Neue Kryptowährung 2024: Aus 3.694 Dollar 1,77 Mio. gemacht – was steckt dahinter?

Neue Kryptowährung 2024 Aus 3.694 Dollar 1,77 Mio. gemacht – was steckt dahinter?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

3.694 Dollar in satte 1,77 Millionen Dollar verwandelt: Meme-Coins machen Millionäre – das gilt auch weiterhin. Doch wie gelingt es gewieften Tradern, über Nacht reich zu werden? Wie findet man DIE neue Kryptowährung 2024? Welcher Meme-Coin ist einen Blick wert, welcher könnte sich gut entwickeln?

Welcher Krypto wird 2024 explodieren?

Es ist der Traum eines jeden Kleinanlegers: Man investiert einfach ein paar Euro in eine neue, unbekannte Kryptowährung. Doch dann explodiert der Kurs, geht völlig durch die Decke – und macht einen zum Millionär!

Genau diese Hoffnung ist eine der wichtigsten Stützen der Krypto-Märkte, sie hält den Kapitalfluss am Laufen. Unterstützend hinzu kommen regelmäßig Erfolgsgeschichten von Anlegern, denen genau dieser Griff gelungen ist. Angesichts der vielen tausend Kryptowährungen kommt es allerdings ein wenig der Suche nach der Nadel im Heuhaufen gleich, entsprechende Altcoins zu finden.

Aber es gelingt, wie etwa die Blockchain-Analysten von Lookonchain angesichts eines aktuellen Falls zeigen: Bei dem konnten Trader aus nur 1.6 Ethereum (ETH) satte 770 ETH Gewinn machen – das entspricht umgerechnet sage und schreibe 1.77 Millionen Dollar! Lookonchain berichtet:

„12 frische Wallets (Insider) haben einen Gewinn von 770 $ETH ($1.77M) gemacht mit #dogwifhat mit nur 1.6 $ETH ($3,694)!😱

Die Wallets seien gestern erstellt worden, hätten dann den Solana-Meme-Coin „dogwifhat“ noch im selben Block gekauft, in dem der Deployer das Trading eröffnet hat. Sprich: Die Wallets konnten nur deshalb einen Gewinn mit dogwifhat erzielen, weil sie eingestiegen sind, bevor das Trading für die Öffentlichkeit möglich war. Das bedeutet: Sie hatten Zugang zu den Token, bevor andere Nutzer die Möglichkeit zum Kauf hatten. Das bescherte ihnen einen erheblichen Vorteil: Direkt nach dem Erwerb konnten sie einen Teil der Coins zu gestiegenem Preis wieder verkaufen.

Und das hat sich richtig gelohnt, obwohl sowohl moralisch fragwürdig als auch in vielen Ländern illegal – Krypto vom Feinsten also:

„Diese 12 Wallets gaben 1.6 $ETH ($3,694) aus, um 24 [Millionen] dogwifhat zu kaufen und verkauften 15.34M dogwifhat für 771.86 $ETH ($1.78M).“

Aktuell haben die Über-Nacht-Millionäre noch 8.65 Millionen dogwifhat im Wert von 838.000 Dollar übrig, wie On-Chain-Daten zeigen. Zahlreiche Anleger blicken nun auf die spektakuläre Wertentwicklung des Meme-Coins, fragen sich zurecht: Wie kann ich auch daran teilhaben?

Welcher Coin steigt als nächstes?

Hier ist zu empfehlen, sich auf Projekte mit ähnlicher Massenmarkt-Ausrichtung und optimiertem Nutzen zu konzentrieren. Ja, Meme-Coins haben das Potenziel, Milliarden Dollar an Kleinanleger-Kapital anzuziehen. Aber: Wenngleich eine Investition in dogwifhat angesichts der jüngsten Kursentwicklung attraktiv erscheinen mag, so rechnen Chart-Analysten doch mit einer zeitnahen Korrektur.

Der Tageskurs von dogwifhat. Bild: Coinmarketcap.com

Deren Ausgang ist ungewiss, denn: dogwifhat gilt als hochspekulativer Meme-Coin ohne Nutzen. Verlassen Anleger dann in Scharen das sinkende Schiff, bleiben jene auf ihren Verlusten sitzen, die nicht rechtzeitig verkaufen. Wer sich für potenziell hochriskante, potenziell hochrentable neue Kryptowährungen 2024 interessiert, könnte stattdessen einen Blick auf die Web3-Gaming-Plattform Meme Kombat (MK) werfen.

Die vereint als nagelneuer Meme-Coin zahlreiche Aspekte von dogwifhat in sich, bietet darüber hinaus allerdings auch einen konkreten Nutzen: Das Projekt entwickelt ein innovatives Gaming-Portal, auf dem Anwender weltbekannte Meme-Charaktere gegeneinander antreten lassen können. Das ist nicht nur unterhaltsam, es bietet auch einen monetären Mehrwert – denn gleichzeitig kannst du auf den Ausgang der Kämpfe wetten und dadurch attraktive Krypto-Rewards verdienen!

Gaming, Krypto, Web3: Hier treffen also zahlreiche milliardenschwere Wachstumsbereiche aufeinander. Das könnte einen Nerv treffen und sich wie die Memes selbst schnell viral entwickeln, wie auch der laufende Presale zeigt. Mehr als 8,2 Millionen Dollar Kapital sind bislang von Anlegern zusammengekommen. Auch das ist bullish für das Asset, da es eine starke Nachfrage noch vor dem Börsenlisting verdeutlicht. Krypto-Influencer Jacob Bury beispielsweise hat Meme Kombat (MK) auf seiner Liste der besten Meme-Coins und spekuliert auf ein 100x, also eine hundertfache Wertsteigerung:

Zuletzt aktualisiert am 6. Februar 2024

Green Bitcoin - Neue grünere & umweltfreundlichere Alternative zu Bitcoin

  • Kooperation mit renommierten Umweltschutzorganisationen
  • Revolutionäre NFT-Integration
  • Interaktive Community-gesteuerte Entscheidungsfindung
  • Einfache Fiat-Onramp-Funktion
10/10

Scotty AI - Fortschrittliche KI zur Analyse von Blockchain-Daten und zur Erkennung von Bedrohungen

  • ERC-20-Kompatibilität für breite Zugänglichkeit
  • Blitzschnelle Agilität bei der Erkundung und Neutralisierung von Risiken
  • Ein von der Gemeinschaft getragenes Projekt mit einem transparenten Ansatz
10/10

Smog Token - Innovativer Solana Meme Coin mit großem Unterhaltungspotenzial

  • Innovativer Solana Meme Coin
  • Startkapital von 2 Millionen USD
  • Erwarteter Handelsvolumen-Anstieg
  • Nachfolger von Erfolgsprojekten
  • Verlockendes Airdrop-Angebot
10/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelKrypto News: Top Analyst gibt bärische Bitcoin Kurs Prognose zum BTC Halving ab!
Nächster ArtikelVor dem Boom investieren: Die besten Pesale Coins als Bitcoin Alternative

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

1 × zwei =