Disney steigt ins NFT Geschäft ein – werden ihre NFTs im Preis explodieren?

Disney+ oder Kino

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Marvel, DC Comics, Coca-Cola – und ab November 2021 auch Disney! Der NFT-Boom ist 2021 definitiv auch bei den großen Konsumentenmarken angekommen. Anlässlich des Disney+ Tags im November 2021 hat Disney seine erste NFT Kollektion veröffentlicht. Seitdem kommen beinah monatlich neue Kollektionen hinzu.

Was hat es mit den Disney NFTs auf sich? Welche Kollektionen gibt es und wo werden sie gehandelt? Wie sieht das Potential für die Zukunft aus und welche Alternativen solltest du ebenfalls im Blick haben? Das erklärt coincierge.de hier.

Anzeige
Fairspin Banner

Goldene Momente: Von Disney gibt es jetzt NFTs

Letztes Jahr hat Disney den 21. November als Disney+ Day zum Anlass genommen und hat an diesem Tag die erste eigene NFT Kollektion veröffentlicht: Ihre Goldene Momente Kollektion besteht aus goldfarbenen 3D-Figuren besonders beliebter oder symbolischer Disney Charaktere.

Dazu gehören zum Beispiel Bart und Homer Simpson, Elsa aus Frozen, Wall-E und sogar eine Figure die Walt Disney selbst und Mickey Mouse Hand in Hand zeigt. Zusätzlich zum Kauf ihrer digitalen Sammelfigur hatten die Käufer die Möglichkeit, ein einjähriges Disney+ Abo gewinnen.

Wie auch bei anderen NFTs sind die NFTs der Disney Kollektionen nur in limitierter Auflage erhältlich, durch die Aufbewahrung auf der Blockchain wird die Einzigartigkeit der Sammelstücke nachgewiesen. Verkauft werden sie über die Plattform VeVe in Form eines Blind Drops. Die Käufer wissen also zum Zeitpunkt des Kaufs noch nicht, welche der Figuren sie erhalten. Dennoch waren die NFTs innerhalb von 24 Stunden ausverkauft.

Seitdem veröffentlicht Disney regelmäßig neue Kollektionen. Anlässlich des Valentins Tags gab es im Februar und März weitere Goldene Momente, also goldfarbenen 3D-Figuren, zu kaufen:

30 MINUTEN!

Einige der ikonischsten @Disney-Duos bilden dieses Set von Golden Moments Sammlerstücken! 5 Duos droppen um 8 AM PT in Blind Box Format: https://bit.ly/3ItVtPO

Diese bildeten Traumpaare der Filmgeschichte ab. Zum Beispiel Susi und Strolch, Chip und Chap, Timon und Pumba aus dem König der Löwen oder Sebastian und Flunder aus der kleinen Meerjungfrau.

Mickey Mouse in The Band Concert: Erste NFT Kollektion mit Figuren in Farbe

Der letzte Drop eines Disney NFTs fand erst am 2. April statt: Mit dieser Kollektion feiert Disney den ersten in Farbe produzierten Mickey-Kurzfilm, Walt Disney Animation Studios‘ The Band Concert. Der Film wurde 1935 von den Walt Disney Animation Studios veröffentlicht und zeigt Disneys Mickey Mouse dabei, wie er versucht ein Konzert im Park zu dirigieren.

Wo kannst du Disney NFTs kaufen?

Als Partner für den Verkauf ihrer NFTs hat sich Disney mit VeVe einen app-basierten Marktplatz für digitale Sammlerstücke ausgesucht. Hier werden Sammlerstücke wie seltene Comic-Editionen, Figuren oder Kunstwerke in digitaler Form gehandelt. Mit Marvel, DC oder Coca-Cola konnte die Plattform bereits andere große Marken von sich überzeugen.

Sicherlich ist ein Grund dafür, dass der Handel hier denkbar einfach ist: Der Kauf von NFTs über den VeVe Marktplatz läuft über die VeVe App, die über Google Play oder den Apple App Store erhältlich ist. Innerhalb der App werden die Transaktionen mit Gems, sogenannten Juwelen, getätigt.

Um diese zu erhalten können die Nutzer ECOMI Coins, die zugrundeliegende Kryptowährung, eintauschen – oder ganz einfach über eine mit dem Google Play oder dem Apple App Store verknüpfte Kreditkarte mit FIAT-Geld zu kaufen. So ist auch für Nutzer, die kein Interesse an der Technik hinter NFTs haben der Kauf und Verkauf leicht möglich.

Was musst du beim Kauf von Disney NFTs beachten?

Der Drop-Preis der Kollektionen liegt bisher bei 60 Gems pro NFT, dies entspricht 60 USD. Ist die Kollektion ausverkauft können die NFTs nur noch auf dem Sekundärmarkt erworben werden. Der NFT mit Timon & Pumba aus dem letzten Drop der Goldene Momente Kollektion liegt dort preislich aktuell bei 180 Gems. Der NFT hat sich also innerhalb von 4 Wochen im Wert verdreifacht.

