Swords of Blood sieht aus wie das nächste große P2E-Spiel

Swords of Blood

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Die Kryptowährungs-Gaming-Industrie ist weiterhin auf dem Vormarsch und bietet eine Fülle von verlockenden Spielen, die die Blockchain-Technologie nutzen. Allerdings sind nicht alle Spiele gleich, und nur eine Handvoll hat Erfolg – und das liegt daran, dass sie neben dem Gameplay auch eine zusammenhängende Geschichte bieten.

Erfahrene Entwickler wissen, dass die Integration dieser Mechanismen mit einer fesselnden Geschichte für den Erfolg ausschlaggebend ist. Zu einem Spiel gehört mehr als nur die Grafik, das Gameplay oder die Handlung. Wenn alles zusammenkommt, entsteht etwas Besonderes, das die Spieler über Jahre hinweg fesseln wird.

Swords of Blood ist eines dieser Spiele. Hier erklären wir, was dieses Spiel so besonders macht, die verschiedenen Features und Spielmechaniken sowie Informationen über den Vorverkauf.

Warum ist Swords of Blood etwas Besonderes?

Swords of Blood ist ein Hack-and-Slash-RPG, das auf der Polygon-Blockchain basiert und ein Spielerlebnis in AAA-Qualität bietet. Das Spiel bietet eine auffällige Kampfmechanik, erstklassige Grafik, fesselndes Gameplay und eine Vielzahl von Spielmodi, um die Spieler zu beschäftigen. Darüber hinaus verfügt es über eine umfangreiche Hintergrundgeschichte, die in der Welt von Ezura spielt, einem Land voller Gewalt, Verrat und gerissenem Bösen, nachdem der Drachenverräter den Klingengebundenen Orden besiegt hat. Die Wächterin, eine uralte Göttin, erbarmte sich schließlich nach Tausenden von Jahren der Dunkelheit über Ezura und erweckte den letzten des Klingengebundenen Geschlechts zu neuem Leben, um Ezura zu seinem früheren Ruhm zurückzuführen.

Swords of Blood hebt sich von anderen Spielen auf dem Markt für Kryptowährungsspiele durch seine fesselnde Handlung ab und bietet ein einzigartiges Spielerlebnis. In diesem Spiel schlüpfen die Spieler in verschiedene Rollen wie Kampfmagier oder Krieger in der Welt von Ezura, einem von Zerstörung heimgesuchten Land. Sie begeben sich auf Quests mit kompliziert verwobenen Handlungssträngen, um die wertvollste Beute zu verdienen.

Spieler, die beutebasierte Rollenspiele gespielt haben, werden sich in Swords of Blood leicht zurechtfinden. Das Spiel ermöglicht es den Spielern, mächtige Rüstungen und Waffen zu erwerben, Gegenstände herzustellen und Waffen zu schmieden, um ihre Charaktere anzupassen und effektive Strategien zu entwickeln, die ihrem bevorzugten Spielstil entsprechen. Swords of Blood bietet auch einen PvP-Modus für Spieler, die ein wettbewerbsorientiertes Gameplay bevorzugen. Hier können sie ihre stärksten Builds gegen andere Spieler ausprobieren und entsprechend optimieren.

Swords of Blood ist sowohl für PC als auch für mobile Plattformen kostenlos erhältlich und unterstützt Cross-Play. Die Entwickler haben der Schaffung eines angenehmen Spielerlebnisses Vorrang vor der Monetarisierung gegeben.

Swords of Blood hat ein erfahrenes Team und große Unterstützer

Die Entwicklung von Swords of Blood wird durch die Beteiligung von Branchenveteranen gestärkt, darunter CEO James Seaman, COO Jeremy Brown und Game Development Director Mariusz Szynalik.

Mit ihrer bemerkenswerten Erfahrung in der Entwicklung von großen Videospiel-Franchises und Marken wie Xbox, PlayStation, Ubisoft, Halo, Call of Duty, Assassin’s Creed, The Sims und Sim City, unter anderem, ist ihre Expertise von unschätzbarem Wert für die Entwicklung von Swords of Blood.

Zu den prominenten Unterstützern des Projekts gehören unter anderem Master Ventures, Shugo Ventures, Magnus Capital, Metavest, Fundamental Labs und die Krypital Group.

Achten Sie auf den Swords of Blood-Vorverkauf im März 2023

https://twitter.com/SwordsofBlood_/status/1636058375178813442

Um in Swords of Blood zu investieren, können Interessierte am SWDTKN-Vorverkauf teilnehmen, dem Fuel Token des Spiels. Der Vorverkauf bietet eine Reihe von Vorteilen wie frühzeitigen Beta-Zugang, automatisches Whitelisting für zukünftige NFT-Verkäufe und die Chance, phygitale Gegenstände zu gewinnen.

Swords of Blood verfügt bereits über eine spielbare MVP-Version, die zahlreiche Spielmodi für die Spieler bereithält. Die Hauptkampagne des Spiels, die drei Schwierigkeitsgrade hat, erinnert an die beliebte Diablo-Franchise.

Außerdem können die Spieler an der Monsterjagd teilnehmen, bei der sie sich gegen aufeinanderfolgende Wellen von Monstern wehren müssen. Die Boss-Festung ist ein weiterer Spielmodus, bei dem sich die Spieler mit vier anderen Spielern zusammentun müssen, um gegen Bosse zu kämpfen. Für diejenigen, die PvP-Gameplay bevorzugen, gibt es Kopf-an-Kopf-Kämpfe mit Preisen sowie tägliche Dungeons, in denen die Spieler einzigartige Herausforderungen für besondere Belohnungen annehmen können.

Swords of Blood soll traditionellen Spielern eine Brücke zum Web3-Gaming bieten, indem es ein fesselndes und mitreißendes Spielerlebnis bietet, das Blockchain-Funktionen beinhaltet. Das Spiel ist free-to-play und legt durch sein nahtloses Gameplay und attraktives Design Wert auf Spielerbindung und Monetarisierung.

Das Entwicklerteam hat sich zum Ziel gesetzt, Blockchain-basierte Spiele für alle zugänglich zu machen und die potenziellen Einstiegshürden zu beseitigen, die in vielen aktuellen Play-to-Earn-Spielen bestehen. Wenn sich ein Spieler in das Spiel einloggt, wird automatisch eine Stardust-Wallet erstellt, in der er Token und Spielgegenstände speichern, kaufen und verkaufen kann. Die Partnerschaft mit Simplex ermöglicht es den Spielern, Token direkt über die Geldbörse mit ihrer Kredit- oder Debitkarte zu kaufen, ohne eine externe Geldbörse erstellen zu müssen.

Swords of Blood ist ein einzigartiges Spiel

Vieles an Swords of Blood zeigt, dass es das Potenzial hat, eines der größten Spiele auf dem P2E-Markt zu werden. Die lebendige und stimmungsvolle Atmosphäre, das knackige Gameplay und die starke Erzählung – all das könnte zu einem der erfolgreichsten Spiele in dieser Nische werden. Interessierte sollten ein Auge auf den Vorverkauf werfen.

Jetzt Swords of Blood kennenlernen

Zuletzt aktualisiert am 23. März 2023

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

acht − 6 =