Das große AMA 2019: Die Zukunft der Blockchain Technologie

0

Die Credits Blockchain Platform hat die Initiative ergriffen, ihre erste groß angelegte Ask Me Anything (“Frag-mich-alles”) Live-Session zum Thema „The Future Of Blockchain Technology“ („die Zukunft der Blockchain-Technologie“) abzuhalten, die am Sonntag, den 1. September stattfinden wird. An der Veranstaltung nehmen Vertreter namhafter Unternehmen wie QuarkChain, Matic Network und HoloChain teil. Der Veranstaltungsort ist der Chico Crypto YouTube Channel, wo es ein sachliches Gespräch über mehrere drängende Themen geben wird, die für den Großteil der Krypto-Community von Interesse sind.

Die Unternehmen haben ihre Bereitschaft zur Durchführung der Veranstaltung bekundet, da sie gemeinsam darüber diskutieren müssen, wie die Blockchain-Technologie und ihre Anwendung in der aktuellen wirtschaftlichen und politischen Realität entwickelt werden können. Branchenexperten treffen sich zu einer umfassenden Diskussion, in deren Verlauf sie zahlreiche Fragen beantworten und ihre Visionen für zukünftige Chancen teilen werden. Die Fragen und Antworten werden von Tyler Swope alias Chico Crypto, YouTube-Blogger und eingefleischter Kryptoinvestoren moderiert.

“Solche Veranstaltungen ermöglichen es, nicht nur mit den führenden Vertretern der Kryptoindustrie zu diskutieren, sondern auch mit einem Publikum, das an unserer globalen Technologie interessiert und irgendwie beteiligt ist. Die Fragen, die vorgestellt werden, beziehen sich auf den gesamten Krypto-Markt, und die Antworten, die es uns ermöglichen werden, die aktuellen Perspektiven für die Entwicklung der Zukunftstechnologie zu verstehen und zu bewerten”, so Igor Chugunov, CEO und Gründer von Credits.

Credits Blockchain Platform ist eine Open-Source-Hochgeschwindigkeitstechnologie-Innovation, die es Anwendern ermöglicht, ihre Blockchain-Plattform als perfekte Lösung für die Geschäfts- und IT-Branche durch autonome Smart Contracts zur Erstellung und Speicherung von Daten über Transaktionen und Operationen im gesamten Netzwerk zu nutzen.

Anzeige

QuarkChain ist ein Wachstumsunternehmen, das eine sichere Blockchain-Lösung für verschiedene Arten von Projekten anbietet. Es ist eine der ersten öffentlichen Chains, die erfolgreich die State-Sharing-Technologie für Blockchain implementiert hat. QuarkChain ist in der Lage, mehrere virtuelle Maschinen (VMs), verschiedene Konsensverfahren, verschiedene Buchhaltungsformate und sogar multi-nativen Token in einem Netzwerk zu unterstützen.

Matic Network ist eine Blockchain-Skalierbarkeitsplattform, die sichere, skalierbare und sofortige Transaktionen bietet, die auf PoS-Seitenketten und einer angepassten Version von Plasma basiert. Das Unternehmen bietet Zahlungs-APIs/SDKs für DApps, Händler und Benutzer, um Krypto-Assets wie ERC20-Token, ETH und andere sofort anzunehmen oder einzuzahlen.

Holochain ist ein Open-Source-Framework für die Erstellung vollständig verteilter Peer-to-Peer-Anwendungen in JavaScript oder Lisp, das mit den Kerndiensten des Unternehmens ausgestattet ist: eine anpassbare Benutzeroberfläche, die Holochain DPKI-App, die Schlüssel und Identitäten über Holochain-Anwendungen hinweg verwaltet, die Holo-Plattform für die Bereitstellung von Krypto-Anwendungen für normale Webbrowser, API-Brücken zwischen Krypto-Anwendungen und die Fähigkeit, Daten zu migrieren, wenn verteilte Anwendungen aktualisiert werden.

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelRipple-CEO versucht, die massiven XRP-Verkäufe zu erklären
Nächster ArtikelAltcoins sinken, Bitcoin stürzt ab – BTC-Dominanz bei 70%
Ich bin eine Anzeige, dieser Artikel wurde bezahlt! Ich wurde vom werbenden Unternehmen geschrieben, für den Inhalt, Empfehlungen, Meinungen usw. ist das werbende Unternehmen verantwortlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

3 × 2 =