Horror-Wochenende bei Bitcoin und Co.! Top-Analyst warnt: Der wahre Absturz kommt erst noch – fallen Kryptowährungen auf 0?

Horror-Wochenende bei Bitcoin und Co.! Top-Analyst warnt Der wahre Absturz kommt erst noch – fallen Kryptowährungen auf 0?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Nach dem brutalen Absturz vom Wochenende konnten sich einige Kryptowährungen zwischenzeitlich zwar minimal erholen. Ein vielzitierter Analyst warnt allerdings: Der wahre Absturz kommt erst noch – er sieht einen Totalverlust bei zahlreichen Altcoins, erwartet selbst bei Ethereum (ETH) einen brutalen Kollaps. Fallen Kryptowährungen auf 0?

Wird der Bitcoin wieder steigen?

Verluste von bis zu 36% und das auf breiter Front: Pünktlich zum Wochenende sahen sich die Krypto-Märkte einer intensiven Korrektur gegenüber, bei der nahezu alle Coins empfindlich an Wert einbüßen mussten – darunter zahlreiche großkapitalisierte Top-Coins.

Hintergrund: Die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC verklagt die Kryptobörsen Binance und Coinbase – und hat im Zuge dessen gleich zahlreiche Kryptowährungen genannt, die nach Einschätzung der Behörde Wertpapiere sind und deshalb nicht fürs Trading hätten angeboten werden dürfen. Und genau diese Coins sind jetzt am Wochenende abgestürzt – es kam zu einem regelrechten Ausverkauf. Um welche Coins geht es?

  • solana
  • Solana
    (SOL)
  • Preis
    $148.32
  • Marktkapitalisierung
    $68.5 B

SEC vs Binance & Coinbase – sind diese Token Securities?

Die SEC bezeichnet in ihrer Klage gegen Binance folgende Kryptowährungen als Securities bzw. Wertpapiere:

Cosmos (ATOM)
Binance Coin (BNB)
Binance USD (BUSD)
COTI (COTI)

  • binancecoin
  • BNB
    (BNB)
  • Preis
    $609.09
  • Marktkapitalisierung
    $93.67 B

In der Klage gegen Coinbase hingegen listet die SEC hingegen diese Kryptowährungen als Securities bzw. Wertpapiere:

Chiliz (CHZ)
Near (NEAR)
Flow (FLOW)
Internet Computer (ICP)
Voyager Token (VGX)
Dash (DASH)
Nexo (NEXO)

Damit nicht genug: Folgende Token sind sowohl auf Binance als auch auf Coinbase erhältlich, auch sie sollen laut der SEC Securities bzw. Wertpapiere sein:

  • cardano
  • Cardano
    (ADA)
  • Preis
    $0.414
  • Marktkapitalisierung
    $14.66 B

Solana (SOL)
Cardano (ADA)
Polygon (MATIC)
Filecoin (FIL)
The Sandbox (SAND)
Decentraland (MANA)
Algorand (ALGO)
Axie Infinity (AXS)

Zahlreichen Anlegern dürfte die unklare Situation zu heikel geworden sein – sie steigen aus. Top-Analyst Benjamin Cowen warnt nun zusätzlich in einer neuen Prognose: Der wahre Altcoin-Crash steht noch bevor – er hält einen anhaltenden Abwärtstrend für wahrscheinlich, bei dem die meisten der Coins einen Großteil ihres Wertes verlieren.

Dem Chart-Experten zufolge sei die Situation „eine ernste Sache“: Man solle nicht meinen, dass Altcoins nicht weiter fallen würden, nur weil sie bereits um 80% gefallen sind. Das Altcoin-Sterben „kann weiter und weiter und weiter gehen“, der wahre Absturz habe „noch nicht einmal stattgefunden“, selbst Ethereum sieht Cowen kollabieren.

Hier findest du die vollständige Analyse von Benjamin Cowen (auf englisch).

Wem diese Aussichten zu pessimistisch sind, der könnte einen Blick auf eine nagelneue Kryptowährung werfen, die selbst im aktuell bearishen Marktumfeld stark performt – und der aktuelle Prognosen massives Potenzial bescheinigen: Wall Street Memes (WSM).

Wall Street Memes (WSM) – der nächste Pepe Coin?

Der Hype um Pepe Coin (PEPE) ebbt schon wieder ab, dafür gibt dieser neue Meme-Coin Vollgas: Mehr als sage und schreibe 6 Millionen Dollar Kapital konnte Wall Street Memes (WSM) bereits von Anlegern sammeln – und dabei ist das Projekt noch nicht einmal auf großen Krypto-Börsen gelistet! Krypto-Influencer Jacob Bury ist sicher: WSM hat das Zeug zum nächsten 100x!

Warum ist das so? Wall Street Memes (WSM) hat die geballte Power des Internets hinter sich: Die Kryptowährungs-Community kommt in verschiedenen sozialen Medien auf mehr als 1 Million Follower, ist bereits eine etablierte Größe in der Meme-Welt – sogar Top-Promis wie Elon Musk haben bereits mit der Wall Street Memes Plattform interagiert.

Konzept des Coins: Wall Street Memes ist dabei nicht nur eine Quelle für lustige und satirische Inhalte über die Finanzwelt – mit WSM hat das innovative Projekt nun auch einen eigenen Meme-Coin geschaffen – ein ERC-20-Token auf der Ethereum-Blockchain, mit dem Inhaber beispielsweise an exklusiven Airdrops, Merchandise-Giveaways, Community-Wettbewerben und mehr teilnehmen können. Und das beste: Anleger nehmen mit dem Kauf gleichzeitig auch an der Wertentwicklung des Coins teil! Das kann sich lohnen, denn:

  • WSM ist der erste und einzige Meme-Coin, der von einer etablierten und beliebten Plattform unterstützt wird, die eine starke Verbindung zur Finanzwelt vorweisen kann.
  • Wall Street Memes (WSM) hat eine transparente und faire Tokenomics, die 50% der Token für den Vorverkauf, 30% für die Community-Belohnungen, 10% für das Marketing und 10% für das Team reserviert.
  • WSM bietet eine ehrgeizige Roadmap, die verschiedene Ziele für das Jahr 2023 umfasst – darunter beispielsweise der Launch einer eigenen Meme-Plattform, die Integration mit NFTs (non-fungible Token), die Partnerschaft mit Influencern und vieles mehr.

Zuletzt aktualisiert am 3. November 2023

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBesser als Pepe-Coin? Dieser Meme-Coin ist der neue Hype
Nächster ArtikelKrypto News: Finanz-Guru schockt mit Bitcoin Prognose – sind wir immer noch im Bärenmarkt?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

fünf × 1 =