Metropoly erreicht 550.000 $ Fundraising mit 1600 Teilnehmern: Erfahren Sie, warum sich die Investoren für diese bahnbrechende NFT-Immobilienplattform begeistern.

METRO Token zum Immobilien digital kaufen

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

</p>

Das Fundraising für den Metropoly-Vorverkauf hat kürzlich den Meilenstein von 550.000 USD überschritten, nachdem sich über 1600 Teilnehmer für die bahnbrechende NFT-Immobilienplattform angemeldet haben. Metropoly hat den weltweit ersten NFT-Marktplatz geschaffen, hinter dem reale Immobilien stehen, die den Inhabern ein passives Einkommen durch Mieteinnahmen bieten.

Investoren stürzen sich derzeit auf den Metropoly-Presale, um METRO, die native Transaktionswährung hinter der Plattform, zu erwerben. Die Investoren gehen davon aus, dass der Token das Potenzial hat, zusammen mit dem Metropoly NFT-Marktplatz zu wachsen, wenn er an Zugkraft gewinnt.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum sich Investoren um einen Anteil an METRO reißen.

Metropoly-Vorverkauf übersteigt 550.000 USD, nachdem sich 1600 Teilnehmer angemeldet haben

Der Vorverkauf von Metropoly hat kürzlich die Marke von 550.000 USD überschritten, da sich die Investoren beeilten, frühzeitig in den METRO-Token einzusteigen. Insgesamt haben bisher mehr als 1.600 Teilnehmer an dem Vorverkauf teilgenommen, die alle auf solide Renditen nach Abschluss des Vorverkaufs hoffen.

Das gesamte Metropoly-Ökosystem hat das Potenzial, exponentiell zu wachsen, sobald die Plattform für die Öffentlichkeit freigegeben wird. Infolgedessen wird der Wert des METRO-Tokens mit diesem Wachstum zwangsläufig ansteigen, weshalb sich bisher bereits über 1.600 Investoren an der Spendenaktion beteiligt haben.

Das Metropoly-Ökosystem besteht aus Folgendem:

  • NFTs, die mit realen Immobilien gesichert sind.
  • Einem NFT-Marktplatz zum Kauf und Verkauf von NFTs.
  • Ein Launchpad, um neue Immobilien in das Portfolio aufzunehmen.
  • Eine Plattform für Hypothekenkredite.

Zusammen bilden diese Komponenten die Grundlage für eine bahnbrechende Immobilienplattform, die die Art und Weise, wie Investoren ihre Immobilienportfolios aufbauen, völlig revolutionieren wird.

Immo NFTs

Bahnbrechende NFT-Immobilien-Plattform

Der Metropoly-Marktplatz ist wirklich hervorragend und ermöglicht es Investoren, ihr Krypto-Portfolio in Sekundenschnelle in Immobilien zu diversifizieren. Darüber ist der Marktplatz dabei, die Art und Weise der Immobilieninvestitionen zum Besseren zu verändern, indem er moderne Technologie in diesen uralten Sektor einführt. Normalerweise werden etwa 90 % der Immobilieninvestitionen offline getätigt, wobei es oft bis zu drei Monate bis zum Verkaufsabschluss dauern kann. Metropoly versucht, diese Dynamik zu ändern, indem es Investitionen in Sekundenschnelle online abwickeln kann.

Darüber hinaus können Investoren auf Metropoly bereits mit 100 USD mit dem Aufbau ihres Immobilienportfolios beginnen. Ermöglicht wird dies durch das Verfahren des Anteilseigentums. Jede Immobilie im Metropoly-Portfolio wird in winzige Anteile zerlegt und dann einzeln in tokenisierte NFTs umgewandelt, die separat verkauft werden. So können Investoren problemlos in einen Teil einer Immobilie investieren und dennoch von allen Vorteilen des Immobilieneigentums profitieren.

Zum Beispiel profitieren alle NFT-Inhaber von jeglichen Kapitalgewinnen aus einer Immobilie, indem sie ihre NFTs einfach auf dem Marktplatz verkaufen. Metropoly geht noch einen Schritt weiter, indem es die Illiquidität der Immobilienmärkte beseitigt, indem es bis zu 70 % des Immobilienwerts für die NFT bietet. Alternativ können NFT-Inhaber ihr NFT zum Verkauf anbieten und das höchste Gebot akzeptieren.

Der Besitz eines NFTs bietet den Inhabern auch eine passive Einkommensquelle. Das Einkommen wird durch die Mieteinnahmen der Immobilie generiert, die historisch gesehen eine der zuverlässigsten Formen des Geldflusses im Finanzwesen sind. Die Investition ist völlig passiv, da sich das Metropoly-Team um die gesamte Verwaltung der Immobilie kümmert und sicherstellt, dass ein Mieter die Miete zahlt. NFT-Inhaber müssen lediglich die NFT kaufen und in ihrer Wallet halten, um ihren Anteil an den Mieteinnahmen zu erhalten, die in Stablecoins ausgeschüttet werden.

