Spezielle Mining-Rigs für Dogecoin und LTC: Bitmain veröffentlicht neue Hardware

Treten Sie unserem TELEGRAMMKANAL bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Der in China ansässige Blockchain-Journalist Colin Wu hat von der Antminer L7 Expo getwittert. Demnach hat Bitmain heute einen neuen Flaggschiff-Miner für Dogecoin und Litecoin veröffentlicht – fast zwanzigmal leistungsfähiger als sein Vorgänger. So ist die Hashrate des L7 neunzehnmal so schnell wie die des L3+. Auch Grafikkartenhersteller Nvidia hat dieses Jahr Premium-Mining-Hardware herausgebracht.

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Auf einer Messe in Chengdu hat der in Peking ansässige Mining-Hardware-Riese Bitmain gerade eine neue Mining-Maschine vorgestellt. Laut einem Tweet des Blockchain-Journalisten Colin Wu soll sie speziell fürs Mining von Dogecoin und Litecoin entwickelt worden sein.

Anzeige

Wu berichtet: Der neue Miner, der Antminer L7, hat eine Hashrate von 9.500MH/s und benötigt 3.425 Watt zum Betrieb – das Äquivalent zu 19 Antminer L3+ Minern. Der L3+ ist Bitmains bisheriges Flaggschiff beim Litecoin-Mining und wird auf Amazon immer noch als „der leistungsstärkste Litecoin-Miner“ mit einer Hashrate von 504MH/s beworben.

Bitmains neues Modell wird Berichten zufolge für 100.000 Yuan (ca. $15.000) pro Einheit verkauft – zudem bietet die Firma einen Übersee-Rabatt von 13%. Man geht davon aus, dass die ersten Miner bis November dieses Jahres ausgeliefert werden.

Mining-Hardware 2021

Um das Beste aus dem diesjährigen Bull-Run zu machen, haben die Miner den weltweiten Vorrat an Grafikchips und CPUs regelrecht aufgesaugt. Der einzige Miner, der auf Bitmains Website gelistet wird, der S19j, ist ausverkauft. Andere sind als „demnächst“ gelistet.

Und das nicht nur bei Bitmain. PC-Gaming-Veteranen mussten kämpfen, um an neue Nvidia-Chips zu kommen. Leistungsstarke GPUs wie die GeForce RTX 3080, RTX 3070 und RTX 3060 Ti des Unternehmens sind zum Leidwesen der Spieler sehr effizient beim Mining von Kryptowährungen (insbesondere Ethereum).

Im Mai sprach Nvidia zunächst davon, die Hash-Leistung dieser Geräte zu reduzieren. Dann kündigte Nvidia seinen eigenen, speziell angefertigten Ethereum-Miner an, den CMP (Crypto Mining Processor). Ende letzten Monats berichtete dann Quartz, dass der weltweite Mangel an Nvidia-Chips die Wiederverkaufspreise um bis zu 300% in die Höhe getrieben hat.

Dem Krypto-Markt ist Fluktuation zwar nicht fremd – heute ist ein besonders schlechter Tag, sämtliche Coins sehen sich mit Verlusten konfrontiert – doch die fieberhafte Nachfrage nach neuer Hardware zeigt: Zumindest in Mining-Kreisen rechnet man bei Kryptowährungen mit anhaltendem Erfolg.

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Textnachweis: Decrypt

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

zwei × 3 =