Dash 2 Trade ICO nimmt 7 Millionen USD ein – Token wird bald mit 2 bestätigten CEX-Listings in den Handel starten

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Dash 2 Trade, die neue Plattform für Kryptotrading und Handelssignale, zieht die Aufmerksamkeit einer wachsenden Zahl von Investoren auf sich. In etwas mehr als einem Monat konnte das Projekt fast 7 Mio. USD an Startkapital einnehmen.

Besonders im aktuellen Marktumfeld, das von Unsicherheit der Anleger geprägt ist, kommt Dash 2 Trade als Informationsangebot gerade rechtzeitig.

Das Hauptangebot von Dash 2 Trade ist Dashboard mit Künstlicher Intelligenz, On-Chain-Analysen, Handelssignalen und vielen weiteren Features. Dieses ist bereits jetzt bereit zur Markteinführung! Damit ist Dash 2 Trade seiner Road Map weit voraus – dies möchte das Team nun nutzen, um den D2T-Token frühzeitig bei verschiedenen Handelsplätzen zu listen.

Produktentwicklung ist dem Zeitplan voraus – Team revidiert Hard Cap des Projekts

Da Dash 2 Trade dem Zeitplan weit voraus ist hat sich das Team entschieden, den nächsten Meilenstein zu nutzen, um die geplante Hard Cap des Projekts zu ändern. Diese legen sie nun auf 13,4 Millionen US-Dollar fest und werden den Vorverkauf bereits nach Abschluss von Phase 4 beenden.

Ihre Entscheidung begründen sie mit den folgenden Punkten:

  • Die Entwicklung des Analyse-Dashboards ist dem Zeitplan voraus und seine Einführung kann daher vorgezogen werden. Das im Vorverkauf gesammelte Startkapital kann so für seine Vermarktung eingesetzt werden.
  • Die veränderten Marktbedingungen zeigen, dass Kleinanleger genau jetzt ein Tool wie Dash 2 Trade benötigen. So können sie in Anbetracht des FTX-Debakels selbstständig eine solide Due-Diligence-Prüfung durchführen.

Krise als Chance: Dash 2 Trade möchte Krypto-Crash nutzen

Wie bereits angedeutet ist stellt das aktuelle Marktumfeld Kryptowährungen auf eine harte Probe. Doch solche Marktphasen bieten immer auch Chancen – Dash 2 Trade möchte diese Chancen für sich nutzen.

Phase 3 des Vorverkaufs ist mit 81,66% bereits fast ausverkauft. Doch nicht nur das: Durch die neue Hard Cap nach Phase 4 ist auch der komplette D2T-Tokenbestand bereits zu mehr als 50% verkauft. Dadurch erhoffen sich die Entwickler eine noch höhere Dynamik innerhalb des Vorverkaufs.

Ein weiterer großer Erfolg für Dash 2 Trade ist, dass das Projekt bereits Zusagen für ein Listing bei zwei Krypto-Börsen – LBank und BitMart – erhalten hat. Auf diesen wird der D2T-Token kurz nach Ende des Vorverkaufs gelistet.

Jetzt D2T kaufen

Frühes Ende für Vorverkauf – nun liegt der Fokus auf Beta-Testing

Die Reduzierung der Hard Cap von rund 40 Millionen US-Dollar auf 13,42 Millionen US-Dollar ist daher für Dash 2 Trade der richtige Schritt, um maximal vom aktuellen Momentum des Projekts zu profitieren. Das Team möchte daher keine Zeit mehr verlieren und sein professionelles Dashboard schnellstmöglich auf den Markt bringen.

Um dies zu ermöglich wird die Beta-Version des Dashboards in den nächsten Wochen starten und der Vorverkauf früher als ursprünglich geplant enden. Die Beta-Version ermöglicht es den Nutzern, die ersten wichtigen Funktionen des Dashboards ausgiebig zu testen. Parallel dazu geht das Team davon aus, dass dadurch die Nachfrage im Vorverkauf noch einmal deutlich anzieht und die neue Hard Cap zeitnah erreicht wird.

