Krypto News: DeeLance Presale beginnt heute – Web3 Recruitment neu gedacht

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Der PreSale für DeeLance – der revolutionäre Marktplatz für Freiberufler und Personalvermittler – hat begonnen und einen fulminanten Start hingelegt. In kürzester Zeit sammelte das Projekt 19.000 US-Dollar Raising Capital ein. Ziel von DeeLance ist es, die Branche mithilfe der Blockchain-Technologie zu revolutionieren.
Die Blockchain soll dabei helfen, den Recruiting-Prozess zu vereinfachen und um diesen effizienter zu gestalten. Der native Token der Plattform, DLANCE, läuft auf der Ethereum-Blockchain. Momenten läuft die erste Phase des PreSales und ein DLANCE kostet 0,025 US-Dollar. Die erste Phase endet in 16 Tagen. In Phase zwei steigt der Tokenpreis auf 0,027 US-Dollar und in Phase drei auf 0,030 US-Dollar. Wer rechtzeitig beim PreSale zuschlägt, hat also die Chance auf einen Rabatt in Höhe von 40 % auf den Börsenlistingpreis von 0,035 US-Dollar. Gekauft werden kann der DLANCE mit Ethereum (ETH), Tether (USDT) und durch die Kooperation mit Transak auch mit FIAT-Geld über eine Kreditkarte.

Warum DLANCE das nächste große Ding im Metaverse sein könnte

Analysten sehen in dem DeeLance Projekt bereits den nächsten Krypto-Kandidaten, der durch die Decke gehen könnte, sobald der DLANCE-Coin an den Börsen gelistet wird.

Der DLANCE-Token ist deflationär und es wird maximal 1 Milliarde Token geben. 30 % davon gehen in den Public-PreSale. Der DLANCE Token ist die einzige Möglichkeit, um Land im DeeLance-Metaverse zu kaufen. Der Coin kann ebenfalls für Transkationen auf dem NFT Marktplatz verwendet werden und kommt ebenfalls bei der Anmietung von Büroräumen im Ökosystem zum Einsatz. Außerdem wird mit dem Coin die Werbung und andere Dienstleistungen und Funktionen bezahlt, die mit der Entwicklung des Ökoystems eingeführt werden.

Hier zum DeeLance Presale

DeeLance – die Revolution der HR-Branche

Laut IBISWorld beläuft sich der Umsatz der weltweiten Personal- und Rekrutierungsbranche derzeit auf satte 761 Milliarden Dollar. Trotz allem ist die Personalbeschaffung nach wie vor eine der größten Herausforderungen, vor die Unternehmen gestellt sind. DeeLance hat sich zum Ziel gesetzt, die Branche zu revolutionieren und will die Nummer eins der Vermittlungsplattformen werden – vor Playern wie Fiverr, Upwork oder Freelancer. DeeLance vereint die Kraft dezentraler Netzwerke, Non-Fugible-Token und des Metaversums und will so die Personalbeschaffung radikal neu gestalten.

DeeLance ist einfach, transparent und sicher

Die Schlagwörter für DeeLance sind einfach, Transparenz, Effizienz und Eigentum.
Alle vier werden durch niedrigere Gebühren als die des Wettbewerbs, schnellere Zahlungen und ein grundsolides Treuhandkontosystem, das die Sicherheit der Gelder für alle Transaktionsparteien garantiert, gewährleistet. Das Eigentum an der digitalen Arbeit ist in einem NFT-Token verankert. Dadurch kann sich der Recruiter sicher sein , dass er das Eigentum an der Arbeit, die bezahlt wurde, hat auch erworben hat. In der Zwischenzeit hat der Verkäufer die Gewissheit, dass seine Arbeit ihm so lange gehört, bis die Zahlung aus dem Treuhandkonto freigegeben wird.

Die Gebühr für Kunden beträgt nur 2 % und ist damit die derzeit niedrigste in der Branche. Die Freiberuflergebühr beträgt 10 %, was im Vergleich zur Konkurrenz ebenfalls günstig ist. Darüber hinaus gibt es im Gegensatz zu anderen Anbietern keine Auszahlungsgebühren oder Verzögerungen aufgrund von Währungsumrechnungen – Auszahlungen mit Kryptowährungen erfolgen sofort und sind dank der Blockchain auch immer transparent.

Hier zum DeeLance Presale

Zu den weiteren Wettbewerbsvorteilen gehören keine Begrenzung der Aufgabengröße, ein skalierbares Streitbeilegungssystem, ein supereffizientes Treuhandsystem, das Eigentum an den Inhalten dank NFT und verbesserte Funktionen zur Personalbeschaffung.

DeeLance NFTs bringen die Personalbeschaffung ins 21. Jahrhundert

Die Personalvermittlungsplattform DeeLance integriert NFTs und das Metaversum von Anfang in den Rekrutierungsprozess mit ein. Bei vielen Vermittlungs- und Gig-Economy-Plattformen ist das Eigentum an der Arbeit, die beispielsweise ein Freelancer geleistet hat, eine Grauzone. Nicht so bei DeeLance. Die Arbeit eines Freiberuflers kann sicher als NFT im System gespeichert werden, und bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum des Freelancers. Die Transaktionen sind in Smart Contracts eingebettet. Smart Contracts sorgen dafür, dass verifizierte Transaktionen zeitnah ausgeführt werden. Außerdem entfallen so zusätzliche Kosten und Gebühren für eine dritte Partei, die beispielsweise bei der Vertragserstellung beteiligt ist. DeeLance schafft so Sicherheit auf beiden Seiten. Zum einen beim Freelancer, der für seine Arbeit zuverlässig und zeitnah bezahlt wird und zum anderen beim Auftraggeber, der die Dienstleistung oder die Waren einkauft.

Das DeeLance-Metaverse eröffnet eine neue Welt des Handels

Ein weiteres, besonders attraktives Merkmal der DeeLance-Plattform ist Integration des Metaversums. Mit den NFT’s werden nicht nur Eigentumsverhältnisse übertragen. Sie bilden auch die technologische Grundlage für die Avatare, die in der virtuellen Welt von DeeLance miteinander interagieren können. Kunden und Freiberufler können sich bei DeeLance virtuell treffen und unterhalten, Dienstleistungen einstellen und anbieten, Büros einrichten und Anzeigen schalten. Es ist an der Zeit, dass die Personalbeschaffung ins 21. Jahrhundert aufbricht, und DeeLance ist der Wegbereiter dafür.

Hier zum DeeLance Presale

Zuletzt aktualisiert am 31. März 2023

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

9 + achtzehn =