Elrond Coin (EGLD) kaufen in unter 15 Minuten inkl. Anleitung, Analyse & Tipps

Die Kryptowährung Elrond ist aktuell ganz heiß im Rennen. Erst im September 2020 gestartet hat EGLD in 6 Monaten über 600 % Kurssteigerung verbuchen können. Die Elrond-Blockchain ist hocheffizient und dank Adaptive State Sharding hoch skalierbar – bis zu 1.000mal mehr Transaktionen als bei Bitcoin sind möglich.

Doch wo kann man am besten Elrond kaufen? Worauf sollte man beim Kauf von Elrond aufpassen? Welche Kosten und Gebühren fallen an? Wann ist der Zeitpunkt gekommen, um Elrond zu kaufen?

Fragen über Fragen – wir bieten klare Antworten und zeigen in einer Anleitung auf, wie Elrond kaufen möglich sein wird.

Jetzt direkt Elrond Coin kaufen

Coincierge Icon 23

Wer keine Zeit mehr verlieren will, kann Elrond direkt hier kaufen:

Elrond kaufen: Warum?

Der EGLD Token hat 6 Monate in Folge über 100 % pro Monat steigen können, es gibt aber tatsächlich noch viele weitere gute Gründe, warum Elrond kaufen eine gute Entscheidung sein kann.

Coincierge Icon 18

  • Hocheffizienter Konsensmechanismus: Ganz ohne Mining funktioniert Secure Proof-of-Stake – ein Rating-System und zufällige Zuordnung von Blockverarbeitung ergeben einen energieeffizienten, sicheren Mechanismus.
  • Geeignet für DeFi-Anwendungen: Smart Contract-Fähigkeit kombiniert mit hoher Skalierbarkeit machen die Elrond-Blockchain perfekt für DeFi-Anwendungen.
  • Hoch skalierbar dank Adaptive State Sharding: ASS ermöglicht es der Elrond-Blockchain, Transaktionen in kleineren Gruppen von Nodes zu verarbeiten und so hoch skalierbar zu werden.
  • Leistungsstarke App-Plattform: Auf der Elrond-Blockchain können Smart Contracts in vielen bekannten Programmiersprachen gehostet und ausgeführt werden.
  • Namhafte Liste an Kooperationspartnern: Das Team von Elrond hat Partnerschaften mit Branchenexperten wie Holochain, Messari, Crypto.com, Binance Chain Alliance und mehr abgeschlossen.

Faktencheck: Was ist Elrond?

Elrond-LogoElrond ist eine leistungsstarke Blockchain, die extrem hohe Netzwerkgeschwindigkeiten von bis zu 10.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS) ermöglichen soll. Das Netzwerk unterstützt Smart Contracts, so dass Programmierer mit der WASM-VM-Engine sowohl Unternehmens- als auch kommerzielle dezentralisierte Anwendungen entwickeln können.

Elrond beschreibt sich als “Internet-Scale-Blockchain”, da die extrem schnelle und skalierbare Technologie allen Anforderungen moderner Anwendungen gerecht wird und der breiten Masse den Zugang zur digitalen Wirtschaft ermöglicht.

Ermöglicht wird dies durch eine Kombination aus Sharding-Technologie und einem ausgereiften Proof-of-Stake-Konsensmechanismus. Elrond verwendet den eGold (EGLD) Token im gesamten Netzwerk; vor dem Mainnet-Launch im Juli 2020 EGLD wurde im Elrond-Netzwerk der jetzt nicht mehr existierenden ERD-Token verwendet.

Der EGLD-Token dient sowohl als Token für den Werttransfer im Netzwerk, für die Interaktion mit dApps und als Governance-Token bietet er auch die Möglichkeit zur Teilnahme bei Abstimmungen über Vorschlägen zur Weiterentwicklung des Protokolls.

