Dank South Park zum Krypto-Millionär? Das steckt hinter der kuriosen Geschichte

Dank South Park zum Millionär
Dank South Park zum Millionär

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Hilft einem eine Figur aus South Park zur ersten Million auf dem Kryptomarkt? Auf den ersten Blick haben die kontroverse Zeichentrickserie South Park und Kryptowährungen nicht viel miteinander zu tun. Und auch in der Serie werden digitale Währungen nur dann erwähnt, wenn man sie auf den Korn nimmt. Dass sich die Schöpfer der Serie dennoch eine Welt vorstellen können, in der Kryptowährungen gängiges Zahlungsmittel werden, hat sich im Post-Covid-Special gezeigt. Dieses spielte in der Zukunft – mit Bitcoin als Hauptzahlungsmittel.

Ein beliebter Charakter, der in dieser Folge zwar nicht dabei war, steht jetzt allerdings im Vordergrund der Kryptowährungen. Denn inmitten des Meme-Coin-Hypes hat sich ein kleines Entwicklerteam dazu entschlossen, eine Kryptowährung namens Mr. Hankey zu launchen. Die Entwickler haben dabei den Begriff des Shitcoins wörtlich genommen, denn bei Mr. Hankey handelt es sich um den legendären Weihnachtskot aus der Serie. Wie bei Meme-Coins so üblich, setzt die Community auch in diesem Fall auf Seitenhiebe gegen andere bekannte Parodiewährungen.

Noch kann diesen Coin zwar niemand kaufen (der Presale startet erst am 13.07.2023 um 20 Uhr), allerdings hoffen viele Investoren schon jetzt auf den großen Wurf und die erste Million mit ihrem Investment. Doch ist das wirklich möglich?

Zum Mr.Hankey Presale

Mit Mr. Hankey zum Millionär – so könnte es klappen

Zum aktuellen Zeitpunkt ist der Preis des Presales zwar nicht offiziell mitgeteilt worden, allerdings kursiert in der Telegram-Gruppe mit rund 1.000 Mitgliedern eine Grenze von 500.000 US-Dollar für den Presale.

Da 40 Prozent der gesamten Umlaufmenge im Presale erhältlich ist, dürfte der Coin zu einem Preis von 0,00125 US-Dollar erhältlich sein. Die Marktkapitalisierung des Coins beliefe sich damit auf 1,25 Millionen US-Dollar. Zum Vergleich: Der Pepe-Coin hatte kürzlich eine Marktkapitalisierung von über zwei Milliarden US-Dollar erreicht.

Sollte der Mr.Hankey Coin also jemals ebenfalls eine solche Marktkapitalisierung erreichen, würde bereits eine Investition von 625 US-Dollar ausreichen, um die Millionenmarke zu knacken. Selbstverständlich ist das nur ein hypothetisches Beispiel.

Andererseits erreichte Dogecoin sogar schon mal eine Marktkapitalisierung von 90 Milliarden US-Dollar. Sollte der Hankey-Coin diese Marktkapitalisierung jemals erreichen, würde dies einem Coin-Preis von 90 US-Dollar entsprechen. In dem Fall würden bereits 13,89 US-Dollar reichen, um die Millionenmarke zu erreichen.

Zum Mr.Hankey Presale

Wie realistisch ist ein solches Szenario?

Dass der Mr. Hankey-Coin direkt nach dem Presale eine Marktkapitalisierung von 90 Milliarden US-Dollar erreicht, wie einst Dogecoin, ist unwahrscheinlich. Wir schätzen die Wahrscheinlich gar auf 0 Prozent ein.

Im nächsten Bullrun könnte es jedoch durchaus sein, dass verschiedene Meme-Coins auch die 100 Milliarden Marke knacken könnten. Zumindest konnte der Kryptomarkt in der Vergangenheit in jedem Bullrun neue Meilensteine aufstellen. Dennoch sollten sich Anleger bewusst machen, dass frühere Ereignisse keine Garantie für eine ähnliche Entwicklung in der Zukunft darstellen.

Mr. Hankey Presale
Der Mr. Hankey Coin startet in Kürze

Für Mr. Hankey spricht aktuell dennoch der Hype. Binnen weniger Tage hat die Twitter-Seite des Coins mehr als 7.000 Follower aufbauen können. Wenn jeder Follower nur rund 70 Dollar in den Mr.Hankey Coin investieren sollte, wäre dieser bereits ausverkauft. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass dies bereits in den ersten 24 Stunden erfolgt.

Anschließend könnten sich Geschichten wie die des Pepe-Anlegers, der aus 251 US-Dollar mehr als eine Million gemacht hatte, wiederholen. Dieses Mal wäre jedoch ein echter Shitcoin im Mittelpunkt des Geschehens: Mr.Hankey.

Zum Mr.Hankey Presale

Zuletzt aktualisiert am 14. Juli 2023

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

14 − drei =