Bitpanda führt Leverage Trading ein

Bitpanda leverage trading

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Mehr als zehn neue CFDs sind jetzt auf der Bitpanda Plattform für den Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Solana verfügbar.

  • Mit dem neu gelaunchten Bitpanda Leverage können AnlegerInnen von kurzfristigen Krypto-Marktbewegungen profitieren.
  • Bitpanda Leverage wurde entwickelt, um potenziell höhere Renditen zu bieten. Mit einem automatischen Stop-Loss von 50 % und einer Negativsaldo-Kontrolle, die in allen Bitpanda Leverage-Produkten enthalten ist, sind mögliche Verluste auf den ursprünglich investierten Betrag begrenzt.

Das österreichische Fintech-Unicorn Bitpanda hat eine Reihe von Leverage Trading-Produkten auf den Markt gebracht, um AnlegerInnen mehr Wahlmöglichkeiten beim Handel zu geben. Die neuen Leverage-Produkte sind seit Ende letzten Jahres für eine begrenzte Anzahl von Bitpanda KundInnen verfügbar und werden nun allen Bitpanda TraderInnen angeboten. Bitpanda Leverage ist eine neue Möglichkeit für Investoren, kurzfristig zu handeln, unabhängig von der Marktstimmung, mit niedrigen Handelsgebühren.

Bitpanda Leverage bietet derzeit mehr als zehn Leverage-Positionen auf einige der bekanntesten Kryptowährungen der Welt. Die Performance der Long-Produkte ist doppelt so hoch wie die des zugrundeliegenden Krypto-Assets, während die Performance der Short-Produkte umgekehrt ist zum zugrunde liegenden Asset.

Eric Demuth, CEO von Bitpanda, kommentiert: „Wir wollen InvestorInnen die Wahl lassen, wie sie investieren wollen. Es stimmt, dass CFDs ein viel höheres Risiko-Rendite-Verhältnis haben, aber sie sind ein wertvolles Instrument für jene Personen, die von kurzfristigen Marktstimmungen profitieren wollen.“

Wie funktioniert Bitpanda Leverage?

Bitpanda leverage trading Bitpanda Leverage ist ein CFD-Produkt (Contract for Difference), welches das Problem der Nachschusspflicht für KundInnen berücksichtigt. Alle Bitpanda Leverage Produkte enthalten eine automatische Margin-Close-Out-Kontrolle mit einem Trigger von 50% der anfänglichen Margin – dies kann nicht deaktiviert werden. Dies bedeutet, dass eine Position automatisch geschlossen wird, wenn ein Verlust von 50% eingetreten ist. Eine

Negativsaldo-Kontrolle stellt sicher, dass die potenziellen Verluste einer Position auf den ursprünglich in Bitpanda Leverage investierten Betrag begrenzt sind.

CFDs sind ein Produkt, das eine Vereinbarung zwischen dem Anleger und einem Broker, in diesem Fall Bitpanda, darstellt. CFDs geben AnlegerInnen die Möglichkeit, potenziell von der Preisentwicklung einer bestimmten Kryptowährung zu profitieren, ohne den zugrunde liegenden Vermögenswert zu besitzen. CFDs können den Zugang zu einem Basiswert ermöglichen und bieten Long- oder Short-Leverage-Optionen, aber sie sind auch mit einem erheblichen Verlustrisiko verbunden.

Während AnlegerInnen nicht mehr verlieren können, als sie ursprünglich in Bitpanda Leverage investiert haben, sind CFDs ein komplexes Finanzinstrument und bergen ein hohes Risiko, Geld zu verlieren. CFDs eignen sich nicht für den “Buy and Hold”-Handel. Sie erfordern eine ständige Überwachung über einen kurzen Zeitraum hinweg. Selbst wenn die Anlage über Nacht gehalten wird, ist man einem größeren Risiko und zusätzlichen Kosten ausgesetzt. Sofortige Maßnahmen können erforderlich sein, um das Risiko zu steuern.

Mehr über Bitpanda

Bitpanda vereinfacht den Vermögensaufbau. Bitpanda wurde 2014 von Eric Demuth, Paul Klanschek und Christian Trummer in Wien gegründet, um Menschen zu helfen, sich selbst genug zu vertrauen, um finanzielle Freiheit für ihre Zukunft aufzubauen. Die benutzerfreundliche Handelsplattform ermöglicht es sowohl Anfängern als auch erfahrenen ExpertInnen, in die gewünschten Kryptowährungen, Krypto-Indizes, Aktien, Edelmetalle und Rohstoffe zu investieren – und das schon ab 1€, rund um die Uhr. Mit mehr als 700 Teammitgliedern und mehr als 4 Millionen KundInnen ist das Unternehmen eines der erfolgreichsten Fintechs Europas.

DISCLAIMER

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Die große Mehrheit der Privatkundenkonten verliert bei diesem Handel Geld. AnlegerInnen sollten sich daher überlegen, ob sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob man es sich leisten kann, das Risiko einzugehen, Geld zu verlieren.

Diese stellt keine Anlageberatung dar. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse.

Du solltest dich von einem unabhängigen und entsprechend lizenzierten Finanzberater beraten lassen und sicherstellen, dass du über die nötige Risikobereitschaft, relevante Erfahrung und Kenntnisse verfügst, bevor du tradest. Unter keinen Umständen haftet Bitpanda gegenüber einer natürlichen oder juristischen Person für (a) Verluste oder Schäden, die ganz oder teilweise durch CFD-Transaktionen verursacht werden, daraus resultieren oder damit zusammenhängen, oder (b) für direkte, indirekte, besondere, Folge- oder Nebenschäden jeglicher Art.

Zuletzt aktualisiert am 18. April 2023

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

17 − vier =