  • Mit einer Marktkapitalisierung von 2,464 Mrd. USD ist EGLD momentan auf Platz 35 aller Kryptowährungen.
  • Das verhältnismäßig bescheidene tägliche Handelsvolumen von 89,658 Mio. USD bietet ausreichend Liquidität, zeugt aber vor allem von einer von Hodlern-geprägten Community, welche an die Zukunft des Tokens glaubt und die EGLD-Token staked.
  • Alleine seit dem Start im September 2020 bis Ende Februar hat der Token mehr an 750 % an Wert gewonnen, seither zeigt der Trend weiter nach oben.
  • Die Elrond Kursentwicklung unterstreicht, dass es sich bei EGLD um eine spannende Coin mit hohem Potenzial für risikofreudige Anleger handelt.

EGLD Kursentwicklung


Wo kann man Elrond günstig kaufen?

Den Elrond Coin kann man bei Bitfinex kaufen:

Einen Kauf von weiteren Coins empfehlen wir bei den folgenden Brokern.

Elrond kaufen: Gebühren Vergleich zwischen Brokern und Börsen

Wer Elrond kaufen möchte, der kann zunächst zwischen zwei Arten von Anbietern – Brokern oder Börsen – entscheiden. Wichtig ist dabei, dass man auf die  verschiedene Arten und Höhen von Gebühren  aufpasst, sie können sich teilweise stark unterscheiden.

Dennoch ist die Funktionsweise von Brokern und Börse sehr ähnlich, der Unterschied ist, dass bei Börsen von anderen Nutzern, bei Brokern vom Anbieter gekauft wird. Grundsätzlich werden sehr ähnliche Leistungen geboten, weshalb auch die gleichen Arten von Gebühren anfallen.

Beim Gebührenvergleich zwischen Börse und Broker daher unbedingt achten auf:

  • Einzahlungsgebühren
  • Kaufgebühren (oft als „Spread“ bezeichnet)
  • Haltegebühren (über Nacht offengehaltene Trades verursachen „Overnight-Gebühren“)
  • Verkaufsgebühren
  • Auszahlungsgebühren

Aktuell ist Elrond kaufen noch sehr schwer, wir sind aber zuversichtlich, dass unser Testsieger eToro Elrond kaufen bald ermöglichen wird. Grund für unsere Empfehlung von eToro ist einerseits, dass eToro Börse und Broker in einem ist und Kryptowährungen kaufen mit einem minimalen Spread möglich macht.

 Bitfinex (Börse)eToro (Börse)
Einzahlung (Kreditkarte)60 €kostenlos
Kaufgebühren0,8645% (= 8,65 €)1,90 % (= 19,00 €)
Haltegebührenkostenloskostenlos
Verkaufsgebühren0,8645% (= 8,65 €)1,90 % (= 19,00 €)
Auszahlungsgebührenkostenloskostenlos
Gesamtkosten77,30€38,00 €

Die meisten CFDs auf Kryptowährungen werden bei eToro mit einem Spread von 1,90 % angeboten. Eben diesen 1,90 % Spread nehmen wir auch im folgenden Beispiel für einen möglichen Elrond-CFD an.

Für unser Beispiel gehen wir davon aus, dass sowohl die Börse Bitfinex und der Broker eToro Elrond kaufen möglich gemacht haben – dies könnte schon bald der Fall sein. Wir nehmen ein Investment von 1.000 € in Elrond an, diese Token werden 30 Tage gehalten und anschließend wieder verkauft.

Elrond mit Paypal kaufen

Viele Anleger möchten ihre Kreditkartendaten geheim halten und bevorzugen es daher, mit dem Online-Zahlungsanbieter PayPal im Internet zu zahlen. Die Beliebtheit von PayPal hat dazu geführt, dass auch der Online-Broker eToro PayPal als Zahlungsmethode eingeführt hat.

Um Elrond mit PayPal kaufen zu können, muss man bloß bei eToro im Einzahlungsprozess die Methode aus der Dropdownliste auswählen und den weiteren Anweisungen folgen. Die Überweisung mittels PayPal wird sofort gutgeschrieben und es fallen keinerlei Einzahlungsgebühren an.

Wie kann man Elrond kaufen in Deutschland? Anleitung für Anfänger

Aktuell ist es leider in Deutschland noch bei keinem Broker möglich, Elrond zu kaufen. Allerdings sind wir zuversichtlich, dass der regulierte Broker eToro den EGLD-Token schon bald in sein Sortiment aufnehmen könnte, hier kommen laufend neue Coins hinzu.

