Megatrend Künstliche Intelligenz: Warum SingularityNET und Worldcoin explodieren

Roboterhand berührt menschenhand

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!


Seit im November 2022 ChatGPT veröffentlicht wurde, ist Künstliche Intelligenz den meisten Menschen ein Begriff. Natürlich hat es KI schon vorher gegeben, allerdings hat man durch OpenAI erstmals einer breiten Masse verständlich gemacht, was KI im Alltag bewirken kann und wie sehr sie uns unterstützen kann. Für die einen beängstigend, für die anderen ein Segen. Fakt ist, dass KI nicht mehr so schnell verschwinden wird und das Thema auch einen der größten Wachstumsmärkte in naher Zukunft mit sich bringt. Das erkennt man auch im Krypto-Space, wobei SingularityNET (AGIX) und Worldcoin (WLD) zu den größten Gewinnern gehören.

Künstliche Intelligenz dominiert die Top 100

Die 100 größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung zeigen ein klares Bild. Sortiert man die Coins absteigend nach Gewinnen in den letzten sieben Tagen, sind drei der vier führenden Coins aus dem KI-Bereich. SingularityNET und Worldcoin konnten ihren Wert dabei in der letzten Woche verdoppeln.

KI Coins
(Top Coins, sortiert nach Gewinnen in den letzten 7 Tagen – Quelle:
Coinmarketcap)

Auch Fetch.ai (FET) hat mit einem Plus von mehr als 60 % ordentlich zugelegt. In Bezug auf das Handelsvolumen übertreffen die KI-Coins derzeit viele, die im Krypto-Ranking weit vorne liegen. Auch anderthalb Jahre nach der Veröffentlichung von ChatGPT ist OpenAI – das Unternehmen dahinter – einmal mehr für den Hype verantwortlich.

ChatGPT erneut für KI-Hype verantwortlich?

Nachdem es in der ersten Jahreshälfte des Vorjahres kein Vorbeikommen an ChatGPT gegeben hat, hat sich der Hype allmählich gelegt. Zumindest bis jetzt. Nun hat die Ankündigung vom Text to Speech Tool SORA wieder für viel Aufsehen gesorgt. Einige ausgewählte User können das Tool bereits nutzen und zeigen beeindruckende Videos, die durch kurze Prompts realisiert werden können.

Die Videos, die so innerhalb kürzester Zeit entstehen, machen einmal mehr deutlich, welche Möglichkeiten KI mit sich bringt. Vor allem die Geschwindigkeit, mit der OpenAI die Funktionen von ChatGPT erweitert, versetzt Beobachter in Staunen und führt zu der Annahme, dass KI einer der wichtigsten Bereiche für Investoren in naher Zukunft sein wird. Dass davon vor allem der Worldcoin profitiert, der ebenfalls vom OpenAI-Gründer Sam Altman mitgegründet wurde, liegt auf der Hand.

Nvidia gießt Öl ins Feuer

Nvidia war schon lange eines der 10 größten Unternehmen der Welt und hat nun nochmal mit starken Zahlen überzeugt, wodurch die Aktie ordentlich zugelegt und auf ein neues Allzeithoch gestiegen ist. Dieser Anstieg hat auch dazu geführt, dass Nvidia inzwischen sogar Alphabet (Google) und Amazon in Bezug auf die Marktkapitalisierung überholt hat. Nvidia hat seine Bemühungen im KI-Bereich in den letzten Jahren intensiviert und sich längst vom Gaming-Grafikkartenhersteller zum führenden Unternehmen etabliert, um den KI-Fortschritt voranzutreiben.

Der Erfolg des Unternehmens trägt ebenfalls dazu bei, dass der Hype um KI und damit auch um Kryptowährungen, die damit zu tun haben, nicht mehr zu bremsen ist. Diese Entwicklung führt dazu, dass auch mit Coins mit niedrigerer Marktkapitalisierung, die noch nicht so hoch bewertet sind wie SingularityNet (AGIX) und Worldcoin, extrem hohe Gewinne erzielt werden können. Derzeit setzen Anleger dabei vor allem auf Scotty the AI ($SCOTTY), da sie hier schon bald eine Kursexplosion erwarten, die die der führenden Coins weit übertreffen kann.

Jetzt mehr über SCOTTY erfahren.

Nachfrage bei $SCOTTY explodiert

Bei Scotty the AI deutet nicht nur der Name auf eine Verbindung zum KI-Sektor hin. Scotty mixt Künstliche Intelligenz mit Meme Coins und zielt so auf die heißesten Bereiche im Kryptosektor ab. Scotty, der sich auf der Website als Wachhund der Blockchain ausgibt, überzeugt dabei mit einer Token-Swap-Funktion, die den Austausch von Token in Sekundenschnelle ermöglicht und einem eigenen Sprachbot, ähnlich wie man es von ChatGPT kennt. Hier können User nicht nur Fragen über Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie klären, sondern auch allgemeine Themen mit der KI besprechen.

SCOTTY Token
(SCOTTY Token-Vorverkauf – Quelle:
SCOTTY-Website)

Die Nachfrage nach $SCOTTY-Token ist in den letzten Tagen regelrecht explodiert, sodass inzwischen fast 600.000 Dollar umgesetzt wurden. Derzeit ist $SCOTTY noch im Presale erhältlich, wobei Anleger noch den Vorteil haben, dass der Preis bis zum Listing an den Kryptobörsen noch mehrfach angehoben wird, was für frühe Käufer bereits einen Buchgewinn bis zum Handelsstart bedeutet, der aufgrund der Aktualität des Themas nach dem Launch noch deutlich höher ausfallen und realisiert werden könnte. Die aktuelle Dynamik am Markt lässt vermuten, dass ein Anstieg um 1.000 % nach dem Vorverkauf eher noch eine vorsichtige Prognose darstellt und auch deutlich höhere Gewinne erzielt werden könnte.

Jetzt $SCOTTY im Presale kaufen.



Zuletzt aktualisiert am 23. Februar 2024

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Slothana - Neuer SOL basierter Memecoin

  • SOL verschicken und auf den Airdrop warten - die neue Art des Vorverkaufs
  • Bisher über 500.000€ gesammelt und weist weiterhin großes Potenzial auf
  • Keine feste Obergrenze - wer zuerst kommt, mahlt zuerst
9.5/10

Gewinnchancen steigen mit jedem Einsatz

  • Großzügige 10% Referral-Kommission für jeden
  • Token-Airdrop an Solana-Whales geplant
  • Ähnlich erfolgreiche Tokens: Erfolgspotenzial vorprogrammiert
10/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

eins × eins =