Das reale Bitcoin Volumen steigt an – Bakkt verzeichnet starkes Wachstum

0

Das Tagesvolumen des Bakkt Bitcoin-Terminmarktes steigt seit Mitte Januar kontinuierlich an. Trotz der Kritik einiger Investoren, die die derzeitige Rallye als Manipulationsversuch bezeichnen, zeigen Daten, dass das reale Volumen steigt.

Das reale Bitcoin-Volumen steigt

Wenn das Volumen zusammen mit dem Markt steigt, deutet dies oft darauf hin, dass der Aufschwung mit einer starken Dynamik unterstützt wird. Als der Bitcoin Kurs von 8.000 $ auf 10.500 $ kletterte, stieg das tägliche Volumen von Bakkt allmählich von etwa 10 Millionen $ auf 24 Millionen $ an.

Anzeige

Der Anstieg des Volumens von Bakkt sowie anderer streng regulierter Futures-Plattformen, einschließlich der CME Group, zeigt, dass die Nachfrage nach Bitcoin sowohl von Privatanlegern als auch von akkreditierten Investoren steigt.

Obwohl der größte Teil des Volumens auf dem Markt von Margin-Handelsplattformen wie BitMEX kam, stieg das Volumen von Spot- und Futures-Geschäften mit der Zeit an. Die Ausweitung des legitimen Volumens auf dem Kryptowährungsmarkt bot sowohl Bitcoin als auch Altcoins wie Ethereum eine solidere Grundlage für die Wiederaufnahme einer bullishen Marktstruktur.

Wie geht es weiter?

Anzeige

Kurzfristig bleiben die Trader hinsichtlich der Preisentwicklung von Bitcoin gespalten. Das Volumen der dominanten Kryptowährung nimmt zu, und technische Indikatoren wie das goldene Kreuz des exponentiellen gleitenden Durchschnitts (EMA) zeigen mehr Aufwärtspotenzial. In den vergangenen 24 Stunden hat sich der gesamte Markt für Kryptowährung nach einer großen Rallye am 15. Februar konsolidiert. Ein Krypto-Händler sagte, als sich der Markt konsolidiert hat:

“Und so haben wir auf der grünen Wiese um 9.450-9.500 Dollar zugelegt. Das war dringend nötig. Wir konnten noch eine Periode relativ ruhiger Bewegungen beobachten, bevor wir entweder die Höchststände bei 10.400 USD oder die Tiefststände bei 9.500 USD angreifen.

Da die Marktstruktur für Bitcoin und für andere wichtige Kryptowährungen wie Ethereum auf Makroebene optimistisch erscheint, wird erwartet, dass die Volumina auf breiter Front weiter steigen, da die Blockbelohnung im Mai halbiert wird. Sowohl Bitcoin als auch Ethereum, die den Marktaufschwung im Februar angeführt haben, haben eine ausgedehnte Rallye mit häufigen Rückzügen gezeigt. Geringfügige Korrekturen ermöglichen es dem Markt, seine Dynamik gesund zu erhalten, ohne in naher Zukunft einen signifikanten Abschwung zu riskieren.

Textnachweis: cryptoslate

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • 14+ Kryptos
  • Wallet und Exchange vorhanden
  • Copytrading mit erfolgreichen Investoren
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Testsieger im Broker Vergleich
    • Große Auswahl an Kryptos
    • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelFraktal: Bitcoin verzeichnet möglicherweise bald einen vertikalen Anstieg über $10K
      Nächster ArtikelAusbeutung des DeFi-Kreditprotokolls bZx führt zu einem Verlust von 1 Million Dollar

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.