Allgemein ist es bei eToro möglich, die angebotenen Kryptowährungen in Form eines CFDs oder auch in Form echter Token zu kaufen. CFDs können mit 1:2 Hebel gehandelt werden, es gibt eine gesetzliche Einlagensicherung.

Schritt 1: Anmeldung beim Broker eToro

Um bei eToro Kryptowährungen kaufen zu können, muss man zunächst ein Handelskonto eröffnen. Hierfür trägt man im Anmeldeformular seinen Benutzernamen, Passwort, Telefonnummer und E-Mail-Adresse ein.

etoro-anmeldung-schritt1

Die zwei Checkboxen darunter sind zu aktivieren, um den Nutzungsbedingungen und der DSGVO-konformen Datenschutzerklärung zuzustimmen.

Mit Klick auf den Button „Jetzt traden“ wird das eToro Konto eröffnen abgeschlossen.

Schritt 2: Geld einzahlen und Konto aufladen

Der zweite Schritt besteht darin, auf das eToro Handelskonto einzuzahlen, bevor damit gekauft werden kann.

etoro einzahlung

Elrond kaufen mit Kreditkarte, Sofortüberweisung und mehr

Aktuell ist Elrond kaufen bei eToro noch nicht möglich. Sollte der Token jedoch bald ins Sortiment aufgenommen werden, kann eine der zahlreichen Einzahlungsmethoden wie Kreditkarte oder PayPal genutzt werden.

Über den Button „Geld einzahlen“ unterhalb der Navigationsleiste am linken Bildschirmrand kann das Einzahlungsmenü aufgerufen werden.

Zunächst den Einzahlungsbetrag eingeben, die gewünschte Einzahlungsmethode auswählen und dann noch die fehlenden Zahlungsdetails ergänzen. Nachdem alle Eingaben getätigt sind, kann mit Klick auf „Senden“ die Überweisung abgeschlossen werden.

Schritt 3: Kryptowährung kaufen

Nachdem die Einzahlung auf das Handelskonto erfolgt ist, wird dann der Kauf der Kryptowährung erfolgen können. Zu den angebotenen Kryptowährungen bei eToro gelangt man über die Navigationsleiste mit Menü-Punkt „Märkte“ und klickt dann auf „Krypto“.

Hier aus dem Sortiment die gewünschte Kryptowährung auswählen und auf den Kaufpreis klicken. Im Kaufmenü den gewünschten Investmentbetrag eingeben und selektieren, ob man mit “x1” echte Token oder mit 1:2 Hebel den CFD handeln möchte.

Die eröffneten Trades können im eigenen Portfolio jederzeit angezeigt, bearbeitet und auch wieder geschlossen werden.

Was sind Elrond CFDs? Was sind echte Elrond?

Elrond kaufen ist in zweierlei Form möglich – entweder mit einem Elrond CFD oder aber als echte EGLD-Token. Welche Alternative sollte man also wählen? Es gibt keine klare Antwort. Tatsächlich geben die Ziele und Motive des Anlegers vor, welche die bessere Wahl wäre. Will man bloß an der Rendite mitverdienen oder die Token funktional einsetzen?

Ein Elrond CFD ist vor allem für Trader und Anleger optimal, welche mit möglichen Kursanstiegen im Elrond Kurs mitverdienen möchten, ohne sich mit der Verwaltung von Kryptowährungen herumzuschlagen. Ein Elrond CFD ist ein Differenzkontrakt, der den Elrond-Kurs als Basiswert hat. Käufer und Verkäufer beschließen einen Kontrakt, der den  Austausch der Wertdifferenz zwischen Eröffnungs- und Schließungszeitpunkt vereinbart .

Dies heißt auch, dass ein Anleger durch Eingehen der Verkaufsposition auf einen fallenden Elron-Kurs setzen bzw. spekulieren kann. Damit kann bei jeder Kursentwicklung verdient werden, sofern die Richtung korrekt antizipiert wird. Vorteilhaft am CFD auf Elrond kaufen ist auch, dass ein 1:2 Hebel genutzt werden kann – und keine Aufbewahrung in einem Krypto-Wallet erforderlich ist.

