Dogecoin Kurs Prognose: Wird DOGE der erste 100 Milliarden Dollar Meme Coin?

Grüner Chart mit Pfeil nach oben

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Inzwischen hat sich rumgesprochen, dass man am Kryptomarkt Renditen erzielen kann, die man in anderen Anlageklassen kaum für möglich halten würde. Wer im Jahr 2011 Bitcoin gekauft hat, hat inzwischen mehr als das 70.000-fache aus seinem Kapital gemacht und auch mit Ethereum, Solana und vielen anderen Coins konnten frühe Käufer weit mehr als 100.000 % Rendite erzielen. Während viele das bei Coins, hinter denen einzigartige Anwendungsfälle stecken, vielleicht noch nachvollziehen können, sorgt die Kursentwicklung von Meme Coins bei vielen nur für Kopfschütteln. Die Token, die nur zum Spaß gelauncht werden, können inzwischen immer öfter Milliarden Dollar Bewertungen erreichen. Mit Dogecoin könnte sogar der erste 100 Milliarden Dollar Meme Coin aufkommen.

Erreicht DOGE ein neues Allzeithoch?

Was als Spaß angefangen hat, ist inzwischen doch ziemlich ernst geworden. Dogecoin hat sich am Kryptomarkt etabliert und hält sich seit Jahren unter den 10 größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung. Elon Musk, der Dogefather, hat auch mit dem ein oder anderen Tweet zur massiven Kurssteigerung des Meme Coins beigetragen. Er spricht davon, dass Bitcoin inzwischen fast schon die Kryptowährung der reichen Leute ist, während DOGE der Coin für alle ist. Auch wenn der Coin zum Jahresbeginn schon Milliarden von Dollar wert war, hat sich der Kurs heuer schon mehr als verdoppelt.

Dogecoin
(Dogecoin Kursentwicklung seit dem Jahreswechsel – Quelle:
Google)

Während sich viele Altcoins schon erholt haben und Bitcoin sogar ein neues Allzeithoch erreicht hat, notiert DOGE trotz der jüngsten Rallye noch deutlich unter seinem Höchststand, der im Jahr 2021 erreicht wurde. Damals ist die Marktkapitalisierung schon auf weit über 50 Milliarden Dollar gestiegen. Inzwischen spricht nicht nur am Chart einiges dafür, dass es schon bald neue Höchststände zu sehen geben könnte.

Gründe für einen Run auf 100 Milliarden Dollar

Derzeit deutet einiges darauf hin, dass DOGE tatsächlich die 100 Milliarden Dollar Marke knacken könnte. Zum einen hat sich in den letzten Monaten gezeigt, dass Meme Coins in diesem Krypto-Bullrun schon früher profitieren. Neben DOGE haben auch SHIB, WIF, PEPE und viele weitere große Meme Coins bereits Kurssprünge von hunderten Prozent hingelegt. Außerdem hoffen Anleger darauf, dass Musk Dogecoin als Zahlungsmittel in seine Unternehmen integriert. X hat erst kürzlich wichtige Lizenzen erhalten, um Zahlungen auf der Plattform zu ermöglichen und DOGE könnte dabei eine Rolle spielen.

Kürzlich hat Musk die Frage, ob man bald Teslas mit Dogecoin zahlen kann, damit beantwortet, dass das “ab einem bestimmten Punkt möglich sein sollte.” Auch wenn der Milliardär den Coin nicht mehr mit Tweets pusht, gehört er also offenbar noch zu den großen Unterstützern. Die Möglichkeit, dass Dogecoin in diesem Krypto-Bullrun die 100 Milliarden Dollar Marke überschreitet, ist also durchaus gegeben. Anleger sollten aber nicht vergessen, dass der Coin auch jetzt schon über 28 Milliarden Dollar Wert ist und Renditen von tausenden Prozent hier eher nicht mehr möglich sind. Das ist auch der Grund, warum viele bereits auf der Suche nach Alternativen sind, wobei immer mehr Trader auf den neuen Dogeverse setzen.

Jetzt mehr über Dogeverse erfahren.

Ist Dogeverse die bessere Wahl?

Auch wenn Dogeverse DOGE in Bezug auf die Marktkapitalisierung nicht überholen wird, können hier noch deutlich höhere Renditen erzielt werden, da der Coin noch eine viel niedrigere Bewertung hat und noch ganz am Anfang steht. Meme Coins, mit einer Bewertung von 10 bis 50 Millionen Dollar können ihren Wert oft innerhalb kurzer Zeit um das 10- bis 100-fache steigern und bei Dogeverse deutet derzeit einiges auf eine solche Kursexplosion hin. Der neue Coin ist aktuell noch im Vorverkauf erhältlich und innerhalb von 4 Tagen haben Investoren inzwischen Token im Wert von fast 3 Millionen Dollar gekauft.

Dogeverse ICO
(Dogeverse Token-Vorverkauf – Quelle:
Dogeverse Website)

Schon während des Preslaes wird der Preis für die Token mehrfach angehoben, sodass frühe Käufer bereits einen Buchgewinn bis zum Listing an den Kryptobörsen mitnehmen können. Da $DOGEVERSE auf allen relevanten Blockchains wie Ethereum, Avalanche, Polygon, Solana und Base launcht, wird der Coin einem extrem hohen Publikum zugänglich. Gemeinsam mit der hohen Nachfrage schon in den ersten Tagen führt das Analysten zu der Annahme, dass $DOGEVERSE nach dem Handelsstart an den Kryptobörsen schnell eine Kursexplosion von tausenden Prozent hinlegen könnte.

Jetzt DOGEVERSE im Presale kaufen.



Zuletzt aktualisiert am 12. April 2024

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

eins × vier =