Pepe Coin (PEPE) steuert auf ein neues Tief zu, während Wall Street Memes (WSM) die 1-Mio.-Dollar-Marke knackt

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Pepe-Anleger in Sorge: Ein bedeutender PEPE-Wal hat gerade alle seine PEPE Coins verkauft – der Meme-Coin steuert auf ein neues Tief zu! Der einstige Meme-Coin-Aufsteiger überlässt die Pole Position damit einem anderen aufstrebenden Meme-Coin: Wall Street Memes (WSM) – der konnte im Presale gerade die magische 1-Million-Dollar-Marke knacken.

Pepe Coin auf dem absteigenden Ast

Wohin mit Pepe Coin? Innerhalb des letzten Monats kommt der Coin zwar noch auf +124% Rendite – die Aussichten verschlechtern sich allerdings zusehends: Auf Wochenbasis musste Pepe jetzt -13% einbüßen, seit gestern hat PEPE zusätzlich -6,2% verloren. Der Trend ist folglich klar: PEPE steuert auf ein neues Tief zu. Das haben offenbar auch Wale erkannt – und positionieren sich entsprechend!

PEPE-Tageschart. Bild: Coinmarketcap.com

Insbesondere ein bekannter Wal sorgt derzeit für Aufsehen: Der konnte mit geschicktem PEPE-Trading zunächst zwar mehr als 1.000 ETH Gewinn erzielen. Wie der On-Chain-Tracker Lookonchain allerdings berichtet, hat sich der vermögende Anleger jetzt plötzlich gegen PEPE entschieden – und alle seine Pepe Coins wieder verkauft – alle ohne Ausnahme!

Lookonchain verblüfft:

„Das SmartMoney, das 1.219 $ETH (2,2 Mio. $) mit $PEPE gemacht hat, hat vor 8 Stunden alle $PEPE mit Break-Even verkauft.

Er verkaufte 1.33T $PEPE für 1,162 $ETH($2.115M) zu einem Preis von $0.000001595.“

Bitter für PEPE: Kann sich das digitale Asset von dem Schlag nochmal erholen? Auf dem Tageschart zeigt sich eine senkrechte Kerze nach unten – ein brutaler Absturz, den das Asset vermutlich nicht so schnell verdauen wird.

Nichtsdestotrotz setzen viele Anleger derzeit auf Meme-Coins – die Scherzwährungen haben das Momentum auf ihrer Seite. Rasant nach oben geht’s aktuell beispielsweise für den neuen Meme-Coin Wall Street Memes ($WSM) – eine Kryptowährung, die sich humorvollen Inhalten über die Finanzmärkte verschrieben hat. Der Coin ist nagelneu, hat seinen Vorverkauf gerade erst gestartet – und dennoch innerhalb kürzester Zeit mehr als 1 Million Dollar Kapital von Anlegern gesammelt. Was hat WSM, was PEPE nicht hat? Warum setzen auch viele Wale auf den neuen Meme-Coin?

Wall Street Memes – der nächste 1000x Coin?

Bullish für Anleger: Wall Street Memes hat einen eigenen Token namens $WSM, ermöglicht es dir also, direkt an der Wertentwicklung der Kryptowährung teilzuhaben. Das könnte sich lohnen – einige Prognosen bescheinigen WSM sogar 1000x-Potenzial, sehen also die Möglichkeit einer Wertsteigerung um den Faktor 1000. Das bedeutet: Aus 100 investierten Dollar könnten im Idealfall 100.000 Dollar (!) werden.

Doch warum ist das so? Und warum könnte Wall Street Memes im Vergleich zu PEPE die bessere Investition sein? Ganz einfach: Pepe Coin (PEPE) wurde ursprünglich als Parodie auf Bitcoin und andere Altcoins konzipiert, hat aber mittlerweile nicht mehr viel zu bieten – die Zeit der schnellen Gewinnen ist vorbei. Pepe Coin bietet nämlich keine klare Vision oder Roadmap – Anleger können lediglich auf starke Preisschwankungen pochen.

  • WSM hingegen bietet eine klar definierte Zielgruppe und einen realen Nutzen – Memes. Die Nutzer können nicht nur Spaß haben, sondern auch von den Marktinformationen und -meinungen profitieren, die durch die Memes vermittelt werden.
  • WSM hat im Vergleich zu Pepe ein begrenzteres Angebot, was einen Anreiz für die Nutzer schafft, den Token zu halten und zu nutzen.
  • WSM profitiert von der wachsenden Popularität der Wall Street Community, einer Gruppe von Online-Investoren, die versuchen, die traditionellen Finanzinstitutionen herauszufordern. WSM bietet eine Plattform für diese Community, um ihre Meinungen und Strategien auszudrücken und zu teilen.

Kurzum: Wall Street Memes stellt im Vergleich zu PEPE das deutlich vielversprechendere Projekt dar – mit einem höheren Potenzial für langfristiges Wachstum und Wertsteigerung. Natürlich sollte jeder Investor seine eigene Recherche durchführen und das Risiko verstehen, bevor er in Kryptowährungen investiert – mit dem Presale von Wall Street Memes erhalten Anleger nun aber endlich die Gelegenheit, in einen potenziellen 1000x Coin zu investieren, noch bevor er am Markt erhältlich ist.

Zuletzt aktualisiert am 3. November 2023

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

acht + zehn =