Die Alternative ist der Kauf von echten EGLD-Token, mit denen als Governance-Token bei der Weiterentwicklung des Protokolls gestimmt werden kann. Zudem ist der Token zur Interaktion mit Smart Contracts auf der Blockchain-Plattform erforderlich.

Alle Anleger, die in naher Zukunft Elrond kaufen möchten, empfehlen wir den regulierten Broker eToro, welcher laufend neue Token und wohl auch bald Elrond in sein Sortiment aufnehmen wird. Wenn dies der Fall ist, wird man hier CFDs auf Elrond kaufen oder verkaufen bzw. die echten Token anfordern können.

Elrond CFDs vs. echte Elrond

Elrond CFD kaufen​

  • Geringere Trading-Gebühren
  • Staatlich regulierter Broker, gesetzliche Einlagensicherung
  • Ohne Krypto-Wallet möglich
  • Schutz vor Hacks oder Token-Diebstahl
  • Kein Erwerb von echten EGLD-Token
  • Längerfristiges Halten teurer
  • Hohes Risiko: Nachschusspflicht bei gehebelten Trades

“Echte” Elrond kaufen​

  • Echte EGLD Token zum Senden und Empfangen
  • Steile Lernkurve, Umgang mit Krypto-Wallets wird erlernt
  • Langfristiges Halten günstiger als CFD
  • Gefahr des Wallet-Hacks und Token-Diebstahl
  • Nutzer muss Token-Keys selbst verwalten
  • Paper- oder Hardware-Wallet für sichere Aufbewahrung notwendig

Elrond kaufen – Sinnvolles Investment oder doch Spekulation?

Der Elrond Kurs hat sich seit seinem Start im September 2020 innerhalb von nur 6 Monaten um über 600 % gesteigert. Diese eindrucksvolle Kursrallye hat auch Trader und Anleger mit kurzfristigem Fokus auf den Plan gerufen, sich das Elrond kaufen zu überlegen. Wenig überraschend also, dass Anleger überlegen, ob Elrond kaufen eher als Geldanlage oder doch nur als Spekulation geeignet ist?

Vieles spricht für EGLD als Geldanlage und aussichtsreiche Zukunftsinvestition im wachsenden Blockchain-Bereich. Das gewichtigste Argument für das Elrond kaufen sind die technischen Eigenschaften der leistungsstarken Blockchain. Die Elrond-Blockchain mit ihrer einzigartigen Adaptive State-Sharding kann bis zu 1.000 Mal mehr Transaktionen als Bitcoin oder Ethereum verarbeiten.

Unterstützt wird dies vom Konsensmechanismus Secure Proof-of-Stake, welcher den klassischen PoS-Ansatz (wie z.B. bei Ethereum 2.0 oder EOS) um ein Rating-System für Nodes und eine randomisierte Auswahl von Validator-Nodes ergänzt, sodass erhöhte Sicherheit bei massiver Durchsatzrate möglich werden.

Vorteilhaft an der Elrond-Blockchain ist auch die Tatsache, dass Validators dem Netzwerk nur durch Staken, also quasi Hinterlegen, von EGLD-Token beitreten können. Dies bedeutet, dass alle Teilnehmer im EGLD-Netzwerk ein langfristiges Interesse an der Integrität und Zuverlässigkeit des Netzwerks haben, was auch einer stabilen und positiven Kursentwicklung zuträglich ist.

Freilich lässt sich auch so manches für Elrond als Spekulationsobjekt argumentieren, wobei dies vor allem der enorme Kursanstieg in kurzer Zeit ist, der manchen Anleger stutzig macht oder vorsichtig werden lässt. Allerdings ist zu beachten, dass auch der Preis von Bitcoin innerhalb der letzten 6 Monate ab September 2020 um über 400 % gestiegen ist – die  Volatilität von Elrond ist also im Vergleichszeitraum nicht viel höher als jene von Bitcoin. 

