Kryptowährungen in Online Casinos

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

In den letzten Jahren haben einige Online Casinos damit begonnen, bei Ein- und Auszahlungen  mit Kryptowährungen zu arbeiten. Für viele Spieler ist diese Art zu zahlen noch etwas ungewöhnlich, doch sie sind längst mehr als ein Trend. Wir haben uns informiert und beschreiben, welche verschiedenen Kryptowährungen es gibt, wie sie funktionieren und worauf Sie achten sollten.

Was ist eine Kryptowährung?

Das Wort “krypto” kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet “versteckt” oder “verborgen”.

Anzeige
Fairspin Banner

Eine Krypto- oder Cyberwährung ist digitales Geld. Alle Daten zu Inhabern und Bewegungen werden verschlüsselt gespeichert, und das auf mehreren tausend Servern.

Jeder Transfer  wird anonym in einem Netzwerk gespeichert, und die Kontostände werden berechnet.. Dieses System nennt sich Blockchain. Durch diese  Verschlüsselung und die mehrfache Verifizierung des Nutzers ist es fast unmöglich, Transaktionen zu fälschen.

Kryptocasinos

Als Kryptocasinos werden die Online Spieleanbieter bezeichnet, die diese innovativen Währungen als Zahlungsmethode akzeptieren. Viele Online Spielotheken arbeiten sowohl mit Kryptowährungen als auch weiterhin mit den  üblichen Zahlungsmethoden wie Kreditkarten, Banküberweisung und E-Wallets anbieten.

Inzwischen gibt es Casinos, die mit 20 bis 30 verschiedenen Kryptowährungen arbeiten. Hier kann der Kunde die Währung nutzen, die am günstigsten ist bzw. die ihm am meisten zusagt.

Die bekanntesten und verbreitetsten Kryptowährungen sind Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Litecoin (LTC), Ethereum (ETH) und Ripple (XRP). Weiterhin zu finden sind Dash (DASH), Dogecoin (DOGE), Tether (USDT), Monero (XMR), EOS, Chainlink (LINK), TRON (TRX), NEO, Coin, Ethereum Classic, Cardano, Bitcoin SV und einige andere.

So zahlen Sie in Bitcoin Casinos ein

Die erste, bekannteste und bisher am weitesten verbreitete dieser digitalen Währungen ist Bitcoin. Aus diesem Grund möchten wir sie nun etwas ausführlicher beschreiben. Man muss tatsächlich kein Finanzexperte sein, um mit Bitcoin im Online Casino zu spielen. Im folgenden beschreiben wir, wie Zahlungen mit Bitcoin funktionieren, wie zum Beispiel bei mbitcasino.

Zunächst installieren Sie eine E-Wallet auf Ihrem Laptop oder Ihrem Smartphone. Mit dieser Wallet wird eine erste Bitcoin Adresse  erstellt – der sogenannte  “Public Key”. Es wird bei jeder Zahlung eine neue Adresse erstellt, sie ist einer Ihrer Codes für die Zahlung.

Verfügen Sie über ausreichendes Guthaben in der Blockchain, können Sie Bitcoin verwenden, um Ihre erste Einzahlung  auf Ihr Spielerkonto vorzunehmen. Dazu öffnen Sie den Kassenbereich des Casinos, wo alle  verfügbaren Zahlungsmethoden angezeigt werden.  Klicken Sie auf Bitcoin oder BTC. Wählen Sie nun den Betrag aus, den Sie einzahlen möchten. Dabei hilft Ihnen die Umrechnungstabelle von Euro zu Bitcoin, und die Gebühren werden ebenfalls angezeigt.

Geben Sie nun den Betrag und den “Public Key” des Bitcoin Casino Kontos in Ihre Bitcoin Wallet ein und schicken Sie die Transaktion ab. Das Netzwerk überprüft die Daten und führt die Überweisung aus. Das kann einige Minuten dauern, da das System in Blocks arbeitet.

Wie sicher ist Bitcoin?

Die Übertragung eines Betrages auf eine andere Bitcoin Wallet der Blockchain erfolgt mit sicherster Verschlüsselungstechnologie. Die Bitcoin Adresse ist Ihr “Public Key”. Zusätzlich dazu  wird ein geheimer Datenblock , der “Private Key”, generiert, der als Signatur für Ihre Transaktion fungiert. Der “Public Key” kann ohne diese persönliche Signatur nicht genutzt werden  – daher ist Bitcoin tatsächlich extrem sicher.

Vorteile von Kryptocasinos

Schauen wir uns an, warum das Zahlen mit Kryptowährungen zu empfehlen ist: Zunächst einmal ist es Sicherheit kaum noch zu übertreffen.Kryptowährungen liegen bereits seit einiger Zeit im Trend – die Handhabung ist einfach, und bei den meisten dieser Währungen sind die Gebühren minimal. Zudem kann durch die moderne Technik das Guthaben sofort zur Verfügung stehen.

Es gibt zudem weniger staatliche Kontrolle. Jeder Spin bei in Deutschland regulierten Online Casinos wird gespeichert und die Behörden werden informiert. Mit Kryptowährungen bleiben Sie anonym. Sie ersparen sich ebenfalls die Neugier Ihres  Bankinstitutes zur Herkunft größerer  Beträge.

Unter den existierenden Kryptocasinos gibt es  viele mit einer Lizenz der karibischen  Insel Curaçao, da viele Länder noch Vorbehalte haben. Sollten Sie ein solches Casino wählen, überzeugen Sie sich in jedem Fall, ob es sich um einen seriösen Anbieter handelt.  Inzwischen fangen aber auch viele deutsche Anbieter an, verstärkt dieses innovative  Zahlungssystem einzusetzen..

Noch mag es für viele Spieler befremdlich erscheinen, solche Währungen zu verwenden, doch Im Zeichen der weltweiten Digitalisierung werden sich die Kryptowährungen in den nächsten Jahren in vielen Bereichen – und ganz besonders im Online Casino Bereich –  immer mehr etablieren. Sie sind auf dem Weg dahin, weltweit das Finanzsystem zu revolutionieren.

Zuletzt aktualisiert am 29. September 2021

Tamadoge ICO am 27.09.2022 bei OKX!

  • Jetzt bei OKX für Tamadoge Launch voranmelden
  • Beste Play2Earn Krypto mit Meme Coin Kultfaktor
  • Bester neuer Token 2022 – ICO am 27.09. nicht verpassen!
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

fünf + 5 =