Analyst, der Bitcoin-Boden prognostizierte: Kurs wird vor dem Rückzug $11.000 erreichen

0

In den vergangenen Tagen war Bitcoin einer starken Volatilität ausgesetzt. Nachdem er am Wochenende die 10.000 $-Marke überschritten hatte, stürzte die Kryptowährung Anfang dieser Woche um 4% ab und fiel innerhalb weniger Minuten von 10.200 $ auf 9.700 $. Nachdem er sich bei etwa 9.750 $ eingependelt hatte, stieg der Preis von Bitcoin gestern um 4% als Bitfinex begann, eine geplante Wartungsarbeit durchzuführen.

Während einige sagten, dass diese Preisaktion ein Vorläufer für einen größeren Drawdown ist, der die Preise auf die niedrigen 9.000 $, vielleicht sogar noch niedriger, bringen wird, ist ein führender Analyst überzeugt, dass BTC in den kommenden Wochen bis zu 11.500 $ erreichen wird.

Anzeige

Laut Top-Analyst ist Bitcoin weiterhin auf dem Weg zu 11.000 Dollar

Mitte 2019, als die Investoren vermuteten, dass Bitcoin auf 20.000 Dollar steigen wird, nannte der Trader Dave the Wave ein Kursziel von Mitte 6.000-Dollar.

Während viele anfangs diese Prognose belächelten, hatte Dave Recht, als Bitcoin im Dezember die mittlere 6.000-Dollar-Marke erreichte. Der Analyst vermutet nun, dass sich Bitcoin auf 11.000 bis 11.500 Dollar erholen wird und verweist auf die Tatsache, dass die Kryptowährung sich derzeit in einer “Mini-Mini-Parabel” befindet. Er geht davon aus, dass die Kryptowährung das oben genannte Ziel erreicht, bevor ein tieferer Rückzug stattfindet.

Nicht allein im Krypto-Optimismus

Anzeige

Die Forderung von Dave the Wave nach einem Anstieg von Bitcoin auf 11.000-Dollar wurde von einer Reihe anderer prominenter Analysten aufgegriffen.

Der Bitcoin-Analyst Financial Survivalism (auch bekannt als Sawcruhteez) stellte am 28. Januar fest, dass BTC ein positives Muster ausspielt, sodass Bitcoin auf etwa 11.675 Dollar steigen könnte.

Außerdem schrieb der Trader Filb Filb, dass Bitcoin mittelfristig auf $12.500 steigen könnte. Filb Filb hat auch behauptet, dass Bitcoin wahrscheinlich “schnell auf 11.500 $ kommen wird”.

Textnachweis: newsbtc

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Broker
  • 14+ Kryptos
  • Wallet und Exchange vorhanden
  • Copytrading mit erfolgreichen Investoren
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Testsieger im Broker Vergleich
    • Große Auswahl an Kryptos
    • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelPositive Ethereum Prognose: JPMorgan in Gesprächen mit ConsenSys zur Fusionierung
      Nächster ArtikelStar-Trek-Star William Shatner ist der neueste Krypto-Verbündete

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.