Bitcoin Core Mitwirkender Gleb Naumenko erhält 100.000 $ von BitMEX

0

Krypto-Börse BitMEX gab bekannt, dass sein einjähriger Zuschuss in Höhe von 100.000 $ an Gleb Naumenko, einen Bitcoin Core-Mitwirkenden und Forscher, vergeben wurde. Das von HDR Global Trading, dem Eigentümer von BitMEX, vergebene Entwicklerzuschussprogramm ergänzt die Bemühungen des Unternehmens, die Entwicklung von Open-Source-Protokollen zu unterstützen.

Forscher von Chaincode Labs erhält BitMEX-Zuschuss

Gleb Naumenko, ein Bitcoin Core-Mitwirkender und Forscher bei Chaincode Labs, hat den Bitcoin-Entwicklerzuschuss von BitMEX erhalten. Wie das Unternehmen mitteilte, ist Naumenko die zweite Person, die den Zuschuss erhält, nach Michael Ford, der den Zuschuss im vergangenen Jahr erhielt.

Anzeige
krypto signale

Naumenko wird von HDR Global Trading Limited, dem Unternehmen, das die Krypto-Plattform BitMEX besitzt und betreibt, einen Zuschuss von 100.000 US-Dollar für ein Jahr erhalten. Das Unternehmen kündigte die “an keine Bedingungen geknüpfte” Finanzhilfe Anfang Mai an und erklärte, dass es die Praxis der Gewährung von Zuschüssen für die Arbeit an Bitcoin, NodeJS, Java oder Kubernetes fortsetzen wolle.

Bis heute hat HDR insgesamt 650.000 Dollar an Zuschüssen für Open-Source-Projekte vergeben, darunter 150.000 Dollar an Ford im vergangenen Jahr und 500.000 Dollar an die Digital Currency Initiative am MIT.

Unterstützung der Open-Source-Bitcoin-Entwicklung

Die Bitcoin-Entwicklungszuschussvereinbarung sieht vor, dass HDR die 100.000 US-Dollar in 12 gleichen Monatsraten an Naumenko zahlt, entweder in Fiat oder in Bitcoin. Während des 12-monatigen Zeitraums wird Naumenko nur verpflichtet sein, alle sechs Monate zwei “Kurzberichte” über seine Arbeit an Projekten zur Entwicklung von Bitcoin zu senden.

Die gesamte geleistete Arbeit sollte sowohl dem HDR als auch der Öffentlichkeit durch eine Open-Source-Software-Lizenz ohne Einschränkungen zur Verfügung gestellt werden. Was die Art der Arbeit betrifft, für die sich Naumenko entscheidet, sagte der HDR, es liege in seinem “alleinigen Ermessen”.

Die jüngste Finanzhilfe stellt BitMEX an die Spitze, wenn es um Unternehmen geht, die die Entwicklung von Bitcoin finanzieren. Das Unternehmen hat sich Unternehmen wie Blockstream und Lightning Labs sowie anderen Börsen wie Bitfinex, Bitmain, BitPay und OKCoin bei der Finanzierung der laufenden Entwicklung des Bitcoin-Netzwerks angeschlossen.

Textnachweis: newsbtc

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • EU reguliert
    • Über 40 Kryptos im Angebot
    • Gebühren eher im Mittelfeld
    4.2/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/libertexCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelBitcoin und Gold werden 2020 am wahrscheinlichsten gedeihen, so ein neuer Bericht
      Nächster ArtikelCardano (ADA) Pioniere loben das Shelley friends and family testnet

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.