Zur Vorsicht mahnt die Tatsache, dass die Elrond-Blockchain zwar schon seit 2017 entwickelt wird, sich allerdings bisher noch nicht mit vielen Pilotprojekten oder namhaften Projektpartnern brüsten kann. Genau dies ist auch, wonach sich Anleger und Fans des Krypto-Projektes sehnen würden, um die Smart Contract-Fähigkeit des Projektes endlich unter Beweis stellen zu können.

  • Es gibt also viele gute Gründe, warum Elrond kaufen für ein diversifiziertes Anlageportfolio auch eine längerfristig vielversprechende Anlagemöglichkeit sein kann. Über 400 % Wertsteigerung in nur 2 Monaten haben einen tollen Jahresstart 2021 gebracht.

Faktoren, die die Rendite und das Risiko beeinflussen:

Denkt man ein Investment in Elrond an, so sollte man die Grundlagen der erfolgreichen Geldanlage stets beherzigen. Zentral ist dabei das Konzept des Risiko-Rendite-Verhältnisses: mehr Rendite gibt es nur durch Eingehen erhöhten Risikos.

Elrond kaufen kann genau als eine solche Anlage gesehen werden, denn der Elrond Kurs ist als recht volatil einzustufen. Um als Anleger gemäß seinen Renditezielen und seiner Risikobereitschaft investieren zu können, betrachten wir hier 5 Faktoren, welche den Elrond Kurs und somit Risiko und Rendite beeinflussen.

VolatilitätBitcoin-PreisHöhe des HebelsRegulatorische EntscheidungenGünstiger Broker

Generelle Volatilität

Grundsätzlich beschreibt die Volatilität, wie stark die Kursschwankungen im Elrond Kurs im Zeitverlauf ausfallen. Ein Blick auf den Elrond Kurschart zeigt dabei klar, dass die Volatilität hier – wie bei anderen Kryptowährungen – recht hoch ist. Dies ist für Risiko und Rendite von Bedeutung, weil die Gefahr von schlechtem Timing hoch ist.

Kauft man nämlich zu ungünstigem Zeitpunkt, kann der Kurs rasch stark fallen – diesem Risiko kann man nur auf eine Weise beikommen: ein Blick auf den Elrond Kurschart hilft, den aktuellen Preispunkt einzuschätzen: ist der Kurs beim Allzeithoch, ist ein Kauf weniger ratsam als zu günstigerem Preise.

Kursentwicklung von Bitcoin

Elrond kann sich dem Einfluss der führenden Kryptowährung Bitcoin nicht entziehen, tatsächlich besteht eine Art Korrelation mit der für über 60 % der Marktkapitalisierung bei Kryptowährungen verantwortlichen Coin. Kurzum gilt: Steigt der Bitcoin-Preis, gilt dies meist auch für den Elrond Kurs – und umgekehrt.

Für Anleger heißt dies, dass die potenzielle Rendite und das Risiko auch mit Entwicklungen rund um Bitcoin zusammenhängt – und man dies nicht aus den Augen verlieren sollte.

Höhe der Hebelwirkung

Die Investition in einen CFD auf Elrond bietet die Möglichkeit, mit einem 1:2 Hebel zu handeln. Dieser Entschluss sollte nur nach sorgfältiger Abwägung der damit verbundenen Risiken erfolgen. Der Hebel agiert als Multiplikator – Gewinne oder Verluste werden vervielfacht, die mögliche Rendite ebenso aber das Risiko steigen dadurch an.

Regulatorische Entscheidungen

Das junge Feld der Kryptowährungen hat sich zu einer eigenen Anlageklasse entwickelt, ist allerdings durch seinen unregulierten Charakter vielen Regierungen und Regulierungsbehörden ein Dorn im Auge. Immer wieder kommt es daher zu Meldungen und Ankündigungen, dass regulatorisch im Bereich der Kryptowährungen womöglich Maßnahmen erfolgen könnten.

