Was ist eigentlich ein NFT?

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

NFTs, auch bekannt als Non-fungible tokens, sind nicht austauschbare Token, die auf dem Blockchain-System laufen. Hier findest du Antworten auf die Frage „Was ist ein NFT?“.

Die Frage „Was ist ein NFT?“ ist die Eine-Million-Euro-Frage, die den meisten auf den Lippen liegt. NFT ist die bekannte Abkürzung für Non-Fungible-Token. NFTs sind einzigartige und nicht austauschbare Daten, die auf digitalen Ledgern wie der Blockchain gespeichert sind. Der Begriff „non-fungible“ bedeutet „nicht ersetzbar“ oder „nicht austauschbar“.

Anzeige
Fairspin Banner

Wenn also die Frage gestellt wird, was NFTs sind, sollte man bedenken, dass NFTs nicht die gleiche Fluidität wie herkömmliche Kryptowährungen haben. NFTs stellen zugängliche digitale Produkte wie Fotos, Videos, Kunst, Musik usw. auf dem Blockchain-System dar. Bei Kryptowährungen entspricht ein BTC einem anderen BTC eines anderen Nutzers, ergo sie sind im Gegensatz zu NFTs austauschbar.

Das NFT-Projekt hat seit seiner Gründung im Jahr 2015 erheblich an Dynamik gewonnen. Dieser Anstieg ist auf die breite Akzeptanz von Kryptowährungen und das wachsende Interesse an Metaverse-Projekten zurückzuführen.

Wie man NFTs kauft

Krypto Erklärung: Was ist ein NFT Wenn die Frage, was ein NFT ist, geklärt ist, kann man sich fragen, wie man ein NFT kauft oder in die Hände bekommt. Die Wahrheit ist, dass jeder auf bekannten Online-Marktplätzen NFTs kaufen, verkaufen, handeln und erstellen kann. Einzelpersonen können sich entscheiden, ein NFT zu erzeugen oder zu prägen und es dann online zu verkaufen.

Der derzeitige Besitzer eines NFT-Produkts kann auch beschließen, das NFT zu handeln und eine Zahlung in Kryptowährung zu erhalten. Die meisten Plattformen für den Kauf und Verkauf von NFTs verwenden Ethereum als De-facto-Währung, ähnlich wie zentralisierte Kryptobörsen. In einigen Fällen kaufen Investoren NFTs nicht direkt, sondern der Ersteller oder Eigentümer wählt eine Bietoption und erlaubt Sammlern oder Käufern, für die NFTs zu bieten. Der Bieter muss den Betrag an ein Treuhandkonto überweisen; wenn es ein höheres Gebot gibt, wird der vorherige Betrag an den alten Bieter zurückgegeben.

Kritiker und die Rezeption von NFTs

NFTs wurden im Ökosystem der Kryptowährungen positiv aufgenommen, was sich im Marktwert und in der Anzahl der Dollar zeigt, die für den Kauf und Verkauf von NFTs ausgegeben werden. Die Akteure im Sport haben Interesse an der neuen Plattform gezeigt, um mehr Einnahmen zu erzielen. Auch die Modeindustrie ist auf den Zug aufgesprungen. Im Jahr 2019 erhielt Nike ein Patent, das es ermöglicht, mit Blockchain eindeutige Identifikatoren in NFTs an physischen Produkten anzubringen.

Auch im akademischen Bereich sind NFTs auf dem Vormarsch: Das Eigentum an Innovationen, Patenten und Erfindungen wird als NFTs versteigert. Besonders beliebt sind diese Token in der Welt der guten virtuellen Unterhaltung – so etwa bei den Online Spielotheken. Hier ist der NFT Megaways Slot ganz vorn mit dabei. Trotz der bedeutenden Fortschritte, die mit dem Wachstum der NFTs einhergehen, befürworten nicht alle, die sich die Frage stellen, was ein NFT ist, das neue Konzept. Kritiker/innen haben es nicht versäumt, vor NFTs zu warnen.

Abschließende Gedanken

NFTs sind digitale Vermögenswerte, die ein einzigartiges und überprüfbares Eigentum des Blockchain-Systems darstellen. Wie bereits erwähnt, sind NFTs keine Kryptowährungen, sondern stellen das Eigentum an einem digitalen oder physischen Produkt dar. Obwohl es eine positive Bewertung von NFTs gibt, sollten Anleger/innen handeln und umfassende Recherchen durchführen, bevor sie NFT-Produkte kaufen oder verkaufen.

Zuletzt aktualisiert am 9. September 2022

Tamadoge ICO am 27.09.2022 bei OKX!

  • Jetzt bei OKX für Tamadoge Launch voranmelden
  • Beste Play2Earn Krypto mit Meme Coin Kultfaktor
  • Bester neuer Token 2022 – ICO am 27.09. nicht verpassen!
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

1 × zwei =