VanEck senkt Bitcoin Spot ETF-Gebühr auf 0,2%; Investoren scheinen nicht genug von Stacks (STX) und InQubeta (QUBE) zu bekommen

VanEck senkt Bitcoin Spot ETF-Gebühr auf 0,2%

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!


Am 10. Januar 2024 wurde Geschichte geschrieben, als die US-amerikanische SEC grünes Licht für Spot-Bitcoin-ETFs gab und alle 11 Anträge, einschließlich dem von VanEck, genehmigte. Seitdem befinden sich Bitcoin und der gesamte Kryptomarkt im Aufwind.

Ein paar Wochen in den Februar hinein und die Szene ist immer noch begeistert von GoDaddys Integration mit ENS. In der Zwischenzeit plant VanEck, einer der führenden Vermögensverwalter, seine Gebühren für den Spot-Bitcoin zu reduzieren, und zwar auf 0,2%. Somit setzt sich der “Gebührenkrieg” unter den Vermögensverwaltern fort, die um einen größeren Anteil am rasant wachsenden Markt für Bitcoin-ETFs konkurrieren.

In anderen Nachrichten haben Investoren ihr Engagement in Stacks (STX), einer der führenden Altcoins des Marktes, und InQubeta (QUBE), einem aufstrebenden Krypto, verdoppelt. Mit einem enormen Potenzial nach oben sind dies die besten Kryptos, die man derzeit kaufen kann.

InQubeta (QUBE): Der beste neue Altcoin zum Investieren

InQubeta (QUBE) hat bisher in diesem Jahr eine der besten Leistungen erbracht. Es hat kürzlich die Marke von 9,7 Millionen US-Dollar im Vorverkauf überschritten und damit ein enormes Interesse gezeigt. Die Investoren können anscheinend nicht genug davon bekommen.

Die beispiellose Beteiligung am Vorverkauf ist auf ihr enormes Wachstumspotenzial als aufstrebender und vielversprechender KI-Altcoin – ein Juwel mit niedriger Marktkapitalisierung – zurückzuführen. Darüber hinaus zielt es darauf ab, den schnell wachsenden KI-Sektor neu zu gestalten, und wird für seinen zukunftsweisenden Ansatz von Branchenführern gelobt.

Es strebt an, die Herausforderungen bei der Mittelbeschaffung und Zugänglichkeit in der Branche anzugehen, indem es die erste krypto-basierte Crowdfunding-Plattform und einen NFT-Marktplatz aufbaut. KI-Startups können Kapital beschaffen, indem sie Investitionsmöglichkeiten prägen, die als NFTs mit Eigenkapital repräsentiert und den Investoren anteilig angeboten werden.

Das ICO befindet sich derzeit in Phase 7, und ein Token kostet nur 0,0224 US-Dollar. Die Begeisterung der Analysten ist ansteckend, sie sagen eine 50-fache Rallye nach dem Start voraus und positionieren es als den besten neuen Krypto zum Investieren und als empfohlenen Vorverkauf.

VanEck: Bitcoin Spot-Gebühr auf 0,2% gesenkt

VanEck ist einer der weltweit führenden Vermögensverwalter. Sein Antrag auf einen Spot-Bitcoin-ETF war einer von 11, die die SEC am 10. Januar genehmigt hat, einem historischen Moment in der Geschichte des Kryptos. Mit dem rasanten Wachstum des Marktes für Bitcoin-ETFs und dem als “Erfolg” bezeichneten Start, heizt sich der Wettbewerb unter den Vermögensverwaltern auf.

VanEck bitcoin ETP

In der neuesten Bewegung in einem US-amerikanischen “Gebührenkrieg” plant VanEck, seine Gebührensätze von 0,25% auf 0,2% zu senken, so ein kürzlich eingereichtes Dokument bei der US-amerikanischen SEC am 15. Februar. Diese Gebührensenkung wird am 21. Februar wirksam und stellt einen großen Schritt dar, um einen größeren Anteil am Markt für Bitcoin-ETFs zu erfassen.

Diese Entwicklung folgt auf mehrere ähnliche Schritte von Vermögensverwaltern. Mit VanEck, das sich anschickt, seine Gebühr in diesem Spiel der Gebührensenkungen zu senken, während der Wettbewerb tobend ist, bleibt der zu erwartende Effekt abzuwarten.

Stacks (STX): Steigendes Investoreninteresse

Stacks (STX) ist als eine Bitcoin Smart-Contract-Schicht herausragend. Es hat das explosive Wachstum von BTC eng verfolgt und den Krypto-Star in Gewinnen übertroffen. Angesichts seines günstigen Preises – ein niedriger Einstiegspunkt – und seines enormen Potenzials nach oben können die Investoren anscheinend nicht genug bekommen.

Sein jüngster Aufschwung wurde durch den Anstieg von Bitcoin über 50.000 US-Dollar und die darauf folgende Marktrallye befeuert. Es sei darauf hingewiesen, dass Stacks einer der größten Höhepunkte des Jahres 2023 war, da es explodierte.

Mit weiteren Aufwärtstendenzen in diesem Jahr gehört Stacks zu den besten Kryptos, in die man investieren kann. Um diese bullische Welle zu reiten, können Sie auf diesen Top-Altcoin setzen und sich so für signifikante Gewinne positionieren.

Fazit

VanEck sorgte für Aufregung, nachdem es beschlossen hatte, seine Gebühr für den Spot-Bitcoin-ETF zu senken. Inmitten dessen haben Investoren in Stacks und InQubeta investiert, um ihre massiven bullischen Wellen zu reiten. Mit dem laufenden Vorverkauf von InQubeta und der bevorstehenden Explosion nach dem Start können Sie an diesem Top-ICO teilnehmen.

Zuletzt aktualisiert am 21. Februar 2024

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Slothana - Neuer SOL basierter Memecoin

  • SOL verschicken und auf den Airdrop warten - die neue Art des Vorverkaufs
  • Bisher über 500.000€ gesammelt und weist weiterhin großes Potenzial auf
  • Keine feste Obergrenze - wer zuerst kommt, mahlt zuerst
9.5/10

Gewinnchancen steigen mit jedem Einsatz

  • Großzügige 10% Referral-Kommission für jeden
  • Token-Airdrop an Solana-Whales geplant
  • Ähnlich erfolgreiche Tokens: Erfolgspotenzial vorprogrammiert
10/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

2 × eins =