Bitcoin Akkumulationstrend pausiert: Bricht der BTC Kurs jetzt ein?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

In der neuesten Entwicklung im Bitcoin-Netzwerk zeigt der von Ali auf Twitter erwähnte Akkumulationstrendscore uns, dass diese Metrik im aktuellen Kryptomarkt auf null gefallen ist. Es verdeutlicht für Bitcoin insofern, als sogenannte „Wale“ also von ihren Positionsgrößen betrachtete Großinvestoren, mit einer Wallet-Größe zwischen 1K und 10K BTC im Moment keine neuen Bitcoin anhäufen.

Weiterhin könnte nach dem Nichteintreten dieser Akkumulation nun bald sogar potenziell die nächste Phase im Assetzyklus, die sogenannte Distribution der BTC Bestände eingeleitet werden. Dabei würden die Investoren ihre Bestände über einen längeren Zeitraum in Form von Verkaufs-Austrägen ‘in der Menge’ verteilen. Ist der Bullenmarkt für Kryptowährungen bereits wieder vorbei? Wir werfen einen Blick auf das aktuelle Geschehen.

Unterbewertete Kryptowährungen kaufen & mit Gewinn verkaufen: Unterschätzte Coins im Überblick 2024

Krypto Walbewegungen bei den Investments & der Bitcoin Akkumulationstrend

Die Akkumulations- und Verteilungszyklen der Wale sind von erheblicher Bedeutung, da sie generell durch die großen Positionsgrößen potenziell immer zu signifikante Kursbewegungen führen können. Während eine Verteilungsphase am Markt zu einem erhöhten Verkaufsdruck und damit zu einem Preisrückgang einhergehen kann, kann eine Akkumulationsphase den gegenteiligen Effekt haben. Der von Glassnode veröffentlichte Akkumulationstrendscore für Bitcoin hat jüngst einen Tiefpunkt erreicht.

Parallel zu den Walbewegungen weist man bei Santiment darauf hin, dass die spezifische Walgruppe mit Wallet-Größen von 1K-10K BTC seit Beginn des Jahres 2024 jedoch bereits beachtliche 266K BTC akkumuliert hat.

Crowd-Sentiment und FOMO: Fällt der BTC Kurs nach ausbleibenden Einkäufen erneut zurück?

Dies entspricht einer Aufnahme von 1,24% des gesamten Bitcoin-Angebots und zeigt uns in diesem Zusammenhang, dass trotz des Akkumulationstrendscores von null, zumindest einige Schlüsselwale weiterhin BTC zum aktuellen Kursniveau aufsammeln. Zusätzlich zeugt die Menge an FOMO (Fear of Missing Out) unter den Marktteilnehmern, dass weiterhin das Interesse an Bitcoin nach wie vor hoch verbleibt.

Vielmehr dürfte der Bullenmarkt für Bitcoin und Co. erst einmal eine Verschnaufspause eingelegt haben. Anhand der aktuellen Daten ist an dieser Stelle vorerst noch kein Ende in Aussicht.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $69,980.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.38 T

Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Halving ist natürlich auch noch ein Blick auf die Mining Dynamik bei BTC spannend. Mit einer vorgestellten Grafik von CryptoQuant offenbart sich uns hierbei passend, wie sich die täglichen Einnahmen der Bitcoin Miner im Laufe der Zeit entwickelt haben. Es ist erkennbar, dass trotz der Schwankungen im Preis von Bitcoin die Miner-Einnahmen tendenziell steigend sind.

Tägliche Einnahmen von Bitcoin Minern: Schwankungen verunsichern BTC Analysten

Dabei zeigen die Miner-Einnahmen eine direkte Korrelation mit dem Preis von Bitcoin. Höhere Preise bedeuten hierbei höhere Einnahmen für Miner, was wiederum das Ökosystem von BTC an sich anregt. Der jüngste Rückgang des Bitcoin-Preises zeigt jedoch auch, dass die Einnahmen bei solchen Marktentwicklungen entsprechend sinken. Die besonders im Kryptomarkt verstärkt auftretende Volatilität und die sich täglich ändernde Performance gewährt einen Einblick in die damit verbundenen Risiken der Miner.

