Cardano Kurs Prognose: Bullisher Start in 2023! Doch kurzfristig bleibt ADA weiter bärisch

Cardano Kurs Prognose Bullisher Start in 2023! Doch kurzfristig bleibt ADA weiter bärisch

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Cardano (ADA) hat das Jahr 2023 mit einem Aufwärtstrend begonnen und das Widerstandsniveau von 0,2522 Dollar erneut getestet. Seitdem konnte ADA allerdings keine nennenswerte Dynamik entwickeln, um diesen Lauf aufrechtzuerhalten.

Aktuell (Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels) verzeichnet Coingecko einen Anstieg von mickrigen 0,2%. Das sind zwar nur kleine Gewinne – aber ein guter Indikator dafür, dass sich die Stimmung der Anleger zu Beginn des Geschäftsjahres ein wenig gewandelt hat.

Kann Cardano sich erholen?

Cardano war im Jahr 2022 sehr bärisch in Bezug auf seinen nativen Token ADA. Selbst nach dem „Vasil“-Hard-Fork – einem Ereignis, das mit dem Merge von Ethereum vergleichbar ist – hat der Token seine Abwärtsspirale fortgesetzt. Bis zum aktuellen Preis von 0,2491 Dollar.

  • cardano
  • Cardano
    (ADA)
  • Preis
    $0.414
  • Marktkapitalisierung
    $14.67 B

Ein Grund, der den Preis von ADA nach unten drückt, ist die aktuelle makroökonomische Situation. Im ersten Quartal 2022 hat die US-Notenbank die Zinsen bis zum letzten Monat erhöht – die siebte Zinserhöhung im Jahr 2022.

Dies wiederum hatte negative Auswirkungen auf den Markt: Die Preise von traditionellen Finanzinstrumenten und von digitalen Assets gingen in den Keller. Das Jahr 2023 scheint jedoch einen neuen Effekt auf das angeschlagene Ökosystem zu haben.

Bild: Coinmama

Cardano schneidet besser ab als seine Konkurrenten

Das jüngste FTX-Debakel hat allen Protokollen und Ökosystemen, die mit der gescheiterten Börse verbunden sind, einen Schlag versetzt. Solana, der vielfach gepriesene „Sam-Coin“, hat vermutlich am meisten an Wert verloren. Jüngsten Nachrichten zufolge ist der Wert des Solana-Tokens SOL so massiv gefallen, dass einige sagen, er stehe kurz vor dem Zusammenbruch.

Laut Santiment ist ADA derzeit unterbewertet. Das zeigt: Die Bären sind extrem erschöpft. Dazu passt: Twitter-Nutzer, die optimistisch auf Cardano sind, teilen bullishe Charts. Hintergrund: Das bevorstehende On-Chain-Upgrade, das weitere Funktionen auf der Plattform mit sich bringt, könnte ADA-Investoren in den kommenden Wochen weitere Mini-Bull-Runs bescheren.

„Prüfen Sie die #Cardano On-Chain-Statistiken. Alles geht nach oben.“

Mit dem Ausfall von Solana verschiebt sich der NFT-Markt ein Stückweit von Solana zu Cardano. Cardano hat jedoch noch einen langen Weg vor sich, um mit dem Tradingvolumen und dem Wert von Solana gleichzuziehen. ADA-Investoren und -Trader könnten sehen, dass der Token den Preiswiderstand von 0,2522 Dollar durchbricht.

ADA-Gesamtmarktkapitalisierung bei 8,7 Mrd. Dollar auf dem Tageschart | Chart: TradingView.com

Ein Durchbruch dieses Preisniveaus könnte ein neues Lebenszeichen für das angeschlagene Ökosystem sein. Langfristig sollten Anleger und Trader auf makroökonomische Entwicklungen achten, da diese einen starken Einfluss auf die Kryptomärkte haben.

Kurzum: Wenn sich die Märkte erholen, könnte die aktuelle Preisbewegung von ADA ein Katalysator für stärkere Aufwärtsbewegungen sein. Allerdings nimmt die Volatilität von ADA zu – das könnte auch zu einem Rückgang bis auf 0,2397 Dollar führen.

Mega-Verlosung: Fight Out Coin (FGHT) startet 250.000-Dollar-Giveaway

Wer im aktuellen Bärenmarkt nicht länger auf Gewinne warten möchte, könnte sein Glück auch bei dieser Mega-Verlosung versuchen: Move-2-Earn-Projekt Fight Out Coin (FGHT) hat ein beeindruckendes Giveaway gestartet, verlost 250.000 Dollar unter Anlegern!

https://twitter.com/FightOut_/status/1609912472726634496

Prognosen halten Fight Out Coin (FGHT) für einen der vielversprechendsten Presales 2023 – und das kommt nicht von Ungefähr: Die Move-To-Earn-Kryptowährung tritt in die Fußstapfen von Sensations-Coin Stepn (GMT), möchte aber vieles besser und moderner machen – schließlich wird man bei Stepn „nur“ fürs Gehen bzw. Laufen belohnt.

Fight Out Coin (FGHT) geht im wahrsten Sinne des Wortes einen Schritt weiter, möchte Nutzer für nahezu alle körperlichen Aktivitäten belohnen – egal ob es sich um Kardio-, Kraft-, Ausdauer- oder Wellness-Training handelt! Hierfür arbeitet das Unternehmen hinter der Kryptowährung nach eigenen Angaben am Aufbau einer eigenen Fitnessstudio-Kette, in der entsprechende Sensoren zum Einsatz kommen. Eine derartige Vision findet sich aktuell nirgends. Krypto-Influencer Jacob Bury spekuliert deshalb bereits: Könnte Fight Out Coin der beste Move-2-Earn-Coin überhaupt sein?

Hier zum FightOut Presale

Textnachweis: Newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 1. November 2023

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

4 × eins =