Dash 2 Trade: Neue Struktur des Vorverkaufs

Da sich der Verlauf des Dash 2 Trade Vorverkaufs nun noch einmal deutlich geändert hat, findest du hier auf einen Blick eine Übersicht über Vorverkaufsphasen, Token-Preis sowie Raising Capital.

Phase Token-Preis Raising Capital Token-Anzahl
1 0,0476 $ 1,666,000 $ 35,000,000
2 0,0500 $ 3,500,000 $ 70,000,000
3 0,0513 $ 3,591,000 $ 70,000,000
4 0,0533 $ 4,663,750 $ 87,500,000
Gesamt 13,420,000 $ 262,500,000

Jetzt D2T kaufen

Dash 2 Trade gibt neuen Chief Technology Officer bekannt

Bereits jetzt besteht das Dash 2 Trade Team aus professionellen Tradern, Quant Analysten und erfahrenen Blockchain-Entwicklern. Damit verfügt Dash 2 Trade über genau die richtigen Personen, mit detailreichem Branchenwissen und einem Gespür für den Krypto-Markt, um die eigene Zielgruppe von Kleinhändlern erfolgreich zu unterstützen.

Nun gibt Dash 2 Trade den neuen technischen Leiter des Projekts bekannt: Ilyes Kooli wird dem Projekt als Chief Technology Officer beitreten.

Kooli war zuvor technischer Teamleiter bei ConsenSys, einem auf Ethereum fokussierten Blockchain-Labor. Außerdem arbeitete er als leitender Software-Ingenieur, sowohl bei CocoLabs (Projekt mit Fokus auf E-Commerce-Frameworks) als auch bei Cobania (Machine-Learning-Plattform). In den letzten Jahren war Kooli in der Krypto-Entwicklung tätig.

Mit seiner Position als CTO von Dash 2 Trade wird Kooli sich nun darauf konzentrieren, mit der neuen Trading-Plattform ein erstklassiges Produkt zu launchen.

Zwei Krypto-Börsen haben Listing von D2T-Token bestätigt

Mit LBank und BitMart konnte Dash 2 Trade ungewöhnlich früh zwei große Krypto-Börsen für ein Listing gewinnen. Dies deutet darauf hin, dass das Projekt eine solide Grundlage hat und Investoren sich eher weniger Sorgen über einen Rug Pull oder andere betrügerische Aktivitäten machen müssen.

Das frühe Listing bei den oben genannten Exchanges wird dem D2T-Token zu mehr Liquidität verhelfen und bei einem starken Handelsstart unterstützen. Damit einher geht die Chance, dass der Token zum Handelsstart pumpen könnte.

Trotz dieser Erfolge ist Dash 2 Trade weit davon entfernt, seine Ambitionen zurückzuschrauben: Das Projekt-Team möchte die Zeit bis zur Markteinführung des KI-basierten Dashboards verkürzen. Dafür wurde die Hard Cap des Vorverkaufs verringert und das Team möchte nun schon nach Phase 4 die nötigen Mittel zu Realisierung der Projekt-Ziele erreicht haben.

Jetzt D2T kaufen

Aktualisierte Tokenomics einfach erklärt

Aktuell befindet sich der D2T-Token in Phase 3 von ursprünglich geplanten 9 Vorverkaufsphasen. In dieser wird der Token zu einem Stückpreis von 0,0513 US-Dollar gehandelt. Mit dem Start von Phase 4 wird der Preis von 0,0513 US-Dollar auf 0,0533 US-Dollar steigen.

Dies wird dann auch die letzte Phase des Dash 2 Trade Vorverkaufs sein. Diese Veränderung bedeutet, dass das Projekt statt 700 Millionen Token und einem Startkapital von 40 Millionen US-Dollar nun nur noch 262,5 Millionen Token bei einem Startkapital von 13,42 Millionen US-Dollar anpeilt.