Klingt nach einem lukrativen Geschäft? Für Disney ist es das definitiv: Denn Disney verdient an jedem Verkauf mit, auch wenn dieser auf dem Sekundärmarkt stattfindet. Zusätzlich zu der bestehenden VeVe-Gebühr von 2,5 % werden nämlich satte 6% Lizenzgebühr für jeden Verkauf veranschlagt.

Damit ist der NFT-Markt für Disneys Zukunft eine finanzielle Goldgrube. Denn die zahlreichen und vielgeliebten Charaktere ihrer Filme bieten eine Menge Material, aus dem in ganz unterschiedlicher Form weitere NFTs gestaltet werden können.

Lucky Block NFTs – die Sieger beim Thema Mehrwert für deine NFTs

Du kannst die Disney NFTs sammeln und in deinem Showroom ausstellen. Doch was, wenn du nicht der Typ für Sammlerstücke bist? Welche Optionen gibt es, wenn du mehr Funktionalität von deinem NFT erwartest als Sammlerstücke, die über die Zeit an Wert gewinnen?

Die NFT-Kollektion, die gerade beim Thema Mehrwert und Funktionalität absolut vorne liegt, ist die Platinum Rollers Club Kollektion der Krypto-Lotterie Lucky Block. Die Entwickler planen mit Lucky Block das Glücksspiel zu revolutionieren: Durch den Wechsel auf die Blockchain – Lucky Block setzt hier auf die Binance Smart Chain – sorgen sie für mehr Fairness und Transparenz. Bereits zur Veröffentlichung des hauseigenen Coins haben sie für Wirbel gesorgt.

Denn der Lucky Block Coin (LBLOCK) explodierte innerhalb weniger Wochen so sehr im Wert, dass er als schnellster Coin eine Marktkapitalisierung von 1 Mrd. USD erreichte. Erst kürzlich wurde hier ein weiterer Meilenstein gefeiert: Für den Coin gibt es nun rund 50.000 Holder. Lucky Block nahm dies zum Anlass, um eine große Online-Party zu schmeißen.

Auch für ihre erste NFT-Kollektion hat sich das Lucky Block Team richtig ins Zeug geworfen. Denn mit den NFTs der Lucky Block Platinum Rollers Club Kollektion hast du nach dem Kauf jeden Tag die Möglichkeit auf einen Gewinn: Jeder der 10.000 NFTs erhält eine Losnummer und nimmt dadurch an der täglichen Lotterie-Ziehung von Lucky Block teil. Aus dieser sind jeweils 2% des Einsatzes der Hauptziehung für Besitzer der Lucky Block NFTs reserviert.

Um das noch zu toppen, veranstaltet Lucky Block zum Start ihrer Lotterie unter allen NFT-Besitzern zwei lukrative Gewinnspiele: Unter allen Erstkäufern verlosen sie einen brandneuen Lamborghini Aventador mit einem Marktwert von etwa 400.000 USD und ein Preisgeld in Höhe von 1 Million Dollar!

Anleitung: So kaufst du Lucky Block NFTs

Die erste Ziehung der Lotterie ist bereits in Planung – das wird sicherlich auch die Nachfrage an den NFTS antreiben und deren Preise nach oben schieben. Du möchtest noch einsteigen und dir einen der wenigen verbleibenden Lucky Block NFTs sichern? So gehst du dabei vor:

MetaMask Wallet installieren

Installiere vor dem Kauf deiner Lucky Block NFTs das MetaMask Wallet, um online Transaktionen abwickeln zu können und nach dem Kauf deine NFTs sicher verwahren zu können. Das MetaMask Wallet kannst du auf dem Smartphone, Laptops oder Desktop Computer verwenden.

wBNB in das MetaMask Wallet einzahlen

Stelle vor dem Kauf sicher, dass du ausreichend wBNB in deinem MetaMask Wallet hast. WBNB ist die Kryptowährung, in der die Platinum Rollers Club NFTs gehandelt werden. Wie jede andere Kryptowährung kannst du wBNB auf einer dezentralen Börse deiner Wahl eintauschen.

Rechne dabei mit 1.500 USD Kosten für die NFTs selbst plus etwa 1 USD an Transaktionsgebühren.

Das MetaMask Wallet mit NFT Launchpad verknüpfen

Deine Platinum Rollers Club NFTs kannst du anschließend auf dem NFT-Marktplatz NFTLaunchpad erwerben. Dafür musst du dein MetaMask Wallet mit NFTLaunchapd verknüpfen, indem du auf „Connect Wallet“ klickst und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgst.

Lucky Block NFTs auf NFT Launchpad kaufen

Um die Platinum Rollers Club NFTs zu kaufen, wählst du auf NFTLaunchpad einen der NFTs aus und klickst auf „jetzt kaufen“. Am schnellsten funktioniert das über folgenden Link:

Jetzt Lucky Block NFT auf Launchpad kaufen

Zuletzt aktualisiert am 18. April 2022

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

fünf × 5 =