Real Estate digital kaufen

Metropoly-Marktplatz ist der Konkurrenz voraus

Metropoly ist der Konkurrenz meilenweit voraus, denn sie haben eine der einfachsten Möglichkeiten zur Diversifizierung eines Krypto-Portfolios geschaffen, ohne dass Sie Hypotheken, Banken oder Unmengen an Papierkram benötigen. Außerdem kann jeder auf Metropoly in Immobilien investieren, sodass es keine geografischen Einschränkungen in diesem Sektor gibt.

Das Tolle an Metropoly ist, dass das Unternehmen bereits zwei Beta-Versionen des Metropoly-Marktplatzes veröffentlicht hat – noch bevor das Fundraising seinen Abschluss erreicht hat. Dies zeigt einmal mehr die technischen Fähigkeiten und das Engagement des Teams hinter dem Projekt.

Auf dem Marktplatz können Nutzer ganz einfach Immobilien-NFTs kaufen und verkaufen, um ein passives monatliches Einkommen zu erzielen. Darüber hinaus können sie über den Marktplatz problemlos handeln und ihre Immobilien-NFTs zum besten Preis versteigern. Überdies ermöglicht die Hypothekenplattform den Nutzern die Beleihung ihrer NFT-Immobilien zu einem wettbewerbsfähigen Zinssatz und Beleihungssatz. Schließlich können die Nutzer auf dem Metropoly-Marktplatz auch über Entscheidungsrechte bezüglich der Plattform abstimmen.

Angesichts der steigenden Zinssätze ist die Kreditaufnahme in den letzten Monaten exponentiell teurer geworden. Die Aufnahme von Hypotheken wird bei höheren Zinssätzen unglaublich teuer. Metropoly hat jedoch die Türen für Immobilieninvestitionen durch seinen Metropoly-Marktplatz offen gehalten und verändert völlig die zukünftige Richtung von Immobilieninvestitionen in Kryptowährungen.

Vorverkauf nähert sich der nächsten Stufe – Preiserhöhung steht bevor

Nachdem der Vorverkauf 550.000 USD von über 1.600 Investoren erreicht hat, steht die nächste Phase an. Beim Vorverkauf wird jeder METRO-Token derzeit zu einem Preis von 0,0625 USD verkauft. Aufgrund des Preiserhöhungsmechanismus wird der Preis für METRO jedoch steigen, sobald der Vorverkauf den nächsten Meilenstein bei der Mittelbeschaffung erreicht. Folglich profitieren diejenigen, die früher einsteigen, stärker, wenn der Vorverkauf beendet ist und der Token an die Börsen kommt. Das Team hat erklärt, dass es beabsichtigt, den Token an den wichtigsten Börsen mit einem Preis von 0,1 USD zu notieren, sobald der Vorverkauf abgeschlossen ist.

METRO ist der Utility-Token für das gesamte Metropoly-Ökosystem. Es wird als Zahlungs- und Belohnungsmethode auf der Plattform verwendet werden. Nutzer, die frühzeitig investieren, erhalten zusätzliche Vorteile wie Cashback auf NFT-Käufe und exklusive Investoren-NFTs. Außerdem wurde der Token-Kontrakt von CertiK geprüft und es fallen keine Transaktionssteuern an.

Da der Vorverkauf kurz vor dem nächsten Meilenstein der Geldbeschaffung steht, ist Ihre Chance, sich zum aktuellen Preisniveau an dieser revolutionären Immobilienplattform zu beteiligen, gering.

Besuchen Sie Metropoly heute

Zuletzt aktualisiert am 3. März 2023

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Slothana - Neuer SOL basierter Memecoin

  • SOL verschicken und auf den Airdrop warten - die neue Art des Vorverkaufs
  • Bisher über 500.000€ gesammelt und weist weiterhin großes Potenzial auf
  • Keine feste Obergrenze - wer zuerst kommt, mahlt zuerst
9.5/10

Gewinnchancen steigen mit jedem Einsatz

  • Großzügige 10% Referral-Kommission für jeden
  • Token-Airdrop an Solana-Whales geplant
  • Ähnlich erfolgreiche Tokens: Erfolgspotenzial vorprogrammiert
10/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelXTB: Auf diese 5 CFDs sollten Investoren im März einen Blick werfen
Nächster ArtikelBitcoin News: BTC stürzt unter 22.000 Dollar, auch Ethereum fällt – das sind die Gründe

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

zwei × vier =