Dies bedeutet ebenfalls: 437,5 Millionen Token, die für den Vorverkauf vorgesehen wurden, müssen nun anderweitig eingesetzt werden. Bei diesen hat sich das Team für eine Lock-Up Periode von 5 Jahren entschieden, für diese Token gesperrt werden. Somit findet keine frühzeitige Kapitalverwässerung statt.

Dashboard zum Launch bereit

Die katastrophalen Verluste, die die 1 Million Kunden von FTX erlitten haben, sind eine Tragödie für alle Beteiligten. Doch wie auf allen Finanzmärkten schafft die Kapitalvernichtung die Voraussetzungen für eine Verjüngung. Es sind diese neu entstehenden Bedingungen, die Dash 2 Trade zum Vorteil von Kleinhändlern und Anlegern nutzen will.

Dash 2 Trade ist natürlich nicht in der Lage, die regulatorischen Änderungen voranzutreiben, die notwendig sind, um die Krypto-Branche sicherer zu gestalten. Dennoch kann Dash 2 Trade mit seinen unzähligen Tools, Analysen und Handelssignalen dazu beitragen, das Krypto-Trading sicherer und profitabler zu gestalten.

Momentan befindet sich Dash 2 Trade in der beneidenswerten Lage, noch vor Abschluss des Vorverkaufs ein einsatzbereites Produkt in Form eines hochmodernen Dashboard-Terminals entwickelt zu haben. Ein Bloomberg-Terminal für Krypto-Trader, sozusagen.

Wir befinden uns in einer Zeit, in der Anleger und Investoren nach Tools suchen, um die riesigen Gewinnchancen, die sich auf dem Kryptomarkt aufgetan haben, sicher zu nutzen. In dieser ist das agile Team von Dash 2 Trade in der vorteilhaften Lage, einen verkürzten Zeitplan für die Auslieferung des Produkts aufzustellen.

Jetzt D2T kaufen

Auch Dashboard für ICO-Bewertung fast startklar

Insbesondere mit ihrem Feature zur Vorverkaufs-Analyse hat das Dash 2 Trade Team eine wichtige und unterversorgte Ecke des Kryptomarktes aufgedeckt. Denn die Due Diligence Prüfung für Krypto-ICOs und die damit verbundene Recherche ist für normale Investoren und Händler schwierig und zeitaufwändig.

Dash 2 Trades einzigartiges Vorverkaufs- und ICO-Bewertungssystem ist das einzige Produkt auf dem Markt, das diese Alpha-Such- und Sicherungsfunktion anbietet.

Relaunch der Dash 2 Trade-Website zeigt das Dashboard

Die neue, überarbeitete Website des Projekts ist jetzt online. Das neue Design legt den Schwerpunkt auf die Präsentation des Dashboards für ICO-Analysen. Dieses wird mit verlockenden Screenshots und einem ansprechenden, weißen Hintergrund vorgestellt.

Neu hinzugekommen ist auf der Website ebenfalls eine Wettbewerbsmatrix. Diese ermöglicht einen schnellen Vergleich des umfassenden Funktionsumfangs von Dash 2 Trade und zeigt auf, warum es sich dabei um die erste Wahl aller Trader handeln sollte.

Auch die Roadmap wurde übersichtlicher gestaltet: Sie zeigt nun auf einen Blick, welche Punkte bereits fertiggestellt wurde und an welchem Punkt der Roadmap sich das Team befindet.

Zum Abschnitt ‘Meet the Team’ wurden die Links zu den LinkedIn Profilen aller Teammitglieder hinzugefügt, so dass sich jeder interessierte Investor über diese umfassend informieren kann. Hinzu kommt noch, dass der Smart-Contract-Code von Dash 2 Trade von SolidProof vollständig geprüft und das Team von Coinsniper verifiziert wurde.

Auch Learn 2 Trade als offizieller Partner wird jetzt prominent und mit seiner 4-Sterne-Bewertung auf Trustpilot angezeigt.

