Bitcoin: Mega-Ausverkauf! Wale werden panisch, während 99Bitcoins im Presale explodiert – jetzt einsteigen?

Bitcoin Mega-Ausverkauf! Wale werden panisch, während 99bitcoins im Presale explodiert – jetzt einsteigen?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Bitcoin Wale werden angesichts der massiven Schwankungen beim Bitcoin Kurs unruhig – und verkaufen panisch Bitcoin für Millionen von Dollar! Viele setzen dabei alternativ auf Bitcoin-Ableger 99Bitcoins (99BTC) – die neue Kryptowährung bricht bereits im Presale Rekorde. Könnte sich der Einstieg lohnen?

Wie hoch wird Bitcoin 2025 sein?

Seit Wochen geht es nun schon so: Bitcoin-Wale vertrauen offenbar nicht mehr darauf, dass Bitcoin 2024 auf sechsstellige Preise steigt – und verkaufen! Wie die Analysten von Lookonchain festgestellt haben, setzen sich die massiven Panikverkäufe vom 19. März aktuell fort!

Der Bitcoin Kurs erfreut Trader und Wale derzeit nicht besonders. Bild: Coinmarketcap.com

Seinerzeit hat ein Trader beim ersten Bitcoin-Crash kalte Füße bekommen – und 630 BTC mit Verlust verkauft! Die Blockchain-Beobachter über den Fall:

„Dieser Trader ist aufgrund des kontinuierlichen Rückgangs von $BTC in Panik geraten und hat vor 2 Stunden 630 $BTC($39.8M) mit Verlust verkauft!

Als $BTC um 7% von seinem Höchststand gefallen ist, kaufte er 1.332 $BTC ($90.8M) beim Einbruch am 16. März.

Und als $BTC heute erneut um ~7% gefallen ist, geriet er in Panik und verkaufte 630 $BTC ($39.8M) mit Verlust.“

Bitter dabei: Er hat erneut Panik bekommen und verkauft – und wieder mit Verlust! Diesmal hat der Wal 1.200 BTC im Wert von 75.55 Millionen Dollar verkauft – und immer noch 388 BTC im Wert von umgerechnet fast 25 Millionen Dollar übrig.

Bitcoin-Enthusiast Satoshi Club hat sich die Trades angesehen und kommentiert:

„Es gibt selbst unter den Walen Papierhände.“

Mit „Papierhände“ sind Anleger gemeint, die beim ersten Rücksetzer Angst bekommen und verkaufen. Zum Vergleich: Als „Diamanthände“ bezeichnet man gemeinhin Anleger, die selbst bei Abstürzen von 10, 15 oder 20% und mehr an ihren Coins festhalten. Was man hierbei allerdings berücksichtigen sollte: Es handelt sich nicht um den einzigen Wal, der zum Verkauf übergeht.

Wird der Bitcoin wieder steigen?

Der Konflikt zwischen Iran und Israel setzt Bitcoin unter Druck – was viele Anleger ihr Investment überdenken lässt. Sollte Bitcoin nicht eigentlich ein „safe haven asset“ sein, also ein Schutz für Anleger, wenn es unsicher wird auf der Welt? Auch Forbes-Autor Jesse Colombo äußert sich dementsprechend, kommentiert:

„Bitcoin ist heute um fast 4% gefallen, während Gold und Silber heute deutlich gestiegen sind. Das ist eine weitere Bestätigung dafür, dass Bitcoin ein Risiko-Asset ist (wie hochfliegende, spekulative Tech-Aktien) und keine Krisenabsicherung, weshalb er mich nicht interessiert.“

Tatsächlich verlagert sich auch bei Kleinanlegern seit geraumer Zeit das Momentum – weg vom „teuren“ Bitcoin, hin zu Altcoins, die noch günstig zu haben sind, etwa Memecoins, RWA-Token, AI-Coins oder Bitcoin-Alternativen im Niedrigpreissegment. Schon seit Tagen stark nachgefragt wird beispielsweise das kryptobasierte Lernportal 99bitcoins (99BTC) – fast eine halbe Million Dollar Kapital ist innerhalb weniger Tage von interessierten Anlegern zusammengekommen!

Doch um was für eine Kryptowährung handelt es sich bei 99Bitcoins überhaupt? Hier dreht sich alles rund um digitale Assets – heiße neue Memecoins, Bitcoin, Solana und Co. – sowie die Frage, wie man sich erfolgreich und sicher auf den Krypto-Märkten bewegt. Und das beste: Durch ein Konzept namens „Learn to Earn“ belohnt dich die Lernplattform dafür, wenn du entsprechende Krypto-Inhalte konsumierst!

99Bitcoins kaufen

Schon jetzt hat 99Bitcoins enormen Erfolg: Mehr als 2 Millionen Nutzer zählt das Portal, auf Youtube kommen mehr als 700.000 Abonnenten dazu. Ein logischer Schritt, nun eine Kryptowährung folgen zu lassen, die für Nutzer der Plattform zusätzliche finanzielle Anreize bietet.

Könnte sich der Einstieg lohnen? Prognosen für 99Bitcoins (99BTC) sind jedenfalls zuversichtlich, dass das Projekt durch die gewachsene Community und das durchdachte Konzept Potenzial besitzt – mancher Analyst spekuliert bei 99Bitcoins (99BTC) sogar auf ein 100x, also eine hundertfache Wertsteigerung. Das brächte den aktuellen Presale-Preis von 0,00101 Dollar auf 0,101 Dollar.

Zuletzt aktualisiert am 17. April 2024

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

5 × 3 =