Dies birgt ein hohes Risiko, dass mögliche regulatorische Entscheidungen zur Einschränkung der Handelbarkeit bzw. des Kaufens von Kryptowährungen wie Elrond führen könnten, die potenzielle Rendite ist dadurch negativ belastet, ein Kursverfall wäre möglich.

Günstiger Broker

Letztendlich ist die Rendite des Elrond kaufen auch stark davon abhängig, wie viel man für die Einzahlung, den Kauf und den Verkauf von Elrond-CFDs oder -Token bezahlen muss. Darum sollten sich angehende Anleger einem Gebührenvergleich unter Anbietern widmen.

Weil Elrond kaufen hier wahrscheinlich bald möglich sein wird, legen wir unseren Lesern den regulierten und preisgekrönten Broker eToro ans Herz, wo man dann einen CFD auf Elrond kaufen können wird. Es entstehen keinerlei Gebühren, ein geringer Spread wird zur Anwendung kommen.

Elrond Kursverlauf

Ein Blick in die Vergangenheit kann beim Elrond kaufen durchaus praktisch sein, weshalb sich die Betrachtung der bisherigen Elrond Kursentwicklung empfiehlt. Dies gibt Einblick in wichtige Preispunkte sowie das Ausmaß an Volatilität, das der Token aufweist.

Als Nachfolger des ELR-Token ist der EGLD-Token erst im September 2020 ausgegeben worden, seither gab es 4 wichtige Kursphasen zu beobachten:

  1. Januar 2021: Beflügelt durch die allgemeine Krypto-Rallye klettert auch der EGLD-Kurs konstant nach oben und steigt von 25 USD auf 64 USD zum Monatsende
  2. Februar 2021: Der Bitcoin-Kauf durch Elon Musk bei Tesla verschafft einen Hype bei Kryptowährungen, er auch den EGLD Kurs in wenigen Tagen bis auf 196,50 USD am 9. Februar 2021 befördert.
  3. Zweite Februar-Hälfte 2021: Nach dem Allzeithoch am 9. Februar geht der EGLD Kurs wieder etwas zurück und liegt am 23. Februar – in Folge des Krypto-Dips – wieder bei 110 USD.
  4. März 2021: Mit einem starken Start in den März 2021 klettert der EGLD Kurs über die 140 USD Marke.

Elrond-Kursverlauf

Vor- und Nachteile von Elrond

Sollte man Elrond kaufen oder verkaufen? Ein Blick auf die Vor- und Nachteile hilft:

  • Technisch überlegene Blockchain
  • Geeignet für DeFi-Anwendungen
  • Hoch skalierbare Chain
  • Enormer Kursanstieg
  • Hohe Volatilität
  • Kaum Kooperationspartner oder Pilotprojekte

Sollte man Elrond mit oder ohne Wallet kaufen?

Wer Elrond kaufen möchte, der benötigt hierfür gar kein Krypto-Wallet. Der Elrond-CFD ist als Finanzinstrument entwickelt worden, um Anlegern die Partizipation an der Kursentwicklung zu bieten, ohne überhaupt echte Elrond-Token kaufen zu müssen.

Elrond CFD oder echte Elrond kaufen – Anleger müssen die Unterschiede und ihre eigenen Anlagemotive kennen.

Ohne Wallet

Coincierge Icon 16

Findet man Elrond bloß als Anlagewert und aufstrebende Kryptowährung mit hohem Potenzial spannend, weil man damit Geld verdienen könnte, ist es ratsam, einfach einen Elrond-CFD zu kaufen.

Nicht nur spart man sich den Umgang mit einem komplexen Krypto-Wallet, man kann durch Eingehen einer Verkaufsposition gar bei fallendem Kurs verdienen, oder seinen Trade mit 1:2 Multiplikator hebeln.

Beachten sollte man als Anleger, dass man mit dem CFD auf Elrond kaufen keinen Besitz an Elrond-Token erwirbt, man eröffnet lediglich einen Kontrakt, der den Elrond-Kurs als Basiswert hat.

Die meisten Trader wird dies allerdings nicht weiter kümmern, sie finden die Kursschwankungen bei den EGLD-Token am interessantesten.

