Cardano (ADA) Pioniere loben das Shelley friends and family testnet

0

Im vierten Entwicklungs-Update bezüglich des Shelley-Testnetzes sagte Cardanos Head of Delivery Christopher Greenwood, dass das Team überwältigend gute Bewertungen von Benutzern erhalten habe. Mehr als 50 Pioniere haben 81 Stake-Pools eingerichtet und betrieben und damit einen großen Erfolg erzielt, der das Testnetz nächste Woche einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen soll.

“Die Dinge schreiten wirklich gut voran”, so Greenwood.

Im letzten Update zur Entwicklung des Shelley-Testnetzes kommentierte Christopher Greenwood die bisherigen Fortschritte und teilte einige der Pläne mit, die das Unternehmen für die kommenden Wochen aufgestellt hat.

Anzeige
krypto signale

Laut Greenwood waren die Pioniere, die Shelley getestet haben, mit der Erfahrung zufrieden. Gegenwärtig gibt es über 50 Pioniere, darunter einige der Betreiber von Beteiligungspools des Incentivized Testnet (ITN), die 81 Beteiligungspools eingerichtet haben, die bisher erfolgreich gelaufen sind.

Die Pioniere haben alle Übungen im Testnet durchlaufen, die das Delegieren, das Ändern von Pool-Parametern und das Einreichen von Transaktionen umfassen, wobei die meisten sagen, dass die einzigen Fehler, auf die sie gestoßen sind, “kosmetischer Natur” waren.

All dies bedeutet, dass das Testnetz bereit ist, mehr Betreiber von Einsatzpools zu akzeptieren. Greenwood sagte, dass die Ausweitung des Testnetzes auf zusätzliche, öffentliche Betreiber von Beteiligungspools nächste Woche erfolgen wird

Ende dieser Woche oder Anfang nächster Woche wird es eine “Nachbereitung” des Pionier-Testnetzes geben, bei der das Cardano-Team und die Betreiber des Staking-Pools darüber diskutieren werden, wie das Testnetz auf die nächste Ebene gebracht werden kann.

Der Nachbereitung werden laut Greenwood weitere wichtige Entwicklungen folgen, die das Team für diesen Monat geplant hat. Die Integration der Adrestia-API sei sehr gut vorangekommen, sagte er im Produkt-Update-Video und fügte hinzu, dass sie bis Ende des Monats veröffentlicht werden soll.

Cardano’s Hard-Fork-Combinator, der es ihm im Wesentlichen ermöglichen wird, den Unterschied zwischen der Byron- und der Shelley-Ära zu überbrücken, bekommt sein eigenes internes Testnetz, das das Cardano-Team in den nächsten Wochen nutzen kann.

Die Bilanzkontrolle für das Incentivize-Testnet (ITN), mit dem die Salden bestätigt werden sollen, die die Betreiber des Stake-Pools während des Testnetzes angesammelt haben, liegt ebenfalls im Zeitplan und sollte diesen Monat eingesetzt werden.

Textnachweis: cryptoslate

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBitcoin Core Mitwirkender Gleb Naumenko erhält 100.000 $ von BitMEX
Nächster ArtikelGoldbulle auf die Frage, warum Ethereum bei einem Bruch der 300-Dollar-Marke einen Anstieg von 66% auslösen wird

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.