Schließlich wird die wichtige Adresse des D2T-Token-Vertrags im Klartext und mit einem Link zur Etherscan-Explorer-Seite von Dash 2 Trade angezeigt.

Jetzt D2T kaufen

Neuer hochkarätiger Community-Manager tritt Dash 2 Trade Team bei

Doch es gibt noch mehr Neuigkeiten aus dem Team von Dash 2 Trade: Zur weiteren Projektentwicklung gehört der Eintritt des neuen Community-Managers, Trevor Main.

Trevor ist ein Videoproduzent für Coinmarketcap und seit drei Jahren ein produktiver YouTuber. Bei Dash 2 Trade wird er den Ausbau der Social Media-, Messaging- und Video-Content-Kanäle des Projekts übernehmen.

Seine Erfahrung beim branchenführenden Krypto-Daten-, Analyse- und Community-Portal Coinmarketcap wird dabei zweifellos ein wichtiger Gewinn für das Projekt sein. Mit seinen Talenten wird Trevor wesentlich dazu beitragen, die Akzeptanz von Dash 2 Trade durch die Erstellung und Verbreitung von ansprechenden Inhalten zu fördern.

Er wird auch dafür verantwortlich sein, die Community-Mitglieder über Neuigkeiten und Entwicklungen des Projekts auf dem Laufenden zu halten. Dafür findet bereits am Montag, 28. November, das erste Ask-Me-Anything statt.

FTX verändert Krypto-Landschaft – Dash 2 Trade passt perfekt in den neuen Markt

Der Zusammenbruch von FTX hat die Stimmung auf dem Kryptomarkt insgesamt getrübt. Das Vertrauen der Anleger ist erschüttert. Viele, auch große, Investoren haben sich aus dem Kryptomarkt zurückgezogen. Somit hat der Crash bei FTX die Kryptobranche und ihre Adoption im Mainstream empfindlich zurückgeschlagen.

Dennoch werden sich Kryptowährungen langfristig nicht aufhalten lassen. Dabei wird das neue Marktumfeld dazu beitragen, dass Plattformen wie Dash 2 Trade immer mehr an Bedeutung gewinnen. Denn Anleger und Trader setzen unter diesen Bedingungen immer mehr auf ausgefeilte Tools, neue Möglichkeiten der Recherche und umsetzbare Handelssignale.

Jetzt D2T kaufen

Dash 2 Trade bietet Möglichkeit für weiteres VC-Investment

Im Gegensatz zu vielen anderen Krypto-Projekten ist Dash 2 Trade bereit für die neue digitale Vermögenslandschaft, in der der Aufbau und die Erzielung von Erträgen und Gewinnen für Investoren im Vordergrund stehen werden.

Dabei hebt sich Dash 2 Trade deutlich von den meisten Krypto-Projekten ab: So besteht das Team aus erfahrenen Entwicklern, die ihren Geschäftssinn bereits durch den Aufbau einer Gemeinschaft von 70.000 Händlern bei Learn 2 Trade unter Beweis gestellt haben.

Außerdem konnte Dash 2 Trade schon vor Beginn des Vorverkaufs Risikoinvestoren von sich überzeugen und so ein Risikokapital in Höhe von 200.000 US-Dollar einnehmen. Dieses Geld konnte das Team nutzen, um in den letzten Monaten ihr Dashboard Terminal bereits als Minimum Viable Product fertigzustellen. Dieses ist nun für den Beta-Test bereit.

Die bestehende VC-Unterstützung und das fortgeschrittene Stadium der Produktentwicklung machen das Projekt zu einem möglichen Ziel für weitere Investitionen von VC-Quellen wie Family Offices, Private Equity und beispielsweise dem speziellen 1-Milliarde-Dollar-Investmentvehikel, das Binance derzeit zusammenstellt.

Intelligente Handelsplattform mit Trading Signalen schlägt die Konkurrenz

Dash 2 Trade baut ein einheitliches System auf, das die Inhalte der Konkurrenz deutlich übertreffen kann.

