Der Trader, der den Bitcoin Tiefststand bei $3.000 vorhersagte, ist jetzt bärisch

Die meisten Investoren haben keine Ahnung, in welche Richtung sich Bitcoin entwickeln wird. Ein Trader, der vorhersagte, dass Bitcoin seinen Tiefststand bei $3.200 erreichen würde, bevor dies 2018 der Fall war, teilte kürzlich eine rückläufige Stimmung. Er teilte eine Analyse, die voraussagt, dass BTC wahrscheinlich zum ersten Mal seit etwa 10 Wochen auf ein Tief von $8.000 fallen würde.

Bitcoin Kurs bald bei $8.000?

Sechs Monate bevor Bitcoin im Dezember 2018 bis auf $3.150 fiel, spekulierte ein Trader, dass die damalige Baisse bei $3.200 enden würde. Es erwies sich als richtig, da der Vermögenswert in diese Region abrutschte.

Anzeige
riobet

Derselbe Händler glaubt nun, dass BTC auf dem besten Weg ist, in den kommenden Tagen an Wert zu verlieren. Unter Bezugnahme auf dien nachstehenden Chart, der darauf hindeutet, dass Bitcoin bis zu den Tiefstständen im Bereich um $8.300 fallen könnte, sagte der Händler:

„Ich finde es also etwas schwierig, über die Tatsache hinwegzukommen, dass BTC in 5 Wellen fällt, sich aber in 3 Wellen erholt. Seine Defo beginnt sich jetzt bärig anzufühlen, und ich denke, wenn wir 9150 verlieren, dann werden 8800 und 8300 relativ schnell kommen“.

In diesem Zusammenhang würde ein Rückgang von Bitcoin auf 8.300 $ gegenüber den aktuellen Preisen einen Rückgang von etwa 10 % bedeuten.

Auch institutionelle bei CME wetten auf eine Abwärtsentwicklung

Institutionelle Nutzer der regulierten prominenten Futures-Plattform haben in den letzten Wochen einen kumulativen Netto-Short aufgebaut, wie Daten gezeigt haben.

Diese Short-Position hat derzeit eine Größe von über 2.000 Kontrakte. Dies ist insofern relevant, da der Krypto-Markt beim letzten Mal, als die Trader eine so große Short-Position aufgebaut hatten, innerhalb von zwei Wochen um 60% abstürzte.

Es gibt andere technische Signale, die darauf hindeuten, dass sich BTC von der aktuellen Bandbreite nach unten bewegen wird. Der Leiter der technischen Analyse bei Blockfyre, einem Krypto-Forschungsunternehmen, teilte den unten stehenden Chart.

Textnachweis: bitcoinist

Zuletzt aktualisiert am 14. Juli 2020

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.