Besser als Pepe-Coin? Dieser Meme-Coin ist der neue Hype

Wall Street Memes

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Er kam praktisch aus dem Nichts und krempelte über Nacht das Meme-Coin Universum auf links. Die Rede ist natürlich vom Pepe-Coin, vermutlich dem Meme-Coin Aufsteiger des Jahres. Mitte April lag der Kurs des PEPE noch bei 0.000000055142 US-Dollar, Anfang Mai stieg der Kurs des Meme-Coins dann auf 0,00000431 US-Dollar. Momentan liegt der Kurs bei 0.00000116 US-Dollar – also um rund 2.010 % höher als das All-Time Low im April und um rund 72 % niedriger als das All Time High. Wer also rechtzeitig beim PEPE zugeschlagen hat, kann sich immer noch über einen enormen Gewinn freuen.

Was ist Pepe-Coin eigentlich?

Der Pepe-Coin Token ist ein klassischer Meme-Coin, der auf dem beliebten Internet Meme „Pepe the Frog“ basiert. Gelauncht wurde der Coin im April 2023 und die Utility ist eher überschaubar, genauso wie die Angaben auf der Homepage. Das alles tut der Beliebtheit des Coins allerdings keinen Abbruch. Der Pepe ist deflationär und die Stückzahl begrenzt. Das Team hinter dem Coin ist anonym und nutzt hauptsächlich Social-Media-Plattformen, um den PEPE bekannt zu machen. Das Projekt erhebt übrigens keine Transaktionsgebühren.

SEC auf der Jagd – Kommt jetzt die Stunde der Meme-Coins?

Die SEC, also die amerikanische Börsenaufsicht, macht momentan Jagd auf Kryptobörsen und Kryptowährungen, indem sie diese zum Wertpapier erklärt und Tier-1 Börsen wie Binance oder Coinbase verklagt. Die Auswirkungen haben Cardano, Solana und Polygon zu spüren bekommen. Der Neo-Broker Robinhood hat die Coins beispielsweise schon aus dem Angebot entfernt. Deutsche Anleger müssen sich übrigens keine Sorgen machen. Das Regulierungschaos, das die SEC derzeit veranstaltet, betrifft nur den US-Markt. BinanceUS hat auch schon Konsequenzen gezogen und alle US-Dollar Transaktionen eingestellt. In den USA ist BinanceUS jetzt nur noch eine Kryptos only Börse.

Als lachende Dritte könnten die Meme-Coins den Klagen der US-Börsenaufsicht sehr gelassen entgegensehen. Denn die meisten der Scherzwährungen haben keine oder nur eine sehr überschaubare Utility. Deswegen wird es für die SEC äußerst schwierig werden, diese als Wertpapiere zu deklarieren.

Die große Stärke und wodurch die Meme-Coins eigentlich leben ist ihre Community. An erster Stelle steht da natürlich der „Vater aller Meme-Coins“ Dogecoin und seine „Dogearmy“ an deren Spitze der „Dogefather“ Elon Musk steht.

Keine Utility ist einfach egal – Die Investoren fliegen auf den WSM

Ein weiterer Coin, der in dieser Liga ganz oben mitspielt, ist der WSM. Der Token wurde erst vor kurzem von der Plattform Wall Street Memes gelauncht und rennt mit der PreSale-Geschwindigkeit jetzt schon den anderen Token davon. Innerhalb von 10 Tagen gelang es dem Projekt rund 4 Millionen US-Dollar Raising-Capital einzusammeln. Mittlerweile sind es über 6 Millionen US-Dollar. Die Community von Wall Street Memes beziehungsweise des WSM-Tokens zählt über 1 Million Menschen – und die Tendenz ist steigend. Dabei hat der WSM überhaupt keine Utility – wie das Team immer wieder betont. „Gier ist gut“ – dieses Zitat aus dem Film Wallstreet findet man auf der Homepage des Projekts. Es stammt von Gordon Gecko (Michael Douglas), der mit dem Verkauf von eigentlich nutzlosen Aktien im Film stinkreich geworden ist. Genauso ist es bei den Meme-Coins. Diese sind eigentlich auch „nutzlos“ – und trotzdem ist so mancher Kleinanleger dank der Scherzwährungen über Nacht zum Millionär geworden. „Treten Sie noch heute der WSM-Armee bei und beweisen Sie, dass Gier tatsächlich sehr gut ist“, heißt es auf der Website weiter.

Das Team von Wall Street Memes ist im Kryptouniversum nicht unbekannt. 2021 launchte Wall Street Memes die auf 10.000 Stück limitierte NFT Sammlung Wall St. Bulls – die innerhalb von 32 Minuten ausverkauft war. Der Floorpreis liegt momentan bei 0,0541 ETH bei Open Sea.

Wallstreetbets – David gegen Goliath oder Kleinanleger gegen Hedgefonds

Die Wurzeln von Wall Street Memes liegen bei Wallstreetbets, dem berühmten Subreddit. Rückblick: 2021 kämpfte das Unternehmen Gamestop um das Überleben und um den Verbleib an der Wallstreet (also dem amerikanischen Aktienmarkt). Genau dagegen hatten allerdings mehrere Hedgefonds gewettet, darunter Melvin Capital. Die hatten allerdings die Rechnung ohne die Kleinanleger, die Gamer und die Nerds gemacht, die zum Gegenangriff bliesen. Dafür verabredeten diese sich im Subreddit Wallstreetbets zum Kauf der Aktie – und pushten den Kurs so teilweise auf 300 US-Dollar. Der Neo-Broker Robinhood ist hier für seine eher unrühmliche Rolle bekannt geworden. Denn dieser schränkte den Verkauf der Aktie von heute auf morgen einfach ein – und prompt brach ein Shitstorm über dem Broker zusammen, woraufhin dieser wieder zurückruderte und den unbegrenzten Handel wieder zuließ.

Die Community hat ihr Ziel übrigens erreicht. Gamestop wurde „gerettet“ und die Hedgefonds verloren enorm viel Geld. Bei Melvin Capital waren die Verluste sogar so groß, dass der Hedgefonds gerettet werden musste. 2022 wurde das Unternehmen übrigens dann doch liquidiert. Eifrig auf Twitter befeuert wurde das ganze damals von Elon Musk – der auch schon zweimal mit Wall Street Memes auf der Kurznachrichtenplattform interagiert hat, was dem PreSale noch einmal einen enormen Schub gegeben hat.

Zuletzt aktualisiert am 11. Juni 2023

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

1 + elf =