Notwendigkeit, einen Mittelsmann (wie z.B. eine Bank) einzuschalten.

Dein Interesse ist geweckt? Du möchtest mehr über DeFi Coin (DEFC) erfahren? Hier kannst du das Whitepaper von DeFi Coin herunterladen und dich ausführlich über den Coin und seine verschiedenen Eigenschaften informieren.

Zuletzt aktualisiert am 29. Juni 2021

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBullishe Analyse: Warum $100K für Bitcoin dieses Jahr noch möglich sind
Nächster ArtikelAngeblicher Bitcoin-Erfinder Craig Wright: Sieg vor Gericht! Was das „Faketoshi“-Urteil bedeutet

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jannis GrunewaldExperte für Kryptowährungen

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Kryptoszene oder Business2Community.

Zeige alle Posts von Jannis Grunewald

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

zwei × zwei =