Bei einer langfristigen Sichtweise wird deutlich, dass das Mining-Geschäft eng mit den Preiszyklen von Bitcoin verbunden ist und eine wesentliche Grundlage für die Sicherheit und Integrität der Blockchain darstellt. Trotz der offensichtlichen Herausforderungen für Ihre Tätigkeit selbst bleiben die Miner auch nach der Halbierung ihrer Belohnung in Form von BTC Coins ein grundlegender Bestandteil des Bitcoin-Netzwerks und der Stabilität seines Wertes.

Neue Projekte im Kryptomarkt möchten es möglich machen, die Fragmentierung in der Blockchain-Welt zu überwinden. Indem man einen Token bereitstellt, der über verschiedene Blockchains hinweg operieren kann, reiht sich jetzt auch DOGEVERSE als neuer Nummer Eins Player in die Reihen der Multi-Chain-Blockchain Anwendungen ein.

Hier $DOGEVERSE kaufen

Blockchain-Transformation über verschiedene System wird möglich gemacht durch DOGEVERSE

Man möchte seinen Nutzern neue Möglichkeiten zur effizienten und kostengünstigen Nutzung von Krypto-Assets auf unterschiedlichen Plattformen eröffnen. Aber wie soll das Ganze funktionieren und weshalb hat ausgerechnet dieses Projekt so viel Aufmerksamkeit bei den Investoren erzeugt?

Die Schlüsseleigenschaften von $DOGEVERSE im Überblick

  1. Beachtliche Marktpräsenz: Seit seiner Einführung hat $DOGEVERSE bereits beträchtliche Aufmerksamkeit erregt und sich durch seine Fähigkeit zur Integration verschiedener Technologien als an grundsätzlich bedeutendes Projekt auf den Markt begeben.
  2. Bedeutende Kapitaleinwerbungen: Dabei konnte DOGEVERSE innerhalb kürzester Zeit Kapital in Höhe von mehr als 10 Millionen Dollar sichern. Das entsprechende Vertrauen und das Engagement der Investoren wurde sogleich passend demonstriert.
  3. Funktionale Aspekte der Memecoins: Im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Memecoins, welche oft keinen dauerhaften Wert bieten, vereint das Team hinter $DOGEVERSE die Popularität von Memecoins mit substantiellen, funktionalen Komponenten, die in der Zukunft für seine Nutzer einen echten Nutzen bringen.

Hier $DOGEVERSE kaufen

Community-Einbindung DOGEVERSE für die Zukunftspläne

Die Einbindung der Community stellt einen zentralen Aspekt für $DOGEVERSE dar. Durch regelmäßige Updates und eine transparente Kommunikationsweise soll ein starkes Gemeinschaftsgefühl geschaffen werden.

Zudem plant man, seine technologische Basis von DOGEVERSE fortlaufend zu verbessern und die Plattform um neue Funktionen zu erweitern. Diese Initiativen sollen die Effizienz und die Benutzerfreundlichkeit weiter steigern und das Projekt für eine breitere Basis von Nutzern attraktiv machen.

Mit dem Staking ermöglicht $DOGEVERSE es seinen Teilnehmern und insofern Investoren, ihre Tokens für einen festgelegten Zeitraum zu sperren, um im Gegenzug mehr Tokens zu einem variablen Zinssatz zu verdienen. Diese Funktion ist derzeit ausschließlich im Ethereum-Netzwerk verfügbar. Wobei jedoch weitere Informationen direkt über die Navigationsleiste auf der $DOGEVERSE-Website abrufbar sind und Nutzer bei entsprechenden Updates direkt Einsicht erhalten können.

Zuletzt aktualisiert am 29. April 2024

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelShiba Inu Kursprognose: -14%! Ist jetzt der Zeitpunkt zum Kauf?
Nächster ArtikelWelche Coins heute kaufen? Hunde Meme-Coins mit 100x Potenzial

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

20 + eins =