So verfügt beispielsweise Cryptohopper ebenfalls über einen Backtesting Bereich. Allerdings fehlen dieser Plattform die kuratierten Handelssignale, die Live-Analyse des Marktes und der sozialen Stimmung, das Vorverkaufs- und ICO-Bewertungssystem, der Risikoprofiler, die News-Feeds und die Handelswettbewerbe. All dies kann Dash 2 Trade anbieten.

Umgekehrt verfügen Konkurrenten wie Cointelegraph oder Markets Pro zwar über soziale Stimmungsanalysen und Listing-Warnungen, aber nicht über automatische Handelsfunktionen, Broker-API-Unterstützung oder ICO-Bewertungssysteme wie Dash 2 Trade.

Alle oben genannten Funktionen und weitere wie Social Trading, technische Indikatoren und On-Chain-Analysen sind durch den Erwerb eines monatlichen Abonnements mit dem D2T-Token für einen Bruchteil des Preises eines Glassnode Professional-Kontos oder eines Bloomberg-Terminals verfügbar.

Jetzt D2T kaufen

So kaufst du D2T-Token in 4 einfachen Schritten

Du möchtest noch einsteigen bevor der Vorverkauf zu Ende ist? Hier ist unsere Schritt-für-Schritt Anleitung, die dich durch den Kaufprozess führt.

Schritt 1: Wallet verknüpfen

Um zu starten, verknüpfst du dein Krypto-Wallet mit der der Pre-Sale Plattform von Dash 2 Trade. Einfach auf den türkis-farbenen Button mit der Aufschrift „Connect Wallet“ klicken und schon erscheint ein Pop-Up Fenster. Hier wählst du den Anbieter deines Krypto-Wallets aus.

Schritt 2: ETH, USDT oder Fiat-Geld als Zahlungsmethode auswählen

D2T-Token kannst du nicht nur mit Kryptowährungen kaufen, sondern auch Fiat-Geld für diese Transaktion verwenden. Du hast also die folgenden drei Möglichkeiten:

  • D2T mit ETH zu kaufen,
  • D2T mit USDT kaufen,
  • und D2T mit Kreditkarte und Fiat-Geld kaufen.

Wähle die für dich passende Option aus, um mit dem Kauf fortzufahren.

Schritt 3.1: D2T mit ETH oder USDT kaufen

Zuerst benötigst du ausreichend ETH oder USDT in deinem Wallet, um damit den Kauf abwickeln zu können. Da der Mindestkaufbetrag 1.000 D2T-Token beträgt solltest du mit etwa 50 US-Dollar plus Gasgebühr rechnen.

In der Eingabemaske gibst du an, wie viele D2T-Token du kaufen möchtest. Mit einem Klick auf „Convert EHT“ oder „Convert USDT“ schließt du die Transaktion ab.

Schritt 3.2: D2T mit Fiat-Währung kaufen

Um den Kauf der D2T-Token für die Anleger möglichst unkompliziert zu gestalten, ist das Projekt eine Partnerschaft mit dem Dienstleister Transak eingegangen. Dieser wickelt Fiat-zu-Krypto-Transaktionen ab. So ist es völlig unkompliziert möglich, unter mehr als 28 Zahlungsmethoden die für dich passende auszuwählen.

Du startest die Transaktion mit einem Klick auf „Buy ETH with card“. Über die Anweisungen auf dem Bildschirm wirst du anschließend durch den Prozess geführt.

Schritt 4: D2T-Token erhalten

Bevor du deine D2T-Token anfordern kannst, musst du das Ende des Vorverkaufs abwarten. Ist dieser abgeschlossen, forderst du die Token über die offizielle Dash 2 Trade Website an. Bis dahin wird in diese ein Button mit der Aufschrift „Claim Token“ integriert, sodass es dafür nur einen Mausklick bedarf.

Jetzt D2T kaufen

Zuletzt aktualisiert am 26. November 2022

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

fünf × fünf =