Mit Wallet

Coincierge Icon 10Passionierte Krypto-Enthusiasten und große Fans der technisch einzigartigen Elrond-Blockchain sollten hingegen schon den Kauf von echten EGLD-Token andenken.

Damit kann man sowohl bei der Governance als auch beim Staking auf der Blockchain mitwirken, man muss jedoch ein eigenes Krypto-Wallet herunterladen, welches auf der Webseite des Projekts erhältlich ist

Alternative Coins: Elrond vs Bitcoin vs Ethereum vs. Cardano

Wer langfristig in Elrond investieren möchte, dem empfehlen wir den Kauf eines Elrond CFDs zu günstigen Gebühren durchzuführen. Manch ein Anleger will vielleicht eine weniger volatile Möglichkeit, um dennoch am Krypto-Markt teilzunehmen. Hierfür gibt es groß zwei Arten von Alternativen:

Einerseits kann man in die führenden, etabliertesten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum oder Cardano investieren. Ebenso möglich ist es jedoch, mit Blockchain-Aktien oder mit mittlerweile verfügbaren Krypto-Fonds in den aufstrebenden Markt für Blockchain-Lösungen zu investieren.

Alternative 1: Investition in führende Kryptowährungen

Coincierge Icon 20Elrond ist mittlerweile auf Platz 45 aller Kryptowährungen angekommen, manch ein Leser will aber vielleicht lieber in die etablierten, führenden 3 Kryptowährungen Bitcoin, Ethereum und Cardano investieren.

  • Bitcoin kaufen: Als älteste und weitaus wichtigste Kryptowährung macht Bitcoin 60 % des gesamten Marktes aus, dabei wird Bitcoin sowohl als Geldanlage, Zahlungsmittel und Wertspeicher gesehen.
  • Ethereum kaufen: Die beliebteste und gefragteste Smart Contract-Plattform ist für die Ausführung von dezentralen Anwendungen und als Heimat der meisten DeFi-Lösungen bekannt.
  • Cardano kaufen: Cardano (Kürzel: ADA) ist eine von Forschern und Akademikern entwickelte, ausgeklügelte Blockchain-Plattform, die nunmehr als dApp-Plattform eine starke Konkurrenz für Ethereum darstellt.

Alternative 2: Blockchain-Aktien

IconEs müssen nicht immer Kryptowährungen sein – auch mit Blockchain-Aktien oder Fonds kann man vom Wachstum am Krypto-Markt profitieren:

  • Blockchain Aktien: Vor allem die Aktien von Unternehmen, die Mikroprozessoren, Chips, Grafikkarten oder IT-Lösungen herstellen, profitieren besonders.
  • Bitcoin-ETF: Es gibt einige spannende Möglichkeiten, wie man mit einem Investment in mehrere Kryptowährungen gleichzeitig investieren kann.

Der beste Zeitpunkt um Elrond zu kaufen

Wer sich jetzt nach dem besten Zeitpunkt fragt, zu dem Elrond kaufen sinnvoll wäre, der muss zur Kenntnis nehmen: diesen kann man nicht vorab kennen. Wichtiger ist, nach einem guten Kaufzeitpunkt Ausschau zu halten. Diese gibt es nämlich laufend – und sie sind ganz gut zu erkennen.

Zunächst aber zur Philosophie: Wer günstig Elrond kaufen möchte, der muss sich die Cost Averaging-Strategie zu eigen machen: in  regelmäßigen Abständen bzw. immer wieder mal kleine Beträge investieren   führt dazu, dass man im Durchschnitt günstig kauft. Vor allem deswegen, weil man selten oder nie zu teuer gekauft hat.

Ob langfristig investieren oder als Trader kurzfristig handeln: Anleger sollten gemäß der technischen Analyse einen genauen Blick auf den aktuellen Elrond Kurs-Chart werfen: Wenn der Preis nahe dem Allzeithoch ist, wäre etwas abwarten womöglich sinnvoller.

Während andere im nächsten Krypto-Sinkflug in Panik verkaufen, könnte man womöglich sehr günstig Elrond kaufen.

Elrond-Token-What-Is

Elrond Prognose 2021

Anleger werden sich vor dem Elrond kaufen eine mögliche Elrond Prognose 2021 wünschen. Nun, leider haben wir keine Kristallkugel, um den tatsächlichen Kursverlauf vorab einschätzen zu können. Dennoch gibt es einen näherungsweisen Richtwert:

Wir haben uns im Internet um die Elrond Prognose 2021 von Autoritäten im Bereich Krypto-Trading sowie Krypto-Analysten umgesehen. Ein Konsenswert dieser Schätzungen kann als Orientierung dienen, wohin der Elrond Kurs 2021 gehen könnte.

  • Das Team von WalletInvestor ist sehr optimistisch hinsichtlich der Elrond Kursentwicklung 2021, sodass der Elrond Kurs in 12 Monaten bei 351,053 USD (+ 144 %) stehen könnte
  • Bei DigitalCoinPrice ist man zuversichtlich, dass der Elrond Kurs 2021 bis zum Jahresende auf stolze 206,49 USD klettern könnte.
  • Bei capital ist man ähnlicher Meinung wie WalletInvestor, der Elrond Kurs könnte Ende Dezember 2021 bei 354,63 USD liegen.

Unser Fazit zu ELROND kaufen

Elrond ist eine vielversprechende und relativ junge Kryptowährung, welche durch ihre technischen Eigenschaften mit Adaptive State Sharding, Secure Proof of Stake und einer leistungsfähigen Blockchain für Smart Contracts überzeugt.

Dabei kann Elrond sowohl für das langfristige Hodln unter Investoren oder den kurzfristigen Handel bei Tradern eine geeignete Anlage sein, man sollte Vorteile und Nachteile der Kryptowährung mit ihrem volatilen Elrond Kurs gut verstehen.

etoro-logoSehr wahrscheinlich wird die Kryptowährung schon bald bei unserem Testsieger eToro erhältlich sein – sowohl in Form eines Elrond-CFD sowie in Form echter Token..

  • Faire und transparente Gebührenstruktur
  • Erstklassiger Kundensupport
  • Vielzahl an Kryptowährungen
  • Kostenloses Demokonto

Elrond kaufen: FAQs

Wie kann man Elrond kaufen?

Prinzipiell ist Elrond kaufen in Form eines Differenzkontrakts (CFD) oder echter Token möglich. Die meisten Trader werden den CFD bevorzugen, weil er gehebelt und einfacher gehandelt werden kann – ganz ohne Krypto-Wallet. Wenn es soweit ist, wird der regulierte Broker eToro Elrond kaufen anbieten – als CFD oder Token.

Worauf sollte man achten beim Elrond kaufen?

Anleger und Trader müssen sowohl auf einen günstigen Einstiegspreis von Elrond, aber auch auf einen günstigen Broker achten, um keine unnötig höhen Gebühren zu bezahlen. Wir empfehlen hierfür den regulierten Broker eToro, bei dem Elrond kaufen schon bald in Form eines CFD möglich sein könnte.

Wie kann man ohne Registrierung Elrond kaufen?

Bis vor wenigen Jahren war es Gang und Gebe, auch ohne Registrierung Kryptowährungen kaufen zu können. Dann verabschiedete das EU-Parlament Richtlinien, welche dies verhindern. Anleger müssen bei Brokern und Börsen ihre Identität nachweisen, was letztendlich der Sicherheit aller Beteiligten dienlich ist.

Wie kann man in Deutschland Elrond kaufen?

Aktuell ist Elrond kaufen in Deutschland noch bei keinem Broker möglich, sehr wahrscheinlich wird dies allerdings beim preisgekrönten und regulierten Broker eToro möglich sein. Bei eToro ist das Kryptowährungen kaufen einfach in Form eines CFD möglich, keine Wallet wird benötigt. Es gibt keine Transaktionsgebühren, nur einen minimalen Spread.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Christoph Petersen

Christoph befasst sich seit 2016 leidenschaftlich mit den Themen Blockchain und Kryptowährungen. Als studierter Betriebswirt und Journalist spezialisiert er sich auf Finanzen, Fintech und Kryptowährungen.