Bitcoin Prognose: Analyst vermutet, dass BTC sich auf den Weg Richtung $30K vorbereitet

0

Seit der Krypto-Blase von 2017-2018 warten die Investoren darauf, dass Bitcoin sein 20.000-Dollar-Allzeithoch überwindet. Während das Erreichen eines BTC-Preises über 20.000 Dollar bestenfalls ein phantastischer Traum zu sein scheint, hat ein prominenter Trader angedeutet, dass sich die Kryptowährung auf eine Erholung auf 30.000 Dollar vorbereitet.

Ein Durchbrechen dieses entscheidenden Niveaus könnte die Bühne für einen Aufschwung bereiten

Brian “Ledger Status” Krogsgard, ein prominenter Krypto-Trader mit fast 70.000 Followern auf Twitter, teilte kürzlich die untenstehende Grafik, die zeigt, dass BTC dabei ist, einen langfristigen Wimpel zu bilden. In einer Nachricht, die den Chart begleitet, sagte der Analyst, dass die obere Grenze derzeit bei etwa 12.000 Dollar liegt und einen potenziellen Anstieg auf 30.000 Dollar auslösen wird.

Obwohl der Wimpel auch nach unten durchbrechen könnte, scheint Krogsgard auf die bullische Variante zu setzen, da er schreibt: “Vielleicht ist es so einfach, solange er den 20 Wochen Support hält”, da er sich auf die Tatsache bezieht, dass Bitcoin entscheidend über den 20-Wochen-Durchschnitt sprang – ein technisches Niveau, von dem BTC im Jahr 2017 mehrfach auf 20.000 Dollar anstieg.

Werden die Bullen über den Wimpel steigen?

PolarHunt hat beobachtet, dass es unheimliche Ähnlichkeiten zwischen der Marktstruktur in den Jahren 2014-2016 und der heutigen Marktstruktur gibt. BTC nach dem vorherigen Marktzyklus auf T, gemäß den Charts von Polar Hunt, wird bedeuten, dass das Vermögen bis zum Zeitpunkt des Halvings im Mai 2020 auf 18.000 $ ansteigen wird.

Die positiven technischen Aussichten werden durch starke Fundamentaldaten unterstrichen. Analyst RookieXBT stellte am Dienstag fest, dass die Hash-Rate um fast “~940% seit BTC das Allzeithoch” bei 20.000 Dollar erreicht hat, gestiegen ist.

Die Zunahme der Hash-Rate des Netzwerks lässt in der Tat mindestens zwei Dinge vermuten: 1) Die Bitcoin-Miner sind vom langfristigen Erfolg der Kryptowährung überzeugt (insbesondere in Bezug auf den Preis) und stellen mehr Ressourcen für die Sicherheit des Netzwerks bereit; und 2) die Technologie der Miner wird verbessert, was zu einer Erhöhung der Hash-Rate führt.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelCoronavirus: WHO warnt vor Bargeld als Ausbreitungsquelle – Push für Bitcoin?
      Nächster ArtikelEthereum Prognose: Präziser Analyst vermutet, dass ETH in naher Zukunft steigen wird

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.