Alipay und WeChart Pay: Binance bestätigt chinesische Bitcoin und Krypo-Fiat Auffahrten

0

Trotz eines Kryptoverbots in China sind die Bürger immer noch hungrig nach digitalen Vermögenswerten. Eine der weltweit größten Börsen hat gerade neue Fiat-Auffahrten für zwei der größten chinesischen E-Commerce- und Social-Media-Zahlungsplattformen bestätigt.

Krypto kaufen mit WeChat Pay und Alipay auf Binance

In den letzten zwei Jahren war der Kauf von Bitcoin in China ein schwieriges Unterfangen. Mit der Pekinger Blockade haben Händler auf OTC-Plattformen und Peer-to-Peer-Handel über Chat-Gruppen zugreifen müssen. Das Regime hat sogar bis zum Äußersten versucht, diese zu verbieten, doch das hat den Hunger nach Kryptowährungen in China nicht gestillt. Die weltweit führende Börse hat bestätigt, dass sie nun mit Alipay und WeChat Pay, zwei der größten chinesischen Online-Zahlungsplattformen, Fiat akzeptiert.


Die Integration von AliPay und WeChat Pay könnte einen größeren Einfluss auf den Kryptowährungsbereich haben als der von Bakkt. Laut der offiziellen Website hat Alipay eine Milliarde Benutzer weltweit. WeChat Pay liegt mit geschätzten 900 Millionen Nutzern nicht weit zurück, so dass Binance gerade eine Fiat-Auffahrt für fast ein Drittel der Welt bereitgestellt hat.

Da die meisten Menschen in China mindestens eine dieser Plattformen nutzen, haben sie jetzt alle vollen Zugriff auf Kryptowährungen. Krypto muss nicht mehr hinter geheimen Vorhängen gehandelt werden, obwohl es noch keine offizielle Reaktion der Regierung gibt.

Krypto-Markt-Reaktion

Anzeige

Heute hat es für die meisten Altcoins weitere Gewinne gegeben, während Bitcoin erneut am Widerstand festgefahren ist. Wieder einmal hat sich der Widerstand als zu stark für BTC erwiesen. Bitcoin schwankt in den letzten 24 Stunden zwischen 8.100 und 8.200 Dollar. Die Kryptowährung befindet sich derzeit an der Spitze dieser Handels-Spanne, kann sich derzeit aber nicht nach oben drücken.

Das Todeskreuz auf dem Tages-Chart ist weiterhin auf Kurs, falls sich der aktuelle Abwärtstrend nicht umkehren lässt. Altcoins haben einen weiteren positiven Tag: Ethereum hält sich über 180 $, während XRP in Richtung 0,28 $ tendiert, während der Binance Coin 8 Prozent nach der Bekanntmachung gewinnen konnte.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelGroßer Wal bewegt 13.180 Bitcoin
Nächster ArtikelVergessen Sie ICOs. Der Serienunternehmer Marvin Steinberg erklärt, warum STOs die Zukunft sind.

Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.