BISON Krypto-App geht Live – Ganz einfach Bitcoin, Ripple und Co. kaufen

0
Börse-Stuttgart-Tochter Sowa Labs Bitcoin, Ethereum und XRP Trading „Made in Germany“ - Coincierge

Die deutschsprachige Krypto-Community sehnt sich bereits seit Monaten nach der Applikation von Sowa Labs. Sowa Labs, die Tochtergesellschaft der Börse Stuttgart Digital Ventures, gab bekannt, dass die BISON App, nun offiziell verfügbar ist. Die BISON App ist damit die weltweit erste Krypto-App, hinter der eine traditionelle Wertpapierbörse steht.

Bitcoin und Co. schnell und sicher traden

Kryptowährungen unkompliziert, schnell und sicher über das Smartphone handeln: Das ermöglicht ab sofort BISON. Nach einjähriger Entwicklungszeit steht die Krypto-App der Gruppe Börse Stuttgart nun in den App Stores für iOS- und Android-Geräte zum kostenlosen Download zur Verfügung. Zum Launch sagte Dr. Ulli Spankowski, Geschäftsführer der Sowa Labs GmbH folgendes:

Mit BISON machen wir den Handel mit Kryptowährungen so einfach wie möglich und bauen Einstiegshürden konsequent ab.

Bevor wir noch weitere Details zum Produkt bekanntgegeben, ist es ein MUSS erst den Image-Film zum Release zu sehen:

Gebührenfreier Handel und sichere Verwahrung

Anzeige

Registrierung und Identitätsnachweis per Video-Ident-Verfahren dauern nur wenige Minuten. Danach kann der Nutzer Geld auf sein BISON Konto überweisen, um Bitcoin und Co. zu kaufen und zu verkaufen. Wir selbst haben die App getestet und sind begeistert. Es ist nicht nur kinderleicht Kryptowährungen zu kaufen, sondern BISON überzeugt mit netten Gadgets und einer überschaubaren und selbsterklärenden Benutzeroberfläche.

BISON ist die erste App eines Anbieters aus Deutschland für den Handel mit Kryptowährungen. Sie ermöglicht gebührenfreien Handel mit Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Ripple (XRP).

Ulli Spankowski.

BISON verdient an der Spanne zwischen den angezeigten An- und Verkaufspreisen, den sogenannten Spreads. Man senkt konsequent die technischen Barrieren im Umgang mit der komplexen Kryptowelt. Dazu gehört auch die sichere Verwahrung der erworbenen Kryptowährungen. Deshalb benötigen die Nutzer bei BISON keine eigene Krypto-Wallet. Auf Wunsch ist aber auch eine Auszahlung auf das eigene Wallet möglich.

Krypto-App – Made in Germany

Die langjährige Erfahrung der Gruppe Börse Stuttgart im Hinblick auf Prozesse, Risikomanagement und Technologie sorgt bei BISON für hohe Verlässlichkeit. Handelspartner bei BISON ist der Finanzdienstleister EUWAX AG, ebenfalls eine Tochtergesellschaft der Boerse Stuttgart GmbH. Die Nutzer kaufen Kryptowährungen also stets von der EUWAX AG und verkaufen an sie.

Die Verwahrung der erworbenen Kryptowährungen übernimmt treuhänderisch die blocknox GmbH, auch eine Tochter der Boerse Stuttgart Digital Ventures GmbH.

Bei der blocknox GmbH wurde ein mehrstufiges Sicherheitskonzept implementiert, um die Kryptowährungen der Nutzer zu sichern. Als externer Banking-Partner ist die solarisBank AG zuständig für die Zahlungsabwicklung und die Verwahrung der Kundengelder in Euro, die auf dem für Nutzer gebührenfreien BISON Konto durch die gesetzliche Einlagensicherung in Deutschland geschützt sind.

Weitere innovative Features

Ein weiteres innovatives Feature der App ist der „Cryptoradar“, der mithilfe künstlicher Intelligenz täglich in etwa 250.000 Tweets aus der Krypto-Community analysiert, nach Relevanz filtert und visuell aufbereitet. Die Nutzer erhalten in Echtzeit einen Überblick zur Marktstimmung auf Twitter.

Der Schritt von Sowa Labs und BISON zeigt, dass wir noch einiges in der Krypto-Szene erwarten können. Solche Applikationen erleichtern die Handhabung in der doch relativen komplexen Krypto-Materie immens und legt einen Grundstein in Richtung Mainstream.

Diejenigen die bei dem Gewinnspiel vor einigen Monaten mitgemacht haben, müssen sich einfach die kostenlose App vom Appstore herunterladen und sich per Video-Ident in wenigen Minuten registrieren. Ob Ihr zu den glücklichen Gewinnern zählt, seht Ihr dann im Postfach Eurer BISON App.

Weitere Informationen zu BISON unter: www.bisonapp.de

Letztes